Funktioniert die SwiftKey-Tastatur für iOS mit externen Bluetooth-Tastaturen?

Ja, SwiftKey ist mit externen bzw. physischen Tastaturen (über Bluetooth) kompatibel.

Allerdings sollten Sie Folgendes beachten, um Ihre externe Tastatur bestmöglich zu nutzen:

  1. SwiftKey-Tastatur ausblenden
  2. Sprach-/Layout-Einstellungen ändern

1 - SwiftKey-Tastatur ausblenden

Wenn eine Bluetooth-Tastatur verbunden ist, wird Ihre virtuelle SwiftKey-Tastatur dennoch weiterhin auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Die virtuelle Tastatur lässt sich jedoch leicht ausblenden. Sie müssen einfach nur zur Standardtastatur von iOS wechseln.

Drücken Sie lange auf die Globus- oder Emoji-Taste, um die Standardtastatur von Apple einzublenden.

2 - Sprach-/Layout-Einstellungen ändern

Die Sprach-/Layout-Einstellungen für Ihre externe Tastatur finden Sie nicht in der SwiftKey-App.

Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Hadrware-Tastatur.

Überprüfen Sie, ob die richtige Tastatur für Ihr Land/Ihre Region ausgewählt ist. Meist steht sie standardmäßig auf „Automatik“.

Apostrophe und Sonderzeichen einfügen

Indem Sie sicherstellen, dass Ihre externe Tastatur richtig konfiguriert ist, dürften Sie eigentlich keine Probleme mit der Eingabe von Sonderzeichen oder Satzzeichen haben.

 

Was this article helpful?
1 out of 4 found this helpful
Free xml sitemap generator
Powered by Zendesk