Wie werden meine Daten in Swiftmoji für iOS geschützt?

Bei SwiftKey liegt uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr am Herzen und wir möchten Ihr Vertrauen nicht enttäuschen. Daher überprüfen und überdenken wir ständig unsere Verfahren der Datenverwaltung und Datensicherheit. Des Weiteren haben wir interne Systeme und Kontrollmechanismen, um die Einhaltung unserer Verfahren zu gewährleisten.

Swiftmoji nutzt weltweite Emoji-Trends, um Ihnen Emojis anzuzeigen, die am besten zu Ihrem bereits eingegebenen Text passen. Mit Ihrer Nutzung von Swiftmoji tragen Sie dazu bei, diese Trends besser zu verstehen, und helfen uns, die Qualität der Emoji-Vorschläge für alle zu verbessern.

Wenn Sie ein Emoji auswählen, werden Elemente wie die Wörter, Sätze oder umgangssprachlichen Formulierungen, die das Emoji umgeben, zu den Emoji-Trends in Swiftmoji hinzugefügt. Diese Daten werden komplett anonymisiert, d. h. niemand erfährt, welche Elemente von Ihnen stammen. Wenn Sie z. B. ein 🐼 nach „I love you“ setzen, wissen wir nicht, dass es sich dabei um Sie handelt. Wir wissen nur, dass irgend jemand das Emoji so verwendet. Wenn genügend andere Menschen ein 🐼 ebenfalls auf diese Weise verwenden, wird dieses Emoji bei allen Nutzern häufiger vorgeschlagen, wenn sie ähnliche Texte schreiben.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre Daten in Swiftmoji schützen, lesen Sie sich bitte unsere Datenschutzrichtlinie durch.

Was this article helpful?
1 out of 4 found this helpful
Free xml sitemap generator
Powered by Zendesk