Barrierefreiheit in der SwiftKey-Tastatur für Android

 

SwiftKey unterstützt einige barrierefreie Funktionen, u. a. ein Tastatur-Theme/Design mit hohem Kontrast und Optimierungen für TalkBack und Explore by Touch.

  1. Theme/Design mit hohem Kontrast
  2. Barrierefreie Sprachenliste
  3. Tastaturgröße ändern
  4. Explore by Touch
  5. TalkBack
  6. Vergrößerungsfunktion von Android

1 - Theme/Design mit hohem Kontrast

SwiftKey bietet ein Theme/Design mit hohem Kontrast, das den Farbkontrastanforderungen laut WCAG 2.0 AAA entspricht. Dieses Theme/Design ist kostenlos und muss nicht heruntergeladen werden. Sie müssen es jedoch noch als Theme/Design für Ihre Tastatur auswählen. Dies können Sie wie folgt tun:

  1. Öffnen Sie die SwiftKey-App (Einstellungen).
  2. Tippen Sie auf „Themes“.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Theme/Design „High Contrast“.
  4. Tippen Sie das Theme/Design an und legen Sie es für Ihre Tastatur fest.

2 - Barrierefreie Sprachenliste

Im Sprachenmenü in den SwiftKey-Einstellungen werden Sprachen jetzt im Format <locale name> / <native name> angezeigt und in alphabetischer Reihenfolge sortiert, damit TalkBack immer in der Lage ist, die Ländernamen vorzulesen.

3 - Tastaturgröße ändern

In SwiftKey können Sie die Größe Ihrer Tastatur ändern. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

  1. Tippen Sie oben links in der Tastatur auf die „Hamburger“-Taste.
  2. Tippen Sie auf „Größe ändern“.
  3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Größe aus.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Größe der SwiftKey-Tastatur ändern

4 - Explore by Touch

Wenn „Explore by Touch“ aktiviert ist, können Sie folgende Funktionen nutzen:

  • Bei der Texteingabe können Sie einfach mit Ihrem Finger über die Tastatur gleiten, bis Sie an der gewünschten Taste angelangt sind. Nehmen Sie dann den Finger vom Bildschirm, um das entsprechende Zeichen einzufügen bzw. diese Taste zu drücken.

  • Um Sekundärzeichen einzugeben, gleiten Sie auf eine Taste und warten Sie dort, bis TalkBack ansagt, dass alternative Zeichen verfügbar sind. Gleiten Sie dann über das Pop-up mit den zusätzlichen Zeichen und lassen Sie zum Einfügen los. Um die Auswahl zusätzlicher Zeichen abzubrechen, lassen Sie los und gleiten Sie dann mit Ihrem Finger woanders über die Tastatur.

  • Wenn Sie in SwiftKey mehrere Sprachen mit verschiedenen Tastaturlayouts aktiviert haben, dann wird mit der Aktivierung von Explore by Touch die Art und Weise geändert, wie Sie auf der Tastatur zwischen diesen Layouts hin- und herschalten. Sie können auf der Leertaste nicht mehr nach links oder rechts wischen, sondern müssen die Leertaste lange gedrückt halten.

  • Die Eingabemethoden und Gesten für SwiftKey Flow, zum Beispiel nach links wischen zum Löschen oder nach unten wischen zum Verkleinern der Tastatur, sind jetzt deaktiviert.

  • Mit Explore by Touch können Sie die Tastatur nicht „abgekoppelt“ bzw. frei beweglich verwenden. Falls Sie für SwiftKey den frei beweglichen Modus aktiviert haben, wird die Tastatur fixiert, sobald Sie Explore by Touch aktivieren.

5 - TalkBack

Was ist TalkBack?

TalkBack ist der Bildschirmvorleser von Google. Er gibt Ihnen gesprochenes Feedback, so dass Sie nicht auf den Bildschirm blicken müssen.

TalkBack einschalten

Falls TalkBack auf Ihrem Gerät noch nicht aktiviert ist, gehen Sie bitte auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Bedienungshilfen.

Nähere Informationen zu dieser Funktion erhalten Sie von Google hier.

TalkBack verwenden

SwiftKey ist in der Tastatur und in den Tastatureinstellungen mit TalkBack-Funktionen kompatibel. 

Nachfolgend finden Sie einige grundlegende Eingabebeispiele:

Großschreibung aktivieren

  • Tippen Sie auf der Tastatur unten links auf die Umschalttaste. Wenn die Großschreibung erfolgreich aktiviert wurde, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

Zahlen und Symbole einfügen

  • Tippen Sie unten links auf der Tastatur auf die 123-Taste. Wenn die Zahlen und Symbole erfolgreich angezeigt werden, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

Menü der SwiftKey-Tastatur aufrufen

  • Direkt unter dem Texteingabefeld an der oberen linken Ecke der Tastatur befindet sich eine Taste mit drei waagerechten Strichen, über die Sie die Einstellungen oder das Menü von SwiftKey öffnen können. Wenn das Menü erfolgreich geöffnet wurde, werden Sie über eine Ansage darüber informiert. Das Menü wird auch als der SwiftKey Hub bezeichnet.
  • Tippen Sie zweimal, um das gesamte Menü zu öffnen.

Emoji einfügen

  • Tippen Sie unten rechts auf die Emoji-Tastatur. Wenn die Emoji-Tastatur von SwiftKey erfolgreich angezeigt wird, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.
  • Um zum Standardlayout zurückzukehren, tippen Sie unten links auf die abc-Taste. Wenn der Vorgang erfolgreich war, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

6 - Vergrößerungsfunktion von Android

SwiftKey ist derzeit noch nicht mit der Vergrößerungsfunktion von Android kompatibel. Wenn Sie den Bildschirm dreimal kurz hintereinander antippen, wird der Ausschnitt herangezoomt und ein blauer Rahmen angezeigt.

Die Vergrößerungsfunktion müsste standardmäßig ausgeschaltet sein. Sollte sie jedoch eingeschaltet sein, befolgen Sie bitte nachstehende Schritte, um sie auszuschalten:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Android-Geräts.
  2. Tippen Sie auf „Bedienungshilfen“.
  3. Entfernen Sie das Häkchen bei „Vergrößerung“ (oder „Vergrößerungsbewegungen“).

Hinweis: Die einzelnen Navigationselemente heißen mitunter auf verschiedenen Android-Geräten geringfügig anders.

Was this article helpful?
1 out of 4 found this helpful
Free xml sitemap generator
Powered by Zendesk