Barrierefreiheit in der SwiftKey-Tastatur für Android

SwiftKey unterstützt einige Barrierefreiheits-Funktionen, darunter ein Tastatur-Design mit hohem Kontrast und Optimierung für TalkBack/Explore By Touch.

 

Tippen mit SwiftKey

Bei aktiviertem Explore By Touch müssen Sie zum Tippen mit SwiftKey einfach mit Ihrem Finger auf der Tastatur entlanggleiten, bis Sie die gewünschte Taste finden und dann Ihren Finger vom Display nehmen, um den Text einzufügen/die Taste zu drücken.

Um Sekundärzeichen einzugeben, gleiten Sie auf eine Taste und warten Sie dort, bis TalkBack einblendet: „Alternative Zeichen verfügbar“. Dann gleiten Sie über das Popup mit den zusätzlichen Zeichen und lassen Sie zum Einfügen los. Um die Auswahl zusätzlicher Zeichen abzubrechen, lassen Sie los und gleiten Sie dann mit ihrem Finger woanders über die Tastatur.

 

Design mit hohem Kontrast

SwiftKey bietet ein Design mit hohem Kontrast, das den Anforderungen der WCAG 2.0 AAA hinsichtlich Farbkontrast entspricht. Dieses Design ist gratis, und es muss nicht erst heruntergeladen werden. Sie müssen es jedoch aktiv als Ihr Tastaturdesign auswählen. Um auf dieses Design zuzugreifen, führen Sie bitte folgende Schritte durch:

  1. Öffnen Sie die SwiftKey-App (Einstellungen)
  2. Tippen Sie auf „Designs“
  3. Rollen Sie nach unten, bis Sie das Design „hoher Kontrast“ finden
  4. Tippen Sie auf das Design, um es als Ihr Tastaturdesign festzulegen

 

Aktualisierte Sprachenliste

Im Sprachenmenü in den SwiftKey-Einstellungen werden die Sprachen jetzt im Format „<lokaler Name> / <einheimischer Name>“ dargestellt und alphabetisch sortiert, so dass TalkBack immer den lokalen Namen vorlesen kann.

 

Option zur Größenänderung der Tastatur

SwiftKey gibt Ihnen die Möglichkeit, die Größe Ihrer Tastatur zu ändern. Um dies zu tun, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie das „Hamburger“-Menü
  2. Tippen Sie auf die Taste „Größe ändern“
  3. Wählen Sie Ihre gewünschte Größe

Für weitere Informationen siehe bitte den folgenden Artikel: https://support.SwiftKey.com/hc/en-us/articles/201618661-How-do-I-resize-SwiftKey-Keyboard-for-Android-

 

Weitere Informationen für „Explore by Touch“-Anwender

Neben dem Design mit hohem Kontrast und der aktualisierten Sprachenliste haben wir eine Reihe von Funktionen implementiert, mit denen SwiftKey für „Explore by Touch“-Anwender zugänglicher wird. Diese werden aktiviert, wenn Sie auf Ihrem Gerät in den Barrierefreiheits-Einstellungen „Explore by Touch“ aktivieren. Wenn „Explore by Touch“ aktiviert ist, gibt es einiges zu beachten:

  1. Die Eingabemethoden und Gesten für SwiftKey Flow, zum Beispiel nach links gleiten zum Löschen oder nach unten gleiten, um die Tastatur zu minimieren, werden deaktiviert.
  2. Es wird nicht möglich sein, die Tastatur „abgekoppelt“ zu nutzen. Wenn Sie SwiftKey derzeit abgekoppelt einsetzen, dann wird Ihre Tastatur angekoppelt, wenn Sie Explore by Touch aktivieren.
  3. Wenn Sie mehr als eine Sprache aktiviert haben, die in SwiftKey verschiedene Sprach-Layouts verwenden, dann wird durch die Aktivierung von Explore by Touch die Art und Weise verändert, wie Sie von der Tastatur aus zwischen diesen Sprachen wechseln. Statt auf der Leertaste nach links oder rechts zu wischen, um das Sprach-Layout zu ändern, müssen Sie lange auf die Leertaste drücken, um die verschiedenen Layouts nacheinander aufzurufen.

 

Was this article helpful?
1 out of 4 found this helpful
Free xml sitemap generator
Powered by Zendesk