Android

SwiftKey-Benutzungsanleitung
8 Artikel

Konto
12 Artikel

Sprachen
15 Artikel

Eingabe
9 Artikel

SwiftKey Hub
7 Artikel

Emojis & GIFs
12 Artikel

Herunterladen und installieren
6 Artikel

FAQ
10 Artikel

SwiftKey-Benutzungsanleitung
8 Artikel
Barrierefreiheit in der SwiftKey-Tastatur für Android

 

SwiftKey unterstützt einige barrierefreie Funktionen, u. a. ein Tastatur-Theme/Design mit hohem Kontrast und Optimierungen für TalkBack und Explore by Touch.

  1. Theme/Design mit hohem Kontrast
  2. Barrierefreie Sprachenliste
  3. Tastaturgröße ändern
  4. Explore by Touch
  5. TalkBack
  6. Vergrößerungsfunktion von Android

1 - Theme/Design mit hohem Kontrast

SwiftKey bietet ein Theme/Design mit hohem Kontrast, das den Farbkontrastanforderungen laut WCAG 2.0 AAA entspricht. Dieses Theme/Design ist kostenlos und muss nicht heruntergeladen werden. Sie müssen es jedoch noch als Theme/Design für Ihre Tastatur auswählen. Dies können Sie wie folgt tun:

  1. Öffnen Sie die SwiftKey-App (Einstellungen).
  2. Tippen Sie auf „Themes“.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Theme/Design „High Contrast“.
  4. Tippen Sie das Theme/Design an und legen Sie es für Ihre Tastatur fest.

2 - Barrierefreie Sprachenliste

Im Sprachenmenü in den SwiftKey-Einstellungen werden Sprachen jetzt im Format <locale name> / <native name> angezeigt und in alphabetischer Reihenfolge sortiert, damit TalkBack immer in der Lage ist, die Ländernamen vorzulesen.

3 - Tastaturgröße ändern

In SwiftKey können Sie die Größe Ihrer Tastatur ändern. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

  1. Tippen Sie oben links in der Tastatur auf die „Hamburger“-Taste.
  2. Tippen Sie auf „Größe ändern“.
  3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Größe aus.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Größe der SwiftKey-Tastatur ändern

4 - Explore by Touch

Wenn „Explore by Touch“ aktiviert ist, können Sie folgende Funktionen nutzen:

  • Bei der Texteingabe können Sie einfach mit Ihrem Finger über die Tastatur gleiten, bis Sie an der gewünschten Taste angelangt sind. Nehmen Sie dann den Finger vom Bildschirm, um das entsprechende Zeichen einzufügen bzw. diese Taste zu drücken.

  • Um Sekundärzeichen einzugeben, gleiten Sie auf eine Taste und warten Sie dort, bis TalkBack ansagt, dass alternative Zeichen verfügbar sind. Gleiten Sie dann über das Pop-up mit den zusätzlichen Zeichen und lassen Sie zum Einfügen los. Um die Auswahl zusätzlicher Zeichen abzubrechen, lassen Sie los und gleiten Sie dann mit Ihrem Finger woanders über die Tastatur.

  • Wenn Sie in SwiftKey mehrere Sprachen mit verschiedenen Tastaturlayouts aktiviert haben, dann wird mit der Aktivierung von Explore by Touch die Art und Weise geändert, wie Sie auf der Tastatur zwischen diesen Layouts hin- und herschalten. Sie können auf der Leertaste nicht mehr nach links oder rechts wischen, sondern müssen die Leertaste lange gedrückt halten.

  • Die Eingabemethoden und Gesten für SwiftKey Flow, zum Beispiel nach links wischen zum Löschen oder nach unten wischen zum Verkleinern der Tastatur, sind jetzt deaktiviert.

  • Mit Explore by Touch können Sie die Tastatur nicht „abgekoppelt“ bzw. frei beweglich verwenden. Falls Sie für SwiftKey den frei beweglichen Modus aktiviert haben, wird die Tastatur fixiert, sobald Sie Explore by Touch aktivieren.

5 - TalkBack

Was ist TalkBack?

TalkBack ist der Bildschirmvorleser von Google. Er gibt Ihnen gesprochenes Feedback, so dass Sie nicht auf den Bildschirm blicken müssen.

TalkBack einschalten

Falls TalkBack auf Ihrem Gerät noch nicht aktiviert ist, gehen Sie bitte auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Bedienungshilfen.

Nähere Informationen zu dieser Funktion erhalten Sie von Google hier.

TalkBack verwenden

SwiftKey ist in der Tastatur und in den Tastatureinstellungen mit TalkBack-Funktionen kompatibel. 

Nachfolgend finden Sie einige grundlegende Eingabebeispiele:

Großschreibung aktivieren

  • Tippen Sie auf der Tastatur unten links auf die Umschalttaste. Wenn die Großschreibung erfolgreich aktiviert wurde, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

Zahlen und Symbole einfügen

  • Tippen Sie unten links auf der Tastatur auf die 123-Taste. Wenn die Zahlen und Symbole erfolgreich angezeigt werden, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

Menü der SwiftKey-Tastatur aufrufen

  • Direkt unter dem Texteingabefeld an der oberen linken Ecke der Tastatur befindet sich eine Taste mit drei waagerechten Strichen, über die Sie die Einstellungen oder das Menü von SwiftKey öffnen können. Wenn das Menü erfolgreich geöffnet wurde, werden Sie über eine Ansage darüber informiert. Das Menü wird auch als der SwiftKey Hub bezeichnet.
  • Tippen Sie zweimal, um das gesamte Menü zu öffnen.

Emoji einfügen

  • Tippen Sie unten rechts auf die Emoji-Tastatur. Wenn die Emoji-Tastatur von SwiftKey erfolgreich angezeigt wird, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.
  • Um zum Standardlayout zurückzukehren, tippen Sie unten links auf die abc-Taste. Wenn der Vorgang erfolgreich war, werden Sie über eine Ansage darüber informiert.

6 - Vergrößerungsfunktion von Android

SwiftKey ist derzeit noch nicht mit der Vergrößerungsfunktion von Android kompatibel. Wenn Sie den Bildschirm dreimal kurz hintereinander antippen, wird der Ausschnitt herangezoomt und ein blauer Rahmen angezeigt.

Die Vergrößerungsfunktion müsste standardmäßig ausgeschaltet sein. Sollte sie jedoch eingeschaltet sein, befolgen Sie bitte nachstehende Schritte, um sie auszuschalten:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Android-Geräts.
  2. Tippen Sie auf „Bedienungshilfen“.
  3. Entfernen Sie das Häkchen bei „Vergrößerung“ (oder „Vergrößerungsbewegungen“).

Hinweis: Die einzelnen Navigationselemente heißen mitunter auf verschiedenen Android-Geräten geringfügig anders.

Weiterlesen
Wie funktioniert die Vorhersageleiste in SwiftKey?
      1. Wörter hinzufügen
      2. Wörter korrigieren
      3. Wörter entfernen
      4. Wie funktioniert die Großschreibung?

Bei der SwiftKey-Tastatur spielen Vorhersagen bzw. Vorschläge eine große Rolle. Uns ist wichtig, dass Sie die Wörter sehen, die Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit als Nächstes eingeben möchten.

SwiftKey zeigt oben auf der Tastatur eine Vorhersageleiste mit bis zu drei Auswahlmöglichkeiten an. Wenn Sie ein Wort von dieser Leiste verwenden möchten, können Sie es antippen. Wenn Sie die Vorhersage in der Mitte auswählen möchten, können Sie auch auf die Leertaste drücken.

1 - Wörter hinzufügen

Sie können SwiftKey ganz leicht lernen, welche Wörter Sie am liebsten verwenden. Wenn Sie die Personalisierungsoptionen verwendet haben, damit SwiftKey von Ihren gesendeten SMS, E-Mails, Facebook-Nachrichten usw. lernt, dann müssten die Vorhersagen auf Ihrer Tastatur bereits sehr gut sein. SwiftKey lernt jedoch auch von Ihnen, während Sie schreiben, und Sie können SwiftKey immer ein neues Wort lernen.

Wenn Sie die „Autokorrektur“ oder/und „Schnellvorhersage einfügen“ in den SwiftKey-Einstellungen unter „Tippen & Autokorrektur“ aktiviert haben, wird SwiftKey automatisch eine Wortvorhersage für Sie einfügen, sobald Sie auf die Leertaste drücken. Wenn Sie ein neues Wort eingeben möchten, das SwiftKey noch nicht kennt (und daher nicht vorhersagen kann), brauchen Sie nur die linke oder mittlere Vorhersage antippen (je nach Textfeld), die Ihren wortwörtlichen Text enthält.

 

Wenn Sie die „Autokorrektur“ oder „Schnellvorhersage einfügen“ deaktiviert haben und die Leertaste drücken, wird ein Leerzeichen anstelle einer Wortvorhersage eingefügt. D. h. wenn Sie Ihren Text Wort für Wort eingeben möchten, müssen Sie ihn einfach normal eingeben und die Leertaste normal verwenden.
 

2 - Wörter korrigieren

Falls Sie aus Versehen das falsche Wort einfügen und es sofort bemerken, lässt sich dies schnell und mühelos beheben:

  1. Tippen Sie auf die Rücktaste, damit der Cursor an das Ende des falschen Worts springt.
  2. Beachten Sie die Vorhersageleiste. Mit hoher Wahrscheinlichkeit zeigt SwiftKey Ihnen hier bereits das gewünschte Wort an. (Sollte dies nicht der Fall sein, tippen Sie noch einige Mal auf die Rücktaste, bis Ihr gewünschtes Wort angezeigt wird.)
  3. Tippen Sie einfach das richtige Wort an. Dadurch wird das falsche Wort im Textfeld ersetzt.

Selbst wenn Sie einen Tippfehler in einem vorangegangenen Wort entdecken, können Sie dies sehr leicht korrigieren:

  1. Tippen Sie das entsprechende Wort in Ihrem Textfeld an, um es auszuwählen.
  2. Tippen Sie solange auf die Rücktaste, bis Sie das gewünschte Wort sehen.
  3. Tippen Sie die richtige Wortvorhersage an. Daraufhin wird das fehlerhafte Wort ersetzt.

 

Gibt es eine Rechtschreibprüfung in SwiftKey?

SwiftKey bietet keine eigene Rechtschreibprüfung in der App an. Allerdings sollte SwiftKey Ihnen korrekt geschriebene Wortvorschläge liefern. Wenn Sie z. B. „paral“ eingeben, sollte in der Vorhersageleiste „parallel“ und „Parallelen“ erscheinen. Auf diese Weise hilft SwiftKey, Rechtschreibefehler zu vermeiden.

3 - Wie werde ich ein Wort los, das ich nicht benötige?

Wenn Sie ein Wort falsch eingegeben haben oder SwiftKey ein Wort gelernt hat, das Sie lieber geheimhalten möchten, können Sie ein Wort ganz leicht aus Ihrer Vorhersageleiste entfernen:

  1. Drücken Sie lange (tippen und halten) auf das Wort in der Vorhersageleiste.
  2. Tippen Sie im Pop-up-Fenster auf „OK“.

Wie werde ich ein Wort los, das ich nicht benötige?

Die SwiftKey-Tastatur für Android ist derzeit noch nicht mit einem eigenen „Rückgängig“-Button ausgestattet. Wenn Ihnen jedoch auffällt, dass Sie ein falsches Wort in Ihren Text eingefügt haben, können Sie auf die Rücktaste tippen, um vorherige Vorhersagen zu sehen. Wenn Sie Ihr gewünschtes Wort in der Vohersageleiste sehen, tippen Sie es einfach an, um es mit dem falschen Wort zu ersetzen.

Sie können auch das Textfeld an der gewünschten Stelle antippen, um den Cursor dorthin zu setzen.

4 - Großschreibung

In SwiftKey können Sie über die Umschalttaste ganz einfach zwischen der Groß- und Kleinschreibung hin- und herwechseln. Die Umschalttaste bietet drei Optionen, die sich leicht über die Gestaltungsform unterscheiden lassen:

  1. Große Anfangsbuchstaben: teilweise Farbfüllung bei Umschalttaste
  2. Alles Großbuchstaben: komplette Farbfüllung bei Umschalttaste
  3. Alles Kleinbuchstaben: keine Farbfüllung bei Umschalttaste

  

Wenn der Cursor an dem gewünschten Wort steht, können Sie auf die Umschalttaste tippen und verschiedene Optionen auszuwählen, z. B. Anfangsbuchstabe Großschreiben, ALLES GROSSBUCHSTABEN oder kleinbuchstaben. So können Sie das Wort korrigieren, ohne es komplett neu eingeben zu müssen.

Außerdem können Sie festlegen, dass SwiftKey automatisch alle Anfangsbuchstaben nach einem Satzpunkt, Ausrufezeichen oder Fragezeichen großschreibt. Gehen Sie hierfür zu den SwiftKey-Einstellungen > Tippen & Autokorrektur > Autom. Großschreibung. 

Wieso werden zufällige Wörter großgeschrieben?

Von Zeit zu Zeit (und aus unerklärlichen Gründen) kann dies durchaus vorkommen. Gehen Sie wie folgt vor, um diesen Fehler zu beheben:

  1. Drücken Sie lange auf das Wort in der Vorhersageleiste.
  2. Drücken Sie bei „Vorhersage entfernen“ auf „OK“.
  3. Tippen Sie auf die korrekte kleingeschriebene Variante.



Weiterlesen
Einrichtung von SwiftKey auf Android

Wir alle wissen, dass die ganze Tipperei manchmal lästig ist – Tippfehler, lange Wörter und falsche Autokorrekturen machen uns das Leben schwer. Wir haben diese praktische Benutzerhilfe zusammengestellt, damit Sie SwiftKey leichter an Ihre Bedürfnisse anpassen und nahtlos verwenden können.

  1. Anpassen von SwiftKey
  2. Sprachen
  3. Personalisierung und Sicherung Ihrer Wörter
  4. Anpassung Ihrer Tastatur

1 - SwiftKey anpassen

Um die SwiftKey-Tastatur an Ihre Bedürfnisse anzupassen, würden wir Ihnen besonders empfehlen, sich mit der Symbolleiste und den Einstellungen auszukennen.

Symbolleiste

Die Symbolleiste ist der zentrale Anlaufpunkt für alle Inhalte und Funktionen, die Sie am häufigsten verwenden. Sie können die „Hamburger“-Taste – das Symbol oben links mit den drei waagerechten Strichen – antippen oder über die Taste wischen, um Schnellzugriff auf Sticker, GIFs, Themes/Designs, den Kalender und andere Einstellungen zu erhalten.

Nähere Informationen zur Symbolleiste finden Sie hier.

SwiftKey-Einstellungen

Viele wichtige Einstellungen finden Sie in der Symbolleiste von SwiftKey. Für die komplette Auswahl der Einstellungsoptionen sollten Sie jedoch das richtige Einstellungsmenü von SwiftKey öffnen.

Über die Symbolleiste:

  • Tippen Sie auf das Zahnrad bzw. das Symbol für Einstellungen.

  toolbar-settings-cog.jpg

Oder so:

  • Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.

In den Einstellungen können Sie SwiftKey ganz an Ihre Bedürfnisse anpassen und z. B. Ihre Sprachpakete und Tastaturlayouts, Ihre Ton- und Vibrationsoptionen und Ihre Optionen für die Textkorrektur auswählen.

container.png

2 - Sprachen

SwiftKey unterstützt mehr als 280 Sprachen. Selbst wenn Sie mehr als eine Sprache sprechen, ist die Chance groß, dass wir Ihre Sprachen unterstützen. Außerdem können Sie in bis zu fünf Sprachen gleichzeitig tippen, d. h. Sie müssen weniger umschalten und können schneller schreiben.

Sprachen herunterladen/aktivieren

Das Wichtigste zuerst: wo können Sie Ihre Sprachen herunterladen und aktivieren?

Dies können Sie in den SwiftKey-Einstellungen über den Abschnitt „Sprachen“ tun. (Dorthin gelangen Sie entweder über die Symbolleiste oder über die App auf Ihrem Gerät.):

  • Sie sehen eine lange Liste verfügbarer Sprachen und müssen einfach nur auf eine davon tippen, um sie herunterzuladen.
  • Heruntergeladene Sprachen werden automatisch aktiviert, und Sie können bis zu drei Sprachen gleichzeitig aktivieren.

Sprachen-Layout festlegen

Möglicherweise möchten Sie auf Deutsch tippen, aber mit einem Qwerty-Tastaturlayout, oder auf Englisch, aber mit einem Quertz-Layout. Wie also ändern Sie das Tastaturlayout?

Dies können Sie auch aus dem Abschnitt „Sprachen“ der SwiftKey-Einstellungen heraus tun. Sobald Sie ein Sprachenpaket heruntergeladen haben, tippen Sie einfach auf den Kasten darunter, dann sehen Sie eine Liste der verfügbaren Layouts und können das gewünschte auswählen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie SwiftKey mit mehr als einer Sprache nutzen können, schauen Sie sich bitte diese Videoanleitung an.

3 - Wörter personalisieren und sichern

Mit einem SwiftKey-Konto können Sie gleich von Anfang an mit SwiftKey durchstarten.

SwiftKey-Benutzerkonto

Ihr SwiftKey-Benutzerkonto ist ein optionaler Gratis-Service, der die SwiftKey-Tastatur noch besser macht und dazu die Leistungsfähigkeit der Cloud nutzt. In diesem Rahmen ist Folgendes möglich:

  • Ihre Vorhersagen werden sofort auf Sie zugeschnitten. Lassen Sie SwiftKey hierzu daraus lernen, wie Sie in einer Reihe von sozialen Netzwerken (darunter Facebook und Twitter) tippen.
  • Ihre häufigsten Wörter werden sicher gespeichert und auf all Ihren Geräten synchronisiert. (Verlieren Sie nie wieder die erlernten Wörter in Ihrer Tastatur!)

Für diesen Zaubertrick müssen Sie nur Folgendes tun:

  • Legen Sie ein SwiftKey-Konto an. Öffnen Sie hierfür die App auf Ihrem Gerät.
  • Tippen Sie auf „Personalisierung“ und wählen Sie die Orte, von denen SwiftKey lernen soll (Sie können jederzeit wiederkommen und dies wiederholen).
  • Achten Sie darauf, dass „Sicherung & Synchronisierung“ aktiviert ist.

Datenschutz und Datensicherheit

Sie müssen wissen, dass wir Datenschutz und Datensicherheit extrem ernst nehmen. Das SwiftKey-Benutzerkonto ist ein optionaler, sicherer und verschlüsselter Service und gibt Ihnen volle Kontrolle über Ihre Daten. Unsere strenge Datenschutzrichtlinie beschreibt und schützt Ihre Rechte und Privatsphäre.

Weitere allgemeine Informationen zum Benutzerkonto, zur Personalisierung sowie Sicherung & Synchronisierung in SwiftKey finden Sie hier.

4 - Tastatur anpassen

SwiftKey bietet Ihnen viele Optionen zur Anpassung Ihrer Tastatur-Nutzung.

Textkorrektur

SwiftKey korrigiert nicht nur Ihre Tippfehler, sondern sagt sogar Ihr *nächstes* Wort voraus. (D. h. die Tastatur kann Ihre Gedanken lesen.) Hierbei spielt die Leertaste eine wichtige Rolle. Sie können folgende Optionen einstellen:

  • Immer die mittlere Vorhersage einfügen
  • Immer das gerade von Ihnen eingetippte Wort vervollständigen
  • Immer ein Leerzeichen einfügen (dazu „Autokorrektur“ abschalten)

Tipp: Sie können bei Bedarf immer noch die Vorhersagen direkt aus der Vorhersageleiste übernehmen.

Diese Einstellungen finden Sie auf der Einstellungsseite „Eingabe“. Dorthin gelangen Sie, indem Sie die App auf Ihrem Gerät öffnen.

   

Eingabemethoden

Wenn Sie gern nahtlos tippen wollen und dazu einfach Ihre Finger über die Tastatur gleiten lassen möchten, sollten Sie unbedingt SwiftKey Flow ausprobieren. Aktivieren Sie diese Option, indem Sie im Einstellungsmenü der App auf „Eingabe“ > „Tippen & Autokorrektur“ > „Gesteneingabe“ gehen und „Flow“ auswählen.

Nähere Informationen zu Flow erhalten Sie hier.

 

Gehen Sie auf „Eingabe“ > „Sprach- und sonstige Eingabeeinstellungen“, hier können Sie die Spracheingabe-Taste aktivieren, mit der auch ein Diktat möglich wird.

Tastaturmerkmale

Sie sollten sich auch die Einstellungsseite „Tasten“ ansehen, die Sie durch Öffnen der App auf Ihrem Gerät und Drücken auf Eingabe > Tasten finden. Hier können Sie zum Beispiel folgende Optionen in Ihre Tastatur aufnehmen:

  • Pfeiltasten
  • Zahlenzeile
  • Emoji-Vorhersage
  • Zusätzliche Zeichen mit Akzent

Außerdem können Sie die Position Ihres Zahlenfelds bestimmen (links oder rechts) und festlegen, ob Sie leichteren Zugang zur Enter-Taste oder lieber zum Emoji-Feld haben möchten.

Für alle die, die es ganz genau haben wollen, wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, die Dauer für das lange Drücken einer Taste festzulegen (d.h. anzugeben, wie lange Sie eine Taste gedrückt halten müssen, um die zusätzlichen Tastenoptionen zu öffnen), und zwar bis zu 1 Millisekunde genau.

 Keys-Longpress.png

Sound und Vibration

Wenn Sie bei jedem Tastendruck ein Tonsignal hören möchten oder eben nicht, dann können Sie Ihre Ton- und Vibrationseinstellungen beim Tastendruck in den SwiftKey-Einstellungen unter „Sound und Vibration“ anpassen (diese erreichen Sie durch Öffnen der App auf Ihrem Gerät und dann über Tippen > Sound und Vibration). Hier kann auch die Lautstärke und die Länge des Tons bzw. der Vibration festgelegt werden und beides ein- oder ausgeschaltet werden.

Screenshot_2_keypress_sounds.png

Möchten Sie weitere Infos? Schauen Sie sich unsere Anleitung zur Tastaturverwendung an.

Weiterlesen
Verwendung der SwiftKey-Tastatur

Diese Anleitung zur Verwendungsweise der Tastatur zeigt Ihnen Folgendes:

  1. Texte mit SwiftKey eingeben
  • Tastatur-Layout/-Größe
  • Tastatur-Designs
  • 1 - Texte mit SwiftKey eingeben

    Wie funktioniert es?

    SwiftKey wurde so konzipiert, dass Sie leichter und korrekter tippen können – ganz unabhängig davon, wie (und was) Sie eintippen.

    Wenn Sie sich für die technischen Hintergründe interessieren, können Sie sich diese (sehr) kurze Erklärung zu SwiftKey durchlesen:

    • Die Tastatur bietet erweiterte Korrekturhilfen an, d. h. Grammatik- und Rechtschreibfehler gehören der Vergangenheit an.
    • SwiftKey sagt Ihr >nächstes Wort< voraus. Das nächste Wort wird mit einer solchen Genauigkeit vorhergesagt, dass 33 % der Vorhersagen schon beim ersten Mal richtig sind und Sie normalerweise (in 84 % der Fälle) nicht mehr als zwei Buchstaben eintippen müssen.
    • Hierfür analysiert unser Vorhersagesystem den Satzzusammenhang und den Eingabestil eines Nutzers. Das System nutzt statistische Sprachmodelle, die sich aus der Analyse von Milliarden von Wörtern aus Hintergrundtexten ergeben.
    • SwiftKey sagt nicht nur normale Wörter vorher. Während Sie tippen, lernt die Tastatur mit und erinnert sich daran, wie Sie schreiben. Während Sie Wörter und Sätze verwenden, erzeugt unser Vorhersagesystem ein dynamisches Kontextverständnis Ihres Schreibstils und steigert dadurch die Genauigkeit und die Geschwindigkeit der Vorhersagen.

    Was bedeutet das wiederum für Sie beim Schreiben?

    1. Im Grunde können Sie wild auf der Tastatur herumtippen und trotzdem ein sinnvolles Ergebnis erwarten.
    2. Wenn Sie die mittlere Vorhersage auswählen (oder auf die Leertaste drücken) erhalten Sie meist einmalige Prosa.
    3. SwiftKey weiß immer die richtige Antwort und wird sie schon für Sie eintippen!

    Wir wollen nicht, dass Sie nach der Prozent-Taste oder dem Hashtag suchen müssen. Deshalb hier ein kleiner Überblick, was sich auf der Tastatur wo befindet, am Beispiel des Qwerty-Layouts für amerikanisches Englisch (je nachdem, ob Sie eine Zahlenzeile, Pfeiltasten usw. zugefügt haben, kann Ihre Tastatur anders aussehen).

    Erstes Tastaturfeld:

        

    Zweites Tastaturfeld (dieses erreichen Sie durch Tippen auf die Taste „123“)

     

    Zweites Tastaturfeld (dieses erreichen Sie durch Tippen auf die Taste „{&='“)

    Emoji-Feld (dieses erreichen sie durch Tippen/langes Drücken der Enter- bzw. Emoji-Taste)

    emoji-panel-gif.png

    SwiftKey Flow verwenden

    Mit SwiftKey Flow können Sie Texte eingeben, indem Sie mit Ihrem Finger über die Tastatur gleiten. Auch bei dieser Eingabemethode werden Ihnen Vorhersagen in der Vorhersageleiste angezeigt. Sobald Sie das gewünschte Wort in der Leiste sehen, brauchen Sie Ihren Finger einfach nur anheben und schon wird das Wort eingefügt.

    Mit SwiftKey Flow können Sie auch über die Leertaste gleiten. Schreiben Sie ein Wort, indem Sie über die Tastatur gleiten, fügen Sie ein Leerzeichen ein, indem Sie weiter zur Leertaste gleiten, und geben Sie das nächste Wort ein, indem Sie weitergleiten – alles ohne Ihren Finger von der Tastatur zu heben.

    Tipp: Sie können nahtlos zwischen der Gleit- und Tipp-Eingabe hin- und herwechseln. Sie müssen nicht erst den Modus ändern.

    Gesten

    Wenn Sie sich mit SwiftKey Flow nicht anfreunden konnten und die Funktion abgeschaltet haben (wie das geht, sehen Sie hier), dann können Sie folgende Gesten mit SwiftKey verwenden:

    • Gleiten Sie auf den Tasten nach oben, um Großbuchstaben zu schreiben (das funktioniert wie die Umschalttaste)
    • Gleiten Sie von rechts nach links auf den Tasten, um Wort für Wort zu löschen
    • Gleiten Sie auf den Tasten nach unten, um die Tastatur zu minimieren

    Außerdem können Sie, wenn mehr als eine Sprache verwendet wird und beide ein unterschiedliches Layout oder Alphabet verwenden, auf der Leertaste nach links oder rechts gleiten, um das Layout zu ändern (zum Beispiel von Englisch auf Griechisch). Hinweis: dies ist auch bei eingeschaltetem SwiftKey Flow möglich.

    Tipp: Gesten werden durch die Geschwindigkeit der Geste aktiviert, nicht durch die Entfernung. Wenn Sie Probleme mit ihren Gesten haben, versuchen Sie Ihren Finger etwas schneller über die Tastatur gleiten zu lassen.

    Worte entfernen/hinzufügen

    SwiftKey ist von Natur aus intelligent. Doch kann es vorkommen, dass sich seltsame, anstößige oder komplett sinnfreie Wörter durch das Netz mogeln. Keine Sorge! Wörter, die Sie nicht sehen möchten, können Sie ganz leicht entfernen.

    Wenn dieses Wort das nächste Mal als Vorhersage angezeigt wird, drücken Sie es einfach lange an. Es erscheint dann ein Pop-up-Fenster, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Vorhersage löschen möchten. Drücken Sie einfach auf „OK“. Das Wort wird dann aus Ihrem Sprachmodell entfernt.

    Dieses Wort wird nicht mehr vorhergesagt, es sei denn, Sie tippen es wieder ein oder SwiftKey lernt es erneut aus einer Ihrer Personalisierungsquellen (zum Beispiel versendeten SMS, E-Mail, Facebook usw.).

     

    Mehrere Sprachen

    Wir wissen, dass Sie da draußen ein pfiffiger Haufen sind, viele von Ihnen sprechen zwei, drei oder sogar noch mehr Sprachen. Mit SwiftKey können Sie mühelos in bis zu fünf Sprachen gleichzeitig tippen.

    Wenn Ihre ausgewählten Sprachen das gleiche Alphabet verwenden und Sie das gleiche Layout ausgewählt haben (z. B. QWERTZ), dann brauchen Sie nur ... tippen! Es ist völlig egal, in welcher der ausgewählten Sprache Sie Ihre Texte verfassen. SwiftKey erkennt die Sprache automatisch und zeigt Ihnen relevante Vorhersagen/Korrekturvorschläge an.

    Selbst wenn Sie Sprachen mit verschiedenen Layouts oder Alphabeten verwenden, können Sie mit einem einfachen Wischen dazwischen wechseln. Drücken Sie einfach auf die Leertaste und gleiten Sie dann nach links oder rechts, um Ihre Sprache bzw. Ihr Layout zu ändern.

    remove-word-android.png

    Tipp: Wenn Sie schnellen Zugang zu allen Zeichen mit Akzent brauchen, gehen Sie einfach auf die Einstellungsseite „Tasten“. Dorthin gelangen Sie über die App auf Ihrem Gerät > Eingabe > Tasten. Markieren Sie dann „Zeichen mit Akzent“.

    2 - Tastaturlayout/Größe

    In SwiftKey können Sie die Größe sowie das Layout Ihrer Tastatur ändern.

    Layoutwechsel/Abkoppeln

    SwiftKey bietet Ihnen drei Layoutoptionen:

    • Voll – traditionelle Tastatur in voller Breite
    • Daumen – geteilte Tastatur
    • Kompakt – schmale Tastatur für einhändiges Tippen

    Mit SwiftKey können Sie zudem die Tastatur vom unteren Bereich des Bildschirms loslösen und an eine beliebige Position auf dem Bildschirm verschieben.

    Sie können das Layout Ihrer Tastatur in Sekundenschnelle ändern. Öffnen Sie einfach die Symbolleiste, tippen Sie auf das Zahnrad und wählen Sie ein gewünschtes Layout aus.

    Wenn Sie eine flexible, verschiebbare Tastatur haben möchten, öffnen Sie einfach die Symbolleiste, tippen Sie auf das Zahnradsymbol und dann auf „Frei beweglich“. Wenn Sie wieder zu einer festen Tastatur wechseln wollen, ziehen Sie sie einfach zur Unterseite des Displays.

    toolbar-settings-float.jpg undock.jpg

    Hinweis: wenn Sie SwiftKey auf einem Tablet oder einem Gerät mit großem Display verwenden, haben Sie zusätzlich die Optionen „erweitertes Layout“ und ein „Daumen-Layout-Zahlenfeld“, die über die SwiftKey-Einstellungen > Tippen erreichbar sind.

    Größe ändern

    In SwiftKey haben Sie fünf Tastaturgrößen zur Auswahl. Öffnen Sie hierfür einfach den SwiftKey Hub über die obere linke Taste auf der Tastatur, tippen Sie auf „Größe ändern“ und wählen Sie die Größe, die am besten für Sie funktioniert.

    resize-hub.png resize.png

    Sie können die Größe Ihrer Tastatur auch innerhalb der SwiftKey-Einstellungen folgendermaßen ändern:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App.
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Tippen Sie auf „Tasten“.
    4. Die Option „Tastaturgröße ändern“ befindet sich ganz oben

    3 - Tastatur-Designs

    Infos zu Themes

    Wir möchten Ihnen gern dabei helfen, einzigartig zu sein. Daher haben wir in die Entwicklung von hochwertigen Designs investiert, damit Sie Ihre Tastatur nach Herzenslust gestalten können.

    In SwiftKey haben wir eine Fülle von Themes für Ihre Tastatur, sodass für jeden Design-Wunsch etwas dabei ist. Wir haben hübsche, stilvolle, minimalistische, lustige und verrückte Tastaturen im Angebot.

    Diejenigen von Ihnen, die bereits ein SwiftKey-Benutzerkonto haben, brauchen einfach nur die Symbolleiste zu öffnen, zu „Themes“ gehen und „Weitere Themes anzeigen“ antippen. Von hier aus können Sie nach Herzenslust in unseren Themes stöbern. Wenn Ihnen ein Theme gefällt, tippen Sie es an und laden Sie es herunter. Bei der nächsten Texteingabe wird Ihnen dann Ihr neues Design entgegenstrahlen.

    Wenn Sie noch kein SwiftKey-Benutzerkonto angelegt haben, dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür – vor allem, wenn Sie unsere tollen Themes ausprobieren möchten.

    Wenn Sie vor der Registrierung noch mehr über das SwiftKey-Benutzerkonto lesen möchten, können Sie dies hier tun.

    Ändern des Designs

    Öffnen Sie die Symbolleiste, gehen Sie zu Themes und schon sehen Sie unsere Theme-Auswahl. Durchstöbern Sie heruntergeladene Themes und tippen Sie ein neues Bild an, um es auszuwählen.

    settings-themes.jpg 

    Weiterlesen
    Was ist SwiftKey Flow und wie aktiviere ich es für die SwiftKey-Tastatur für Android?

     

    1. SwiftKey Flow einrichten 
    2. SwiftKey Flow verwenden 
    3. Wieso funktioniert SwiftKey Flow bei mir nicht? 

     
    Mit SwiftKey Flow können Sie Wörter eingeben, indem Sie mit Ihrem Finger über die Tastatur gleiten.

    New-flow.jpg  New-Flow-Prediction.jpg

    1 - SwiftKey Flow einrichten

    Sie können Flow auf der SwiftKey-Tastatur für Android folgendermaßen ein- oder ausschalten:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Wählen Sie „Tippen & Autokorrektur“ aus.
    4. Tippen Sie auf „Gesteneingabe“
    5. Flow ein- und ausschalten

     Gesture-input.jpg 

    Vorhersagen nach Flow anzeigen

    Wenn Flow eingeschaltet ist, können Sie zwischen zwei Optionen wählen.

    Nachdem Sie ein Wort durch Gleiten eingegeben haben, zeigt Ihnen SwiftKey standardmäßig einige Korrekturmöglichkeiten an. Sie können sich jedoch auch Vorschläge für das nächste Wort anzeigen lassen. In beiden Fällen werden die passenden Leerzeichen nach dem jeweiligen Wort eingefügt. 

    Show-predictions-after-flow.jpg

    Wenn die Einstellung ausgeschaltet ist:

    • Wählen Sie eine der drei Korrekturoptionen. Dadurch wird das Wort mit einem anschließenden Leerzeichen eingefügt.

    Wenn die Einstellung eingeschaltet ist:

    • Die mittlere Vorhersage wird eingefügt, die nächsten Wortvorhersagen werden angezeigt und es wird automatisch ein Leerzeichen eingefügt.

    2 - SwiftKey Flow verwenden

    Wenn Sie Doppelbuchstaben mit Flow eingeben möchten (z. B. das „pp“ in „Doppelbuchstabe“), halten Sie Ihren Finger einfach etwas länger als sonst über dem Buchstaben, der doppelt geschrieben werden soll.

    Wenn Sie ein Wort, das Sie per Flow eingegeben haben, korrigieren möchten, tippen Sie einfach auf die Rücktaste. Sie sehen dann drei Wortvorschläge in der Vorhersageleiste.

    Sie können nahtlos zwischen Gleiten und Tippen hin- und herwechseln. Hierfür müssen Sie nicht erst den Eingabemodus ändern.

    Mit SwiftKey Flow können Sie auch über die Leertaste gleiten. Gleiten Sie mit dem Finger über ein Wort, gleiten Sie dann herunter zur Leertaste und gleiten Sie über das nächste Wort, ohne den Finger anzuheben.

    3 - Wieso funktioniert SwiftKey Flow bei mir nicht?

    • Wenn Ihre SwiftKey-Tastatur so eingestellt ist, dass sie nur Gesten zulässt, dann können Sie Flow nicht verwenden. In SwiftKey müssen Sie sich für eine Option entscheiden.

    • Wenn Sie in Android die Bedienungshilfe „Explore by Touch“ aktiviert haben, ist SwiftKey Flow automatisch deaktiviert.

    • Die Flow-Eingabe ist nicht in Textfeldern verfügbar, in denen SwiftKey keine Vorhersagen anbietet, z. B. in Kennwortfeldern, im Empfängerfeld einer E-Mail und in einigen Apps, deren Code mit den Vorhersagen von SwiftKey inkompatibel ist.

    Sollten Sie weiterhin Probleme haben oder sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, stellen Sie bitte eine Supportanfrage.

    Weiterlesen
    Welche Gesten kann ich mit der SwiftKey-Tastatur für Android verwenden?

    Klassische SwiftKey-Tastatur (ohne SwiftKey Flow): 

    1. Sie können ein Wort löschen, indem Sie über die Buchstaben von rechts nach links wischen.
    2. Sie können die Tastatur verkleinern, indem Sie auf der Tastatur nach unten wischen.
    3. Sie können Buchstaben großschreiben, indem Sie auf den Tasten nach oben wischen oder die Umschalttaste antippen.

    Wenn Sie mehr als eine Sprache aktiviert haben, können Sie das Layout ändern (z. B. von QWERTY zu QWERTZ für Deutsch), indem Sie über die Leertaste wischen.

    Gesten werden vorrangig durch die Geschwindigkeit einer Bewegung aktiviert, nicht durch die Länge. Wenn Sie Probleme mit Ihren Gesten haben, lassen Sie Ihren Finger etwas schneller über die Tastatur gleiten.

    Bitte beachten Sie, dass Sie auf Tablets oder Großbildgeräten nicht mit einem Finger nach unten wischen können, um die Tastatur zu verkleinern, und nicht mit einem Finger auf Buchstaben nach oben wischen können, um Buchstaben groß zu schreiben. Allerdings können Sie die Tastatur über die Zurück-Taste auf Ihrem Gerät verkleinern.


    Wenn SwiftKey Flow aktiviert ist, sind all diese Gesten deaktiviert.

    Wenn Sie auf die Löschtaste tippen, wird ein Wort nach dem anderen gelöscht. Je länger Sie die Taste gedrückt halten, umso schneller werden Ihre Wörter gelöscht.

    Weiterlesen

    Konto
    12 Artikel
    Wie funktionieren Cloud-Vorhersagen in SwiftKey?

    Wenn Sie Cloud-Vorhersagen in SwiftKey aktiviert haben, werden Hashtags und andere hilfreiche Vorschläge angezeigt, indem Ihre zuletzt eingegebenen Wörter geteilt werden.

    Die Hashtags werden entsprechend der aktuellen Trends auf Twitter angezeigt.

    Um Cloud-Vorhersagen zu erhalten, benötigen Sie ein SwiftKey-Konto und müssen in diesem Konto angemeldet sein.

    cloud-predictions.png 

    Cloud-Vorhersagen aktivieren/deaktivieren

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Schalten Sie Cloud-Vorhersagen über den Regler ein oder aus.
    Weiterlesen
    SwiftKey-Statistiken verstehen
    1. Was sind SwiftKey-Statistiken?
    2. SwiftKey-Statistiken einsehen
    3. Eingabe-Heatmap anzeigen
    4. Haben Sie noch Probleme?
    5. Datenschutz und Datensicherheit

    1 - Was sind SwiftKey-Statistiken?

    Die SwiftKey-Statistiken zeigen Ihnen auf eine neue Art über schöne Visualisierungen, wie Sie Texte eingeben. Diese Statistiken werden zusätzlich zu den vorhandenen Nutzungsstatistiken angeboten, über die Sie erfahren, wie viele Tippfehler Sie korrigiert haben und wie effizient Sie beim Tippen geworden sind.

    SwiftKey-Statistiken bieten Ihnen folgende Einblicke:

    Themen: Hier sehen Sie die 3-5 Themen, über die Sie am häufigsten schreiben. Wir haben einige schöne Kategorien erstellt, um Ihnen zu zeigen, welche Themen Sie bevorzugen. Von Kunst & Design bis hin zu Musik ist alles dabei. 

    Top-Emoji: Hier sehen Sie das Emoji, das Sie am häufigsten verwenden. Es wird auf eine wolkenähnliche Art visualisiert. Je größer das Emoji in der Wolke dargestellt wird, umso häufiger verwenden Sie es.

    Signature-Emoji: Hier sehen Sie das Emoji, das Sie häufiger als andere Nutzer verwenden. Dieses Emoji entspricht dem Emoji, dass Sie im Vergleich zu anderen Nutzern zu häufig verwenden. (Es ist nicht das Emoji, dass Sie von allen Emojis am häufigsten verwenden.)

     

    Wortschatzgröße: Hier sehen Sie, wie viele Wörter SwiftKey von Ihnen gelernt hat. Diese Zahl steht kurz nach der Installation noch bei Null. Finden Sie über diese Statistik heraus, wie Ihr persönlicher SwiftKey-Wortschatz gewachsen ist.

    Wie werden die SwiftKey-Statistiken ermittelt?

    Die Anzahl der Tastenanschläge entspricht der Anzahl der Tastenberührungen auf der Tastatur.

    Wir ermitteln die Effizienz wie folgt:

    Effizienz = (Summe aller eingegebenen Zeichen – Tastenanschläge) / Summe aller eingegebenen Zeichen * 100 (%)

    Wenn Sie z. B. einen Text mit insgesamt 100 Zeichen eingegeben haben und dafür 60 Tastenanschläge benötigt haben, wird die Statistik sagen, dass Sie mit SwiftKey zu 40 % effizienter sind. Um die Effizienz zu steigern, nutzen Sie bei der Texteingabe am besten immer die Vorhersagen.

    2 - SwiftKey-Statistiken einsehen

    Um Ihre SwiftKey-Statistiken einsehen zu können, müssen Sie ein SwiftKey-Konto haben.

    Lesen Sie hier nach, wie Sie ein SwiftKey-Konto erstellen können.

    Sie finden Ihre SwiftKey-Statistiken in der SwiftKey-App. Scrollen Sie auf dem Bildschirm nach unten. Die Statistiken werden unter den Menüpunkten „Eingabe“ und „Konto“ angezeigt.

    3 - Eingabe-Heatmap anzeigen

    Die Heatmap zeigt Ihnen optisch, wie präzise Sie tippen. Jeder „Fleck“ auf der Heatmap steht für eine Taste auf Ihrer Tastatur. Zu Beginn Ihrer SwiftKey-Nutzung ist jeder Fleck ein perfekter Kreis, der die durchschnittliche Präzision darstellt. Je mehr Sie SwiftKey nutzen, umso stärker werden diese Flecken zu einer Region verschmelzen, die Sie meist drücken, wenn Sie die Taste auswählen möchten. So sehen Sie auf einzigartige Weise, wie Sie die SwiftKey-Tastatur verwenden.

    Über diese Visualisierung können Sie auch Ihre eigene Präzision erkennen und den Bereich sehen, den SwiftKey am stärksten mit den einzelnen Buchstaben assoziiert. Während Sie tippen, werden diese Daten mit anderen statistischen Daten kombiniert, um die beste Vorhersage zu treffen, was Sie schreiben möchten. 

      

    Tippen Sie einfach auf den Button „Eingabe-Heatmap“, um die Heatmap zu öffnen, eine Kopie zu speichern oder auf sozialen Medien zu teilen.

    4 - Haben Sie noch Probleme?

    Bitte beachten Sie, dass Sie SwiftKey-Statistiken nicht sichern oder auf anderen Geräten synchronisieren können. Wenn Sie sich auf einem neuen Gerät oder nach einer Neuinstallation in Ihrem SwiftKey-Konto anmelden, können Sie davon ausgehen, dass die Anzahl der Wörter der einzelnen Kategorien und die Länge der mit Flow eingegebenen Wörter wieder bei Null beginnt.

    5 - Datenschutz und Datensicherheit

    Bei SwiftKey dreht sich alles um eine Tastatur, die von Ihren Schreibgewohnheiten lernt und Ihnen Ihre häufigsten Wörter vorhersagt/vorschlägt, damit Sie so schnell und einfach wie möglich Texte auf Ihrer Tastatur eingeben können. Die SwiftKey-Statistiken sind eine schöne Möglichkeit, um Ihnen Einblicke zu verschaffen, was hinter den Kulissen Ihrer SwiftKey-Tastatur vor sich geht. Ihre SwiftKey-Statistiken können nur von Ihnen auf Ihrem Gerät eingesehen werden, es sei denn Sie verwenden die Teilen-Funktion. Ihr Datenschutz und Ihr Komfort liegen uns sehr am Herzen und Ihnen sicherlich auch.

    Nähere Informationen zum Datenschutz und der Datensicherheit in SwiftKey können Sie in unserer Datenschutzrichtlinie und Datensicherheitserklärung nachlesen.

    Weiterlesen
    Was ist das SwiftKey-Konto?
    1. Vorteile eines SwiftKey-Kontos
    2. Wie kann ich ein SwiftKey-Konto erstellen?
    3. Wo finde ich meine Kontonummer von SwiftKey?
    4. Wie funktioniert das SwiftKey-Konto mit einem neuen Mobilgerät?
    5. Wie kann ich das Konto ändern, das mit meinem SwiftKey-Konto verbunden ist?
    6. Wie kann ich mein SwiftKey-Konto löschen?
    7. Sind meine Daten in meinem SwiftKey-Konto geschützt?


      Ihr SwiftKey-Konto ist ein Gratis-Service, der die SwiftKey-Tastatur noch weiter verbessert und dazu die Leistungsfähigkeit der Cloud nutzt.

      1 - Vorteile eines SwiftKey-Kontos

      Mit einem SwiftKey-Konto genießen Sie folgende Vorteile:

      Personalisierung: Erhalten Sie bessere Vorhersagen, indem Sie SwiftKey ermöglichen, von Ihrer Eingabeweise auf verschiedenen sozialen Netzwerken zu lernen. Wenn die App die Wörter und Sätze lernt, die Sie verwenden, verbessert sich die Präzision der SwiftKey-Tastatur.

      Sicherung & Synchronisierung: In Ihrem SwiftKey-Konto werden die erlernten Sprachdaten der Tastatur auf sichere Weise gespeichert und auf all Ihren Geräten synchronisiert. Falls Sie Ihr Gerät verlieren oder sich ein neues Handy anschaffen, müssen Sie Ihrer Tastatur nicht alles von vorn beibringen. Sie brauchen sich nur in Ihrem SwiftKey-Konto anmelden und schon sind alle personalisierten Daten wiederhergestellt.

      Themes: Über das SwiftKey-Konto haben Sie Zugang zu Gratis-Themes, mit denen Sie das Design Ihrer Tastatur anpassen können. Theme-Downloads sind an Ihr Konto gebunden. Dadurch bleiben sie sicher und können auf all Ihren Geräten verwendet werden.

      SwiftKey-Statistik: Hier sehen Sie die einzelnen Themen, über die Sie am häufigsten schreiben, das Emoji, das Sie am häufigsten verwenden, und die Anzahl der Wörter, die SwiftKey von Ihnen gelernt hat.

      2 - SwiftKey-Konto erstellen

      Zum Registrieren benötigen Sie lediglich eine E-Mail-Adresse von Google oder ein Microsoft-Konto. 

      Registrierung während der Installation

      Während des Installationsvorgangs, genauer gesagt nach den ersten drei Schritten, können Sie ein SwiftKey-Konto erstellen. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

      Wenn Sie sich an diesem Punkt noch nicht registrieren möchten, wählen Sie einfach „Jetzt nicht“ aus. Sie können sich später jederzeit über die SwiftKey-Einstellungen registrieren.

      Registrierung über die SwiftKey-Einstellungen

      1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen.

      3 - Wo finde ich meine Kontonummer von SwiftKey?

      Um Ihre SwiftKey-Kontonummer einzusehen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

      1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Tippen Sie oben auf „Konto“.
      4. Daraufhin wird ein Fenster mit Ihrer Kontonummer eingeblendet. Wenn Sie möchten, können Sie die Nummer über den entsprechenden Button kopieren.
      5. Sie können diese Nummer dann in eine E-Mail einfügen. 

      4 - Wie funktioniert ein SwiftKey-Konto mit einem neuen Handy oder Gerät?

      Das SwiftKey-Konto synchronisiert Ihr persönliches Sprachmodell sowie Ihre Themes. Sie müssen sich nur mit den Zugangsdaten Ihres Google-Kontos in Ihrem SwiftKey-Konto anmelden.

      5 - Wie kann ich das Konto ändern, das mit meinem SwiftKey-Konto verbunden ist?

      Wenn Sie das Konto ändern möchten, das mit Ihrem SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies wie folgt tun:

      1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Von SwiftKey-Konto abmelden“.
      4. Wählen Sie „Abmelden“ aus.
      5. Sobald Sie abgemeldet sind, gehen Sie wieder zu „Konto“.
      6. Melden Sie sich mit dem neuen/anderen Google-Konto an.

      6 - Wie kann ich mein SwiftKey-Konto löschen?

      Wenn Sie das SwiftKey-Konto nicht mehr verwenden möchten oder das Konto ändern möchten, das mit Ihrem SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies wie folgt tun:

      1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Tippen Sie auf „SwiftKey-Konto löschen“.
      4. Wählen Sie „Löschen“ aus.

      Beachten Sie hierbei bitte, dass Sie dadurch alle Ihre verbundenen Geräte abmelden und auch Ihre gesicherten Daten von Ihrem SwiftKey-Konto löschen.


    7 - Sind meine Daten in meinem SwiftKey-Konto geschützt?

    Wir nehmen die Privatsphäre unserer Nutzer sehr ernst und gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und geschützt aufbewahrt werden.

    Das SwiftKey-Konto ist ein optionales, sicheres und verschlüsseltes Service-Angebot, mit dem Sie volle Kontrolle über Ihre Daten haben. Unsere strenge Datenschutzrichtlinie beschreibt und schützt Ihre Rechte und Ihre Privatsphäre. Weitere Informationen zu unseren Datensicherheitsmaßnahmen können Sie in unserer Datensicherheitserklärung nachlesen.

    Weiterlesen
    Wie kann ich mein SwiftKey-Konto löschen?

    Wenn Sie das SwiftKey-Konto nicht mehr verwenden möchten oder das Konto ändern möchten, das mit Ihrem SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies wie folgt tun:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „SwiftKey-Konto löschen“.
    4. Wählen Sie „Löschen“ aus.

    Bitte beachten Sie, dass Sie hiermit alle Ihre verbundenen Geräte entfernen und Ihre gesicherten Daten von Ihrem SwiftKey-Konto löschen.

     
      

    Weiterlesen
    Wie personalisiere ich meine Texteingaben mit der SwiftKey-Tastatur für Android?
    1. Was ist die Personalisierung?
    2. SwiftKey-Tastatur personalisieren
    3. Wie gewährleistet SwiftKey den Datenschutz?

     

    1 - Was ist die Personalisierung?

    Über die Personalisierung können Sie Ihrer SwiftKey-Tastatur Ihren persönlichen Wortschatz und Stil beibringen, den Sie in Ihren sozialen Konten verwenden. SwiftKey analysiert Ihre alten Nachrichten von Facebook, Twitter, Gmail, Google+ und SMS, um Ihnen bessere Vorhersagen und Korrekturen anzuzeigen.

    2 - SwiftKey-Tastatur personalisieren

    Um die Personalisierungsoptionen einzurichten, müssen Sie sich in Ihrem SwiftKey-Konto anmelden. Falls Sie Hilfe benötigen, um sich in Ihrem Konto anzumelden, lesen Sie bitte hier nach.

    Sie haben die Möglichkeit, die Personalisierung direkt beim Registriervorgang oder zu einem späteren Zeitpunkt vorzunehmen. Für Letzteres gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Personalisierung“.
    4. Tippen Sie auf die Konten, über die Sie die Personalisierung vornehmen möchten.

         

    Bitte beachten Sie, dass die Personalisierung über eine dieser Konten immer nur Daten von vergangenen Nachrichten analysiert. Daher wäre es ratsam, das Sprachmodell in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren. Hierfür brauchen Sie nur Ihr Konto anzutippen.

    3 - Wie schützt SwiftKey meine Daten in meinen Konten?

    Um Ihnen die Vorteile des SwiftKey-Kontos bieten zu können, werden bestimmte personenbezogene Daten an unsere Server übertragen. Zu diesen Vorteilen zählt z. B. die Synchronisierung Ihres Sprachprofils und Ihrer Themes auf Ihren Geräten. Dieses Service-Angebot ist optional und kann jederzeit wieder abgewählt werden, indem Sie Ihr Konto löschen.

    Für nähere Informationen lesen Sie sich bitte unsere Datenschutzrichtlinie durch.

    Weiterlesen
    Sicherung und Synchronisierung in SwiftKey verwenden
    1. Was ist die Sicherung und Synchronisierung?
    2. Sicherung und Synchronisierung aktivieren/deaktivieren
    3. Sprachdaten synchronisieren
    4. Sprachdaten löschen

    1 - Was ist die Sicherung und Synchronisierung?


    Wenn Sie in Ihrem SwiftKey-Konto angemeldet sind und die Sicherung & Synchronisierung aktiviert haben, werden Ihre verwendeten Wörter und Sätze sicher und nahtlos auf all Ihren Geräten synchronisiert. Wenn Sie sich ein neues Handy oder Tablet zulegen (oder Ihr altes Gerät aufrüsten), ist Ihr persönliches Profil sicher in der Cloud hinterlegt. D.h. kurz nachdem Sie die SwiftKey-Tastatur auf Ihrem neuen Gerät installiert haben, können Sie an Ihr personalisiertes Tastaturerlebnis von Ihrem vorherigen Gerät anknüpfen.

    Sicherung:
    Verlieren Sie nie wieder die Wörter und anderen Sprachdaten, die Ihre Tastatur gelernt hat. Selbst wenn Sie SwiftKey aktualisieren oder neu installieren oder ein Gerät austauschen/aufrüsten, können Sie bei aktivierter Sicherung & Synchronisierung hinterher auf all Ihre persönlichen Sprachdaten zugreifen. Sie brauchen sich nur in Ihrem SwiftKey-Konto anmelden und schon können Sie auf dieselbe Weise weitertippen.

    Synchronisierung:
    Wenn Sie in Ihrem SwiftKey-Konto angemeldet sind, stehen Ihre aktuellen Wörter und Sätze auf all Ihren Geräten zur Verfügung. Sobald Sie ein neues Wort oder einen neuen Satz auf einem Gerät eingeben, werden diese Daten automatisch auf all Ihren verbundenen Geräten synchronisiert.

    2 - Sicherung und Synchronisierung aktivieren/deaktivieren

    Zum Aktivieren/Deaktivieren der Sicherung und Synchronisierung gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Sicherung & Synchr.“.
    4. Schalten Sie die Sicherung & Synchronisierung ein oder aus.

      

    3 - Sprachdaten synchronisieren

    In der Ansicht der Sicherung & Synchronisierung sehen Sie, wann Ihre Daten zuletzt in der Cloud gespeichert wurden.

    Um eine manuelle Synchronisierung durchzuführen, tippen Sie einfach auf das runde Pfeilsymbol.

    Screenshot_20170911-120546.png 

    4 - Sprachdaten löschen

    Bitte beachten Sie, dass mit der Deaktivierung der Sicherung & Synchronisierung Ihre SwiftKey-Kontodaten nicht automatisch entfernt werden.

    Wenn Sie die Daten löschen möchten, die Ihre Tastatur von Ihnen gelernt hat, müssen Sie dies in einem separaten Vorgang erledigen. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Weiterlesen

    Sprachen
    15 Artikel
    Was kann ich tun, wenn meine Tastatur die erlernten Sprachdaten verloren hat?

    Wenn Ihre SwiftKey-Tastatur keine Vorhersagen von erlernten Sprachdaten mehr anzeigt, ist Ihr Sprachmodell beschädigt/fehlerhaft. Sie müssen dann eine ältere, funktionsfähige Version Ihres Sprachmodells wiederherstellen. Bitte gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Wiederherstellung zu erzwingen:

    1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sicherung & Synchronisierung in Ihrem SwiftKey-Konto eingeschaltet haben. Falls sie nicht eingeschaltet ist, gehen mit den nächsten Schritten all Ihre Daten verloren.
    2. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    3. Tippen Sie auf „Konto“.
    4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Vom SwiftKey-Konto abmelden“.
    5. Melden Sie sich wieder in Ihrem SwiftKey-Konto an. Verwenden Sie hierbei dasselbe Registrierkonto (Google).

    Dies sollte helfen, die erlernten Sprachdaten Ihrer Tastatur wiederherzustellen.

    Weiterlesen
    Wie kann ich das Türkisch-F-Layout auf meiner Tastatur auswählen?

    Um Texte über das Türkisch-F-Layout einzugeben, überprüfen Sie bitte zunächst, ob Sie SwiftKey ab Version 6.6.0 installiert haben.

    Um das Layout zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Sprachen“.

      - Falls Türkisch bereits in der Liste Ihrer Sprachen angezeigt wird, tippen Sie auf das Aktualisierungssymbol.
      - Falls nicht, suchen Sie die Sprache über die Lupe und laden Sie sie herunter.

    3. Tippen Sie die Sprache an und wählen Sie „Türkisch-F“ aus der Liste aus.

    turkish-change-layout.jpg  turkishF.jpg

     

     

     

    Weiterlesen
    Für welche Sprachen wird die Transliteration unterstützt und wie funktioniert sie in SwiftKey für Android?
    1. Was ist die Transliteration?
    2. Bei welchen Sprachen ist die Transliteration verfügbar?
    3. Layouts herunterladen und aktualisieren
    4. Transliteration verwenden

    1 - Was ist die Transliteration?

    Die Transliterationsfunktion in SwiftKey ermöglicht es Ihnen, Wörter in Lautschrift über das spezielle Sprachlayout oder das QWERTY-Layout einzugeben. Sie sehen dann auch entsprechende Vorhersagen zu dem eingegebenen Wort und können ein Wort auswählen, indem Sie es in der Vorhersageleiste antippen.


    Bei folgenden Sprachen bietet Ihnen SwiftKey automatisch zwei Layoutoptionen an:

    QWERTY-Layout

    Und spezielles Layout der Sprache

     

    2 - Bei welchen Sprachen ist die Transliteration verfügbar?

    Wir unterstützen die Transliteration derzeit bei folgenden Sprachen:

    - Bangla
    - Hindi
    - Gujarati
    - Kannada
    - Malayalam
    - Marathi
    - Odia
    - Persian
    - Punjabi
    - Tamil
    - Telugu

    3 - Layouts herunterladen und aktualisieren

    Wenn Sie SwiftKey neu installiert haben oder eine der obigen Sprachen heruntergeladen haben, ist das neue Layout automatisch eingeschaltet. Falls Sie jedoch zwischendurch eine andere Sprache heruntergeladen haben oder das Layout umgeschaltet haben, müssen Sie bei Bedarf manuell zu dem neuen Layout wechseln.

    Dies können Sie wie folgt vornehmen:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Sprachen“.
    3. Suchen Sie Ihre gewünschte Sprache in der Liste.
    4. Wenn die Aktualisierungsaufforderung angezeigt wird, tippen Sie, um die aktuelle Version herunterzuladen.
    5. Tippen Sie, um zu einem neuen Layout zu wechseln.


    Screenshot_20170706-134245.png Screenshot_20170706-132853.png Screenshot_20170706-132942.png

    4 - Transliteration verwenden

    Sie können mühelos zwischen dem QWERTY-Layout und speziellen Sprachlayout hin- und herwechseln, indem Sie über die Leertaste nach links oder rechts wischen oder die Leertaste lange antippen und das gewünschte Layout auswählen.

    Hinweis: Das tamilische Layout von SwiftKey entspricht den Regeln der Tamil 99 Convention.

    Mit dem QWERTY-Layout sehen Sie sowohl Vorhersagen in lateinischer Schrift als auch in der speziellen Sprachschrift. Mit dem speziellen Sprachlayout sehen Sie nur Vorhersagen in dieser speziellen Schrift. 

    Sie sind jedoch nicht an eine Form gebunden. Wenn Sie das QWERTY-Layout verwenden, sehen Sie Transliterationsvorhersagen für Schriften Ihrer ausgewählten Sprachen.

    Bei Transliterationen ist es oft hilfreich, wenn mehr Vorhersagen angezeigt werden. Deshalb bietet Swiftkey bei diesen Sprachen mehr Platz für derlei Zwecke. Tippen Sie einfach auf die Pfeiltaste an der rechten Seite der Vorhersageleiste und wählen Sie ein passendes Wort per Berührung aus.

    Die oberste Zeile der Tastatur enthält Vokale, die richtiges Matra anzeigen, während Sie die Buchstaben eintippen:

     

    Nachdem Sie die ersten Buchstaben eingegeben haben, zeigt die erste Taste auf der ersten Zeile den relevanten halben Buchstaben an:

    Zusätzliche Buchstaben und schwierige Zeichen können Sie über die Taste „Ksha Tra Gya“ abrufen:

      

    Und einen Ziffernblock können Sie über die 123-Taste und dann die lokale 123-Taste erhalten:

      

    Satzzeichen lassen sich wie folgt schnell über den Satzzeichenregler einfügen:

    SwiftKey wird weiterhin von Ihnen eingegebene Wörter lernen und zu Ihrem Wörterbuch (oder Sprachmodell) hinzufügen, aber keine neuen Transliterationen lernen. D. h., wenn Sie SwiftKey ein neues Wort auf Hindi lernen, wird SwiftKey dieses Wort nicht automatisch mit einem QWERTY-Lautschrifteintrag verbinden.

    Weiterlesen
    Welche Sprachen werden derzeit in SwiftKey für Android unterstützt?

    Die SwiftKey-Tastatur für Android unterstützt derzeit alle nachstehenden Sprachen. Sie können bis zu 5 Sprachen gleichzeitig aktivieren.

    Diese Liste wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

    Acehnese
    - Afrikaans
    - Akan (Twi)
    - Albanian
    - Arabic *
    - Arabic (Egypt)
    - Arabic (Levant)
    - Aragonese
    - Armenian *
    - Assamese *
    - Assamese (English)
    - Asturian
    - Ayizo
    - Aymara
    - Azerbaijani *
    - Bambara
    - Bariba
    - Bashkir
    - Basque
    - Bavarian
    - Belarusian
    - Bengali *
    - Bengali (English)
    - Bicolano Central
    - Bodo *
    - Bosnian
    - Breton
    - Bulgarian
    - Burmese *
    - Burmese (Zawgyi)
    - Cantonese
    - Catalan
    - Cebuano
    - Chamorro
    - Chechen
    - Chichewa
    - Chinese (HK) !
    - Chinese (PRC) !
    - Chinese (TW) !
    - Chuvash
    - Cornish
    - Corsican
    - Croatian
    - Cyrillic Serbian
    - Czech *
    - Danish *
    - Dhivehi (English)
    - Dhivehi (Maldivian)
    - Dogri *
    - Dutch (Belgium) *
    - Dutch (Netherlands) *
    - English (Australia) ^
    - English (Canada) ^
    - English (United Kingdom) ^
    - English (United States) ^
    - Esperanto
    - Estonian *
    - Ewe
    - Faroese *
    - Fijian
    - Finnish *
    - French (Belgium)
    - French (Canada) ^
    - French (France) ^
    - French (Switzerland)
    - Frisian *
    - Friulian
    - Galician
    - Gallo
    - Garifuna
    - Georgian *
    - German (Germany) ^*
    - German (Switzerland) *
    - Gilaki
    - Greek
    - Greenlandic
    Griko
    - Gujarati *
    - Gujlish *
    - Haitian Creole
    - Hausa
    - Hawaiian
    - Hebrew
    - Hiligaynon
    - Hindi *
    - Hinglish *
    - Hokkien
    - Hungarian *
    - Icelandic *
    - Igbo
    - Ilocano
    - Indonesian *
    - Irish Gaelic
    - Italian ^
    Jamaican Creole
    - Japanese !
    - Javanese
    - Jèrriais
    - Jola-Fonyi
    Ju|'hoan
    - Kabardian
    - Kannada *
    - Kannada (English)
    - Kapampangan
    - Kashmiri (India) *
    - Kashubian
    - Kazakh
    Khasi
    - Khmer *
    - Kikuyu
    - Kinyarwanda
    Kiribati
    - Kirundi
    - Konkani *
    - Konkani (Kannada) *
    - Korean *
    - Kurdish (Kurmanji)
    - Kurdish (Sorani)
    Kurpian
    - Kyrgyz
    - Lao *
    - Latgalian
    - Latin
    - Latvian
    - Lingala
    Lisu
    - Lithuanian
    - Lombard
    - Low German *
    - Luxembourgish *
    - Macedonian
    - Maithili *
    - Malagasy
    - Malay
    - Malayalam *
    - Malayalam (English)
    - Maltese
    - Mam
    - Manipuri *
    - Manipuri (Meitei Mayek)
    - Manx
    - Maori
    - Maranao
    - Marathi *
    - Marathi (English)
    - Marshallese
    - Mauritian Creole
    Marwari
    Mingrelian
    - Miskito
    - Mizo
    - Mongolian
    - Mongolian (Traditional)
    - Mossi
    Nauruan
    - Nahuati
    - Neo-Aramaic (Sureth)
    - Neo-Aramaic (Turoyo)
    - Nepali *
    - Nepali (English)
    - N'ko
    - Northern Sotho
    - Norwegian (Bokmål) *
    - Norwegian (Nynorsk) *
    - Occitan
    - Odia (English)
    - Oriya *
    - Oromo
    Ossetic (Iron and Digor)
    Palauan
    - Pangasinan
    - Papiamento (Aruba)
    - Papiamento (Curaçao)
    - Pashto
    - Persian (Farsi) *
    Persian (Latin)
    Piedmontese
    - Polish
    - Portuguese (Brazil) ^
    - Portuguese (Portugal) ^
    - Punjabi *
    - Rapa Nui
    - Romanian *
    - Russian
    - Rusyn
    - Rwanda
    - Sami (Northern)
    - Samoan
    Samogitian
    Sango
    - Sanskrit *
    - Santali *
    - Santali (Ol Chiki script)
    Saramaccan
    Sardinian
    - Scots
    - Scottish Gaelic
    - Serbian
    - Serbian (Cyrillic)
    - Sesotho
    - S'gaw Karen
    - Shona
    - Sicilian
    - Sindhi (India) *
    - Sindhi (Pakistan)
    - Sinhala *
    - Sinhala (English)
    - Slovak
    - Slovenian
    - Somali
    - Southern Ndebele
    - Spanish (Latin America) ^
    - Spanish (Spain) ^
    - Spanish (United States) ^
    - Sundanese
    - Swahili *
    - Swazi
    - Swedish *
    - Sylheti
    - Syriac
    - Tagalog
    - Tai Nüa
    - Tajik
    - Tamazight
    - Tamil *
    - Tanglish
    - Tatar
    - Telugu *
    - Telugu (English)
    - Tetum
    - Thai *
    - Tibetan
    - Tigrinya
    - Tok Pisin
    - Toki Pona
    - Tongan
    - Tsonga
    - Tswana
    - Tulu
    - Turkish *
    - Turkmen
    - Udmurt
    - Ukrainian *
    - Upper Sorbian
    - Urdu *
    - Uyghur
    - Uzbek
    - Venda
    - Vietnamese
    Võro
    - Walloon
    - Waray
    - Welsh
    - Wolof
    - Xhosa
    - Yakut (Sakha)
    - Yiddish
    - Yoruba
    - Yucatec Maya
    - Zazaki
    - Zulu

     

    (^ = neural, * = kein intelligentes Leerzeichen, ! = keine Flow-Eingabe)

    Falls Ihre Sprache nicht aufgeführt ist, fordern Sie diese bitte hier an.

    Weiterlesen
    Kann ich SwiftKey mit mehr als einer Sprache verwenden?

    Mit SwiftKey können Sie bis zu fünf Sprachen gleichzeitig verwenden.

    Wir haben unsere mehrsprachige Unterstützung verbessert, um sie sogar noch effektiver zu machen. Wir scannen ständig Eingabetexte, um einzuschätzen, welche aktivierten Sprachen verwendet werden. Dadurch können wir bessere Vorhersagen anzeigen.

    SwiftKey unterstützt derzeit über 190 Sprachen auf Android. Klicken Sie hier, um die ganze Liste zu sehen.

    1. Wie kann ich ein Sprachpaket hinzufügen?
    2. Sprachpaket aktualisieren
    3. Sprachpaket entfernen
    4. Layouts ändern

    1 - Wie kann ich ein Sprachpaket hinzufügen?

    Um ein Sprachpaket hinzuzufügen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät (oder gehen Sie auf Ihrer Tastatur zum SwiftKey Hub und tippen Sie auf „Mehr“).
    2. Tippen Sie auf „Sprachen“.
    3. Wählen Sie Ihre gewünschte/n Sprache/n aus der Liste aus und laden Sie diese Sprache/n herunter.
    4. Ihre Sprache/n wird/werden automatisch aktiviert.

    How to download a Language in SwiftKey  Downloading a Language Pack 

    Bei Sprachen mit demselben Alphabet/Layout brauchen Sie die Sprache nicht wechseln. Sie können einfach Ihren Text eingeben. SwiftKey findet dann selbst heraus, welche Sprache Sie gerade verwenden.

    Bei Sprachen mit unterschiedlichem Alphabet (z. B. Deutsch und Russisch) brauchen Sie einfach nur auf der Leertaste nach links oder rechts wischen, um die Sprache zu wechseln.

    Sprachpaket aktualisieren

    Um Ihre installierten Sprachpakete zu aktualisieren, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät (oder gehen Sie auf Ihrer Tastatur zum SwiftKey Hub und tippen Sie auf „Mehr“).
    2. Tippen Sie auf „Sprachen“.
    3. Tippen Sie oben rechts in der Ecke auf den runden Pfeil, um alle installierten Sprachpakete zu aktualisieren. Sie können ein Sprachpaket auch immer manuell aktualisieren, sobald eine Aktualisierungsaufforderung erscheint.

    How to download a Language in SwiftKey  update-langs.png 

    3 - Sprachpaket entfernen

    Wenn Sie ein Sprachpaket löschen/deinstallieren möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät (oder gehen Sie auf Ihrer Tastatur zum SwiftKey Hub und tippen Sie auf „Mehr“).
    2. Tippen Sie auf „Sprachen“.
    3. Deaktivieren Sie das Sprachpaket.
    4. Drücken Sie lange auf die Sprache.
    5. Daraufhin erscheint ein Dialogfenster. Bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie auf „Löschen“ tippen.

    How to download a Language in SwiftKey  delete-arrow.png  How to delete a Language in SwiftKey  

    4 - Layouts ändern

    Nähere Informationen zum Ändern des Tastatur-Layouts finden Sie hier.

    Weiterlesen
    Wie füge ich Zeichen mit Akzent ein?

    Viele Wörter werden automatisch so korrigiert, dass die richtigen Akzente enthalten sind, hierfür müssen Sie also nichts Besonderes tun.

    Um Akzente manuell hinzuzufügen, drücken und halten Sie den Buchstaben und wählen Sie das Zeichen mit Akzent durch Gleiten mit dem Finger zum gewünschten Zeichen.

    SwiftKey erkennt automatisch, welche Akzente in den von Ihnen aktivierten Sprachen benutzt werden. Wenn Sie alle Zeichen mit Akzent aktivieren wollen:

    1. Öffnen Sie den SwiftKey Hub
    2. Tippen Sie auf „Tasten“.
    3. Kreuzen Sie „Zeichen mit Akzent“ an

       

     

    Weiterlesen

    Eingabe
    9 Artikel
    Tastenklicktöne in SwiftKey aktivieren

    Sie können Ihre Tastatur noch weiter anpassen, indem Sie Tastenklicktöne einschalten.

    Sie können aus vier Optionen für Tastentöne wählen: „Modern“, „Android“, „Traditionell“ und „Blip“.

    Um die Tonoption auszuwählen, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App.
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Tippen Sie auf „Ton & Vibration“.
    4. From the 'Keypress sound profile' options, select the sound of your choosing.

    Typing.jpg  Typing-Sound.jpg  Sound_Vibration-main.jpg  Keypress-Sound-SwiftKey-for-Android-2.jpg

     

     

     

    Weiterlesen
    Wie ändere ich in der SwiftKey-Tastatur für Android die Töne oder Vibrationen meiner Tastatur?

    Sie können Töne ein- und ausschalten, haptisches (Vibration) Feedback ein- und ausschalten, den Ton beim Tastendruck und die Länge der Vibration ändern.

    Um die Einstellungen „Sound und Vibration“ zu bearbeiten:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Tippen Sie auf „Sound und Vibration“

    Um Lautstärke oder Vibration zu ändern:

    1. Schalten Sie „Tastendruck-Lautstärke“ bzw. „Tastendruck-Vibration“ ein oder aus
    2. Ändern Sie die Lautstärke oder die Vibrationsstärke mit den Schiebereglern

    Um den Ton beim Tastendruck zu ändern:

    1. Schalten Sie „Lautstärke beim Tastendruck“ ein oder aus
    2. Wählen Sie ein neues Profil für den Ton beim Tastendruck aus den vier angebotenen: „Modern“, „Android“, „Traditionell“ und „Blip“.

         

    Hamburger-Menu.jpg Typing.jpg Typing-Sound.jpg Screenshot_2_keypress_sounds.png

      

    Weiterlesen
    Wie kann ich SwiftKey mit externen Bluetooth-Tastaturen in Android verwenden?

    SwiftKey funktioniert mit einigen externen bzw. physischen Tastaturen (über Bluetooth). Aufgrund der enormen Vielzahl an Modellen kann die Funktionsfähigkeit jedoch eingeschränkt sein.

    Nachdem Sie Ihre Tastatur mit Ihrem Gerät verbunden haben, können Sie die Einstellungen für die externe Tastatur in SwiftKey sehen.

    1. Bluetooth-Tastatur verbinden
    2. Layouteinstellungen der externen Tastatur ändern
    3. Spracheinstellungen
    4. Einstellungen der externen Tastatur in SwiftKey ändern
    5. Tastenkürzel verwenden
    6. Problembehebung

    1 - Bluetooth-Tastatur verbinden

    1. Bluetooth auf Ihrem Gerät aktivieren
    2. Schalten Sie Ihre externe Tastatur ein.
    3. Öffnen Sie Ihre Bluetooth-Einstellungen und tippen Sie auf die Tastatur, die Sie hinzufügen möchten. Mitunter werden Sie nach einem Code gefragt, um die Verbindung zu bestätigen.
    4. Nach dem Verbindungsaufbau werden Sie mitunter über eine Benachrichtigung aufgefordert, die Tastatur zu konfigurieren. Sollten Sie keine Benachrichtigung erhalten, gehen Sie bitte auf Ihrem Gerät unter Einstellungen zu „Sprache & Eingabe“ und tippen Sie auf „Physische Tastatur“. Dies ist erforderlich, um Ihre Spracheinstellungen festzulegen.

    universal-mobile-keyboard.jpg  configure-physical-notification.jpg  

    2 - Layouteinstellungen der externen Tastatur ändern

    Ihre externe Tastatur übernimmt nicht automatisch die Layout-Einstellungen von SwiftKey. Bitte legen Sie diese Einstellungen separat fest.

    Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie Ihre Geräte-Einstellungen. Tippen Sie auf „Sprache & Eingabe“. (Der genaue Wortlaut der Optionen ist von Gerätemodell zu Gerätemodell unterschiedlich.)
    2. Wählen Sie „Physische Tastatur“ aus.
    3. Finden Sie Ihr Tastaturmodell und tippen Sie auf „SwiftKey Tastatur“.
    4. Wählen Sie das Layout für Ihre externe Tastatur aus.

      Screenshot_20170526-115232.png device-physical-settings.jpg  physical-layouts.jpg

    3 - Spracheinstellungen

    Sie können weiterhin über das Sprachenmenü in SwiftKey bis zu fünf Sprachen auswählen.

    Während der Texteingabe können Sie wie folgt eine andere Sprache auswählen:

    • Tippen Sie auf das Globus-Symbol und wählen Sie eine Sprache aus der Liste aus.

    Screenshot_20170927-145118.png

    Oder

    • Drücken Sie auf Ihrer externen Tastatur auf Strg+Shift, um alle verfügbaren Optionen zu sehen.

     Screenshot_20170928-130027.png

    4 - Einstellungen für externe Tastatur in SwiftKey ändern

    SwiftKey bietet auch eigene Einstellungsoptionen für eine externe Tastatur an. Diese finden Sie entweder so:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Tippen Sie auf „Sprach- & andere Eingaben“.
    4. Passen Sie die Einstellungen der externen Tastatur an Ihre Wünsche an.

      Typing_Voice.png  swiftkey-physical.jpg

    Oder so:

    1. Öffnen Sie den SwiftKey Hub, indem Sie oben links in der Tastatur auf das „Hamburger“-Symbol tippen.
    2. Tippen Sie auf „Mehr“.
    3. Schalten Sie die Autokorrektur für die physische Tastatur ein oder aus.

    Screenshot_20170927-154602.png

    5 - Tastenkürzel

    Wir haben einige Tastenkürzel zu SwiftKey hinzugefügt, die mit einer externen Tastatur verwendet werden können.

    • Sollten Sie asiatische Sprachen verwenden, drücken Sie auf Strg+Pfeil nach oben bzw. Strg+Pfeil nach unten, um die Vorhersageleiste zu erweitern bzw. zu minimieren.
    • Drücken Sie auf Strg und eine entsprechende Ziffer (1-9), um die gewünschte Vorhersage einzufügen.
    • Drücken Sie auf Strg+Shift, um die Sprache zu ändern.

    Ab Android 7.0 bieten Smartphones auch eigene Tastenkürzel an. Die komplette Liste der Tastenkürzel finden Sie im Hilfemenü der Android-Tastatur.

    6 - Problembehebung

    Wenn Ihre Bluetooth-Tastatur anders funktioniert oder Ihre Tastenkürzel nicht funktionieren, überprüfen Sie bitte, ob Sie die aktuelle Version von SwiftKey installiert haben. Sollte dies nicht der Fall sein, aktualisieren Sie die App über den Google Play Store.

    Wenn Sie die SwiftKey-Tastatur auf dem Bildschirm ausblenden möchten, lesen Sie bitte hier nach.

    Haben Sie ein BlackBerry? Tastaturen dieser Geräte fallen bei uns leider nicht in die Kategorie Bluetooth-Tastatur bzw. externe/physische Tastatur und können daher nicht auf diese Weise verwendet werden.

    Weiterlesen
    Wie schalte ich automatisch eingefügte Vorhersagen in SwiftKey ab?

    Um die Autokorrektur abzuschalten, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“
    3. Tippen Sie auf „Tippen & Autokorrektur“.
    4. Schalten Sie „Vorhersage automatisch einfügen“ und/oder „Autokorrektur“ ab

    Weiterlesen
    Was passiert, wenn ich die Leertaste auf der SwiftKey-Tastatur für Android antippe?

    In SwiftKey für Android gibt es drei Optionen für die Leertastenfunktion.

    1. (Bei deaktivierter Autokorrektur) Bei Berührung der Leertaste wird immer ein Leerzeichen eingefügt. D. h. die Leertaste wirkt sich nicht auf Wortvorhersagen oder Ihre Worteingabe aus. Sie dient als normale Leertaste. Ihre Wörter werden über die Leertaste weder korrigiert noch vervollständigt. Wenn Sie eine Korrektur oder Vervollständigung wünschen, müssen Sie auf die Vorhersage-Buttons tippen.

    2. (Bei aktivierter Autokorrektur) Bei Berührung der Leertaste wird das aktuelle Wort vervollständigt. D. h. bei dieser Option wird während der Worteingabe über die Leertaste automatisch die mittlere Wortvorhersage eingefügt. Wenn Sie gerade kein Wort eingeben, wird über die Leertaste einfach nur ein Leerzeichen oder, falls bereits ein Leerzeichen vorhanden ist, ein Satzpunkt eingegeben. Wenn Ihnen letztere Option nicht gefällt, deaktivieren Sie „Schneller Punkt“ in den Eingabe-Einstellungen. 

    3. (Bei aktivierter „Schnellvorhersage einfügen“) Bei Berührung der Leertaste wird immer eine Vorhersage eingefügt. D. h. bei dieser Option wird während der Worteingabe über die Leertaste immer automatisch die mittlere Vorhersage (plus ein Leerzeichen) und nächste Wörter eingefügt. Bei dieser Option wird nie nur ein einzelnes Leerzeichen eingefügt. 

    Um die Leertasten-Funktion zu ändern (bzw. um Ihre Autokorrektur-Einstellungen zu ändern), gehen Sie bitte wie folgt vor:

      1. Gehen Sie in SwiftKey zu den Einstellungen.
      2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
      3. Tippen Sie auf „Tippen & Autokorrektur“.

     

     

    Weiterlesen
    Wie schalte ich die automatische Großschreibung auf der SwiftKey-Tastatur für Android aus?

    Sie können die automatische Großschreibung wie folgt ein- oder ausschalten:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Wählen Sie „Tippen & Autokorrektur“ aus.
    4. Verschieben Sie den Regler bei „Autom. Großschreibung“ auf die Ein- oder Aus-Position.

        

    Weiterlesen

    SwiftKey Hub
    7 Artikel
    Sammlung verwalten

    In Ihrer Sammlung befinden sich alle Sticker und Fotos, die Sie personalisiert haben.

    Sammlung aufrufen:

    1. Öffnen Sie die Symbolleiste, indem Sie auf das Pluszeichen tippen.
    2. Tippen Sie auf das Stecknadelsymbol.

    toolbar-collections.png

    Alle Sticker, die Sie über Ihre eigenen Bilder erstellt haben, werden standardmäßig in Ihrer Sammlung gespeichert.

    Wenn Sie einen Text zu einem Sticker von einem Stickerpaket hinzugefügt haben und diesen Sticker für später speichern möchten, tippen Sie auf das Stecknadelsymbol. Der Sticker wird dann in Ihrer Sammlung gespeichert.

    pin-default.png

    Wenn der Sticker nicht mehr in Ihrer Sammlung angezeigt werden soll, drücken Sie ihn lange an und wählen Sie dann „Löschen“.

    pin-delete.png

    Weiterlesen
    Wie funktioniert der Inkognito-Modus mit der SwiftKey-Tastatur für Android?

    Eine der interessantesten Funktionen von SwiftKey ist es, beim Tippen bestimmter Worte oder Floskeln zu lernen – oder nicht zu lernen. Es gibt eine Reihe von Fällen, in denen es Ihnen möglicherweise lieber ist, dass bestimmte häufige oder seltene Worte in Ihren Vorhersagen nicht erscheinen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie kurzfristig an einem bestimmten Projekt arbeiten, oder in der Schule, wenn Sie in einem Spiel oder in einer Forum-App chatten und sogar beim online-Shopping. Der Inkognito-Modus ist für solche Fälle bestimmt.

    Den Inkognito-Modus können Sie wie folgt aktivieren:

    1. Öffnen Sie eine Messaging- oder SMS-App und tippen in das Eingabefeld
    2. Open the Toolbar with the '+' icon (if not already open), then tap the Settings cog

      swiftkey-settings-cog.jpg

    3. Press 'incognito'. This will initiate Incognito mode (your keyboard will turn black) and switch learning off

      incognito-mode-enabled-keyboard.jpg incognito-mode.jpg

    4. To switch learning back on, open Toolbar > Settings and press 'incognito' once more. 

      incognito-mode-enabled.jpg
    Weiterlesen
    Wie funktioniert die Zwischenablage mit der SwiftKey-Tastatur für Android?
    1. What is the Clipboard?
    2. How to use the Clipboard
  • How to use Shortcuts with Clipboard
  • 1 - What is the SwiftKey Clipboard?

    Wenn Sie mit der SwiftKey-Tastatur für Android schreiben, können Sie Text kopieren und für späteren Gebrauch speichern. Dies können Sie für schnelles Kopieren und Einfügen ebenso verwenden wie für umfangreichere Dinge wie eine E-Mail oder einen Beitrag in sozialen Medien. In jedem Fall funktioniert es kurzfristig und auch für die langfristige Speicherung von Textabschnitten auf Ihrem Telefon.


    2 - Using the Clipboard

    Next we'll guide you through all of the Clipboard's useful functions.

    Copy text to your Clipboard

    There are two ways to copy text.

    Tippen Sie in ein Textfeld, markieren Sie den Text, der kopiert werden soll, und wählen Sie „Kopieren“.

    Alternatively:

    1. Open Toolbar by pressing the '+' icon
    2. Tap on the 'Clipboard' followed by the 'pencil' icon
    3. Click + to add a new clip<
    4. Tippen Sie Ihren Text in das Feld „Textabschnitt“ ein und tippen sie dann auf „Speichern“

    How to copy text to your Clipboard

    Paste from your Clipboard

    1. Open Toolbar by pressing the '+' icon
    2. Tippen Sie auf das Zwischenablage-Symbol. Hier finden Sie Ihre gespeicherten Textabschnitte
    3. Tippen Sie auf einen Textabschnitt, um diesen in Ihr Eingabefeld einzufügen

    How to delete Clipboard contents

    In der Zwischenablage selbst können Sie einen gespeicherten Textabschnitt mit einem schnellen Wisch nach links oder rechts löschen. Dies kann unmittelbar danach durch einen Tipp auf „Rückgängig“ rückgängig gemacht werden.

    Manage your saved clips

    Ihre Textabschnitte können durch die Auswahl des Stecknadelsymbols rechts davon ganz oben in Ihrer Zwischenablage befestigt werden. Verwenden Sie die Stecknadel auch, um zu verhindern, dass sie nach 1 Stunde verfallen.

    Sie können Ihre Textabschnitte auch sortieren. Hierzu halten Sie sie lange gedrückt und ziehen Sie sie dann in der Liste nach oben und unten.

     

    3 - How to use Shortcuts with SwiftKey Keyboard

    This feature allows you to create a shortcut to any phrase you've saved on the Clipboard. So if you tire of typing out your address why not add it as a shortcut instead? It doesn't need to be limited to that, use it for any of your most commonly-used phrases to save even more time.

    How to create a Shortcut

    1. Open Toolbar by pressing the '+' icon
    2. Tap on the 'Clipboard' followed by the 'pencil' icon. Any clips you've previously saved will appear here
    3. Tap onto a clip and enter some text into the shortcut field. For example: use something memorable like 'Home1' for your address details. Remember to tap 'Save' when done. 

    how-to-create-swiftkey-shortcuts-1.jpg

    How to insert a Shortcut

    Wenn Sie ein Kürzel eintippen, erscheint der Textabschnitt in der Vorhersageleiste. Tippen Sie darauf, um ihn einzufügen.

    How to edit or delete a Shortcut

    1. Tippen Sie auf den Textabschnitt mit dem Kürzel, den Sie entfernen wollen.
    2. Löschen Sie den Text im Kürzelfeld (oder ersetzen Sie ihn durch etwas anderes). Tippen Sie dann auf „Speichern“.

     

    Weiterlesen
    Wie kann ich das Tastaturlayout in der SwiftKey-Tastatur für Android ändern?
    1. Layoutoptionen der SwiftKey-Tastatur
  • Suchen Sie das T9 (3x4) Layout?
  •  

    1 - Layoutoptionen der SwiftKey-Tastatur

    You can customize your keyboard layout from Toolbar.

    SwiftKey bietet Ihnen drei Layout-Optionen: Komplett, Daumen und Kompakt.

    Die nachfolgenden Screenshots zeigen weitere Details:

    1. Komplett: Reguläre Tastatur

    swiftkey-toolbar-template.jpg

    2. Daumen: Geteilte Tastatur, besonders für Tablets oder im Querformat geeignet

    split-layout.jpg

    3. Kompakt: Diese Option eignet sich für größere Geräte oder wenn Sie gern nur mit einer Hand tippen. Sie können die Tastatur jederzeit von einer Seite auf die andere Seite verschieben. Hierzu müssen Sie den Pfeil lange gedrückt halten.

    compact-layout.jpg

    Treffen Sie wie folgt Ihre Auswahl:

    1. Tap the '+' to open Toolbar
    2. Tap the 'Settings' cog
    3. Tippen Sie auf „Layout“.

    swiftkey-toolbar-settings.jpg     toolbar-settings-layout.jpglayout-options.jpg

    Sie verwenden SwiftKey auf einem Tablet?

    Wenn Sie SwiftKey auf einem Tablet verwenden, können Sie im Querformat auch ein erweitertes Layout wählen. Auf diesem Layout werden Pfeiltasten (nach links und rechts) angezeigt. Dieses Layout können Sie wie folgt auswählen:

    1. Open Toolbar 
    2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol.
    3. Tap the 'Settings' + cog
    4. Enter the 'Typing' menu
    5. Select 'Keys'
    6. Tap to enable 'Extended layout'

    toolbar-settings-cog.jpg



    Sie können sich das Zahlenfeld auch in der Mitte anzeigen lassen. Aktivieren Sie hierfür die Option für das Zahlenfeld im Daumen-Layout.

     

    2 - 3x4 (T9) Layout

    Hinweis: SwiftKey unterstützt derzeit noch kein 3x4 (T9) Layout.

    Erfahren Sie hier, wie Sie das Sprach-Layout (z. B. QWERTY, QWERTZ) ändern können.

    Weiterlesen
    Wo finde ich die Symbolleiste in der SwiftKey-Tastatur für Android?
    1. Symbolleiste öffnen
    2. Was kann ich über die Symbolleiste abrufen?
  • Wo befindet sich jetzt der SwiftKey Hub?
  • Die Symbolleiste ist eine neue Möglichkeit, um schnelleren und einfacheren Zugriff auf wichtige SwiftKey-Funktionen zu erhalten.

    Die Symbolleiste ist für alle Nutzer verfügbar, die SwiftKey 7 und höhere Versionen installiert haben.

    1 - Symbolleiste öffnen

    Die Symbolleiste ersetzt den SwiftKey Hub. Alle Funktionen, die sich zuvor im Hub befanden, sind jetzt in der Symbolleiste verfügbar.

    Die Symbolleiste lässt sich leicht über die SwiftKey-Tastatur abrufen. Tippen Sie einfach auf das Pluszeichen, das sich links von der Vorhersageleiste befindet.

     

    2 - Was kann ich über die Symbolleiste abrufen?

    toolbar-default2.jpg

    Über die Symbolleiste können Sie folgende Funktionen abrufen:

     

    GIFs (1)

    Fügen Sie animierte Bilder von all Ihren Lieblings-Apps hinzu. Über die Suchfunktion können Sie für jeden Anlass das perfekte GIF-Bild finden.

    Mehr Infos:GIFs suchen und hinzufügen

    Sticker (2)

    Wenn Sie GIFs mögen, werden Sie auch Sticker lieben! Machen Sie Ihre Unterhaltungen sowohl mit statischen als auch mit animierten Stickern beliebter.

    Mehr Infos:

    Einstellungen (3)

    Hier finden Sie alle am häufigsten verwendeten Einstellungen und Optionen für SwiftKey. Sie haben Schnellzugriff auf:

    • Autokorrektur
    • Emoji-Vorhersagen
    • Zahlenzeile
    • Inkognito-Modus
    • Größe ändern
    • Layout
    • Frei beweglich

    Falls Sie eine andere Einstellung benötigen, brauchen Sie einfach nur auf das Zahnradsymbol tippen und schon sind Sie in der SwiftKey-App.

    Mehr Infos: SwiftKey-Einstellungen öffnen

    Themes (4)

    SwiftKey hat viele Themes zur Auswahl, damit Sie Ihre Tastatur ganz nach Belieben anpassen können.

    Tippen Sie auf das Symbol der Farbpalette und durchstöbern Sie unsere Standard-Themes. Wenn Sie auf „Weitere Themes anzeigen“ gehen, sehen Sie alle Themes, die Sie derzeit herunterladen können.

    Zwischenablage (5)

    In der SwiftKey-Zwischenablage befinden sich alle Texte, die Sie zur späteren Verwendung kopiert haben. Über die Zwischenablage können Sie Textabschnitte kopieren und einfügen oder Tastenkürzel zum schnelleren Einfügen erstellen.

    Mehr Infos: Wie funktioniert die Zwischenablage?

    Sammlungen (6)

    Bei Berührung des Stecknadelsymbols gelangen Sie zu Ihrer Sammlung. In Ihrer Sammlung befinden sich alle Sticker, die Sie gespeichert und erstellt haben.

    Mehr Infos: Sammlung verwalten

    Standort (7)

    Demnächst!

    Kalender (8)

    Demnächst!

    3 - Wo befindet sich jetzt der SwiftKey Hub?

    Die Symbolleiste ersetzt den SwiftKey Hub, der vorher über die Hamburger-Taste auf der linken Seite der Vorhersageleiste abrufbar war.

    hamburger.png

    Weiterlesen
    Wie kann ich die SwiftKey-Tastatur für Android verschieben?

    Wenn Sie die Tastatur verschieben möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Open Toolbar by tapping the '+'
    2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol.
    3. Tippen Sie auf „Frei beweglich“.

    Verschieben Sie die Tastatur auf dem Bildschirm, indem Sie den Pfeil-Button verschieben.

     toolbar-settings-float.jpg

    undock.jpg

     

    Weiterlesen

    Emojis & GIFs
    12 Artikel
    Wie verwende ich Sticker mit der SwiftKey-Tastatur für Android?
    1. SwiftKey-Sticker aufrufen
  • Sticker zur Unterhaltung hinzufügen
  • Sticker bearbeiten und Text hinzufügen
  • Sticker an Sammlung anheften
  • FAQ zu Stickern
  • Wenn Worte nicht ausreichen, bieten Ihnen die Sticker von SwiftKey eine zusätzliche Möglichkeit, um sich besser auszudrücken.

    Sticker sind ab SwiftKey 7 verfügbar.

    1 - SwiftKey-Sticker aufrufen

    Die schönen Sticker von SwiftKey lassen sich ganz bequem abrufen:

    Über die Symbolleiste

    Die Symbolleiste lässt sich über das Pluszeichen öffnen, das sich links von der Vorhersageleiste befindet.

    Tippen Sie auf das Sticker-Symbol.

    Über die spezielle Emoji-Taste

    Die spezielle Emoji-Taste befindet sich auf Ihrer Tastatur. Tippen Sie diese Taste an und wählen Sie das Sticker-Symbol.

    2 - Sticker zur Unterhaltung hinzufügen

    Bevor Sie Ihre Freunde mit Ihren Stickern begeistern, müssen Sie zunächst Stickerpakete herunterladen oder eigene Sticker entwerfen.

    Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Texts bieten wir xx verschiedene Stickerpakete. Außerdem können Sie Ihr eigenes Bild verwenden, um einzigartige Sticker zu entwerfen. D.h. Sie haben immer die Option, neue Sticker zu verwenden.

    Stickerpaket herunterladen

    Scrollen Sie nach links oder rechts, um die verfügbaren Stickerpakete einzusehen.

    Drücken Sie bei einem gewünschten Paket auf „Paket herunterladen“.

    Tippen Sie auf einen Sticker, um ihn von einem Paket auszuwählen.

    Eigene Sticker erstellen

    1. Tippen Sie auf das Stecknadelsymbol, um Ihre Sammlung zu öffnen.
    2. Drücken Sie auf den Button „Sticker erstellen“.
    3. Wählen Sie ein Bild von Ihrem Gerät aus.

    Sie können auch einen Text hinzufügen oder Ihren Sticker an Ihre Sammlung anheften, um ihn später schneller abrufen zu können. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie auf das blaue Senden-Symbol.

    Da Sticker in Ihre SwiftKey-Tastatur eingebaut sind, können Sie diese in nahezu allen Apps verwenden.

    3 - Sticker bearbeiten und Text hinzufügen

    Tippen Sie auf das Symbol T+, um Text zu Ihrem Sticker hinzuzufügen.

    Tippen Sie in das angezeigte Textfeld.

    Geben Sie Ihren Bildtext ein. Beenden Sie den Vorgang mit „Fertig“.

    Ziehen Sie den Rahmen, um den Text an einem anderen Ort auf Ihrem Sticker zu platzieren. Sie können die Größe des Texts ändern, indem Sie lange auf das kleine blaue Quadrat tippen.

    Tippen Sie auf X, um die Stickervorschau zu schließen.

    4 - Sticker an Sammlung anheften

    In Ihrer Sammlung befinden sich alle Sticker, die Sie gespeichert und erstellt haben.

    Alle Sticker, die Sie über Ihre eigenen Bilder erstellt haben, werden standardmäßig in Ihrer Sammlung gespeichert.

    Wenn Sie einen Text zu einem Sticker von einem Stickerpaket hinzugefügt haben und diesen Sticker für später speichern möchten, tippen Sie auf das Stecknadelsymbol. Der Sticker wird dann in Ihrer Sammlung gespeichert.

    Wenn der Sticker nicht mehr in Ihrer Sammlung angezeigt werden soll, drücken Sie ihn lange an und wählen Sie dann „Löschen“.

    5 - FAQ

    • Sie können keinen Text zu einem animierten Sticker hinzufügen.
    • Die Schriftfarbe und Schriftart kann derzeit noch nicht geändert werden.
    • Stickerpakete sind so konzipiert, dass sie schnell heruntergeladen werden können. Wir werden Sie dennoch daran erinnern, WLAN einzuschalten, um weniger mobile Daten zu verbrauchen. Sollte ein Download fehlschlagen, werden wir Sie bitten, den Vorgang zu wiederholen.
    Weiterlesen
    GIFs in SwiftKey für Android suchen und einfügen
    1. GIFs in SwiftKey abrufen
    2. GIFs zur Unterhaltung hinzufügen
    3. GIFs suchen
    4. Häufige GIF-Probleme


    Wenn Sie GIFs genauso gern nutzen wie wir, wird es Sie sicherlich freuen, dass Sie ab SwiftKey 6.6.6 Ihre Lieblings-GIFs direkt über die SwiftKey-Tastatur suchen, entdecken und teilen können.

    1 - GIFs abrufen

    GIFs finden Sie über das Emoji-Feld.

    Das Emoji-Feld können Sie wie folgt öffnen:

    • Tap the '+' icon to open Toolbar, press the 'GIF' icon

    ODER

    2 - GIFs zur Unterhaltung hinzufügen

    GIFs lassen sich genau wie Emojis auswählen und hinzufügen.

    GIFs sind in viele verschiedene Kategorien eingeteilt. Blättern Sie nach links oder rechts, um ein geeignetes GIF zu finden.

    Tippen Sie dann auf Ihr gewünschtes GIF, um es in Ihrer Nachricht einzufügen.

    Wenn es Ihnen schwerfällt, das richtige GIF zu finden, können Sie unsere Suchfunktion ausprobieren.

    1. Tippen Sie hierfür auf die Lupe.
    2. Geben Sie ein Suchwort in die Suchleiste ein.
    3. SwiftKey zeigt Ihnen dann passende Suchergebnisse an.

    Datennutzung

    Analog zu anderen Mediendateien sollten Sie eventuell (je nach Tarif) auch bei GIFs auf die Nutzung Ihrer mobilen Daten achten. Sollte Ihr Datenkontingent auf Ihrem Gerät begrenzt sein, empfehlen wir Ihnen, GIFs nur über WLAN zu senden.

    Max. Dateigröße

    Derzeit gelten für GIFs noch einige Beschränkungen. Sie können GIFs z. B. bei einigen Geräten nicht zu einer SMS hinzufügen.

    Grund hierfür ist, dass ein GIF die maximal zulässige Dateigröße überschreitet. Wir schlagen vor, für derlei Zwecke eine andere Kommunikations-App herunterzuladen und zu verwenden. Besonders gern wird die App von Google empfohlen: Android Messages.

    GIFs werden in den meisten anderen Apps wie WhatsApp, Twitter und Facebook problemlos unterstützt.

    Weiterlesen
    Wie kann ich GIFs einfügen und suchen?

    Wir unterstützen die GIF-Suche und GIF-Eingabe ab SwiftKey 6.6.5.

    GIFs können Sie über das Emoji-Feld abrufen.

    Öffnen Sie Ihr Emoji-Feld, indem Sie die Enter-Taste oder die Emoji-Taste drücken.

     

     

    fdfdf

    Weiterlesen
    Wie ändere ich den Emoji-Stil in SwiftKey?

    Derzeit kann der Emoji-Stil nicht direkt in SwiftKey geändert werden. SwiftKey verwendet den standardmäßigen Emoji-Stil von Android oder iOS. Demnach hängt der Emoji-Stil in SwiftKey (im Emoji-Feld/bei Emoji-Vorhersagen) von Ihrem Betriebssystem oder der verwendeten App ab.

    In den meisten Messenger-Apps können Sie auswählen, welchen Emoji-Stil Sie sehen, nachdem Sie einen Emoji eingegeben oder eine Nachricht gesendet/erhalten haben.

    Nähere Informationen zur Erklärung, wieso Emojis in verschiedenen Apps unterschiedlich dargestellt werden, finden Sie hier

    Weiterlesen
    Weshalb kann ich das neueste Emoji nicht in der SwiftKey-Tastatur für Android sehen?
    Die Darstellung in SwiftKey hängt von der System-Schriftart ab. Wir können nur das darstellen, was im System verfügbar ist. Dadurch gewährleisten wir, dass eingegebene Inhalte auf allen Bildschirmen angezeigt werden.
     
    Aber weshalb kann ich dann das neueste Emoji in Messenger-Apps wie WhatsApp sehen?
     
    Sie können das neueste Emoji in Messenger-Apps wie WhatsApp sehen, weil derlei Apps ihre eigene Schriftart in der App integriert haben. Am anderen Ende wird immer das richtige Emoji ausgegeben, weil beide Nutzer über die gleiche Messenger-App kommunizieren.
     
     
     

     

    Weiterlesen
    Wie man mit SwiftKey Emojis verwendet

    Wir wissen, dass Sie Emojis lieben und nicht ohne sie leben können, also haben wir dafür gesorgt, dass Sie blitzschnell und mühelos finden können, was sie suchen!

    Dieser Leitfaden zur „Verwendung von Emojis mit SwiftKey“ führt Sie durch Folgendes:

    1. Emoji-Feld
  • Emoji-Vorhersage
  • 1 - Emoji-Feld

    Das tolle Team von SwiftKey  hat extrem hart gearbeitet, damit Sie das schickste und benutzerfreundliche Emoji-Feld bekommen, das es gibt.

    Zugriff auf das Emoji-Feld

    Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten, um auf das Emoji-Feld zuzugreifen:

    1. Durch langes Drücken auf die Enter-Taste unten rechts auf der Tastatur.
    2. Mit der speziellen Emoji-Taste unten links.

    enter-emoji-key.jpg emoji-key.jpg

    Sie können Ihre Emoji-Einstellungen folgendermaßen ändern:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Eingabe“.
    3. Tippen Sie auf „Tasten“.
    4. Check/uncheck ‘Dedicated emoji key’  

    [^88^]

    Verwendung des Emoji-Felds

    Mit dem Emoji-Feld können Sie ganz einfach Emojis finden und in Nachrichten einfügen. Da das Emoji-Feld in voller Größe eingeblendet wird, sehen Sie eine große Auswahl an Emojis auf einmal.

    emoji-panel.png

    Sobald Sie das Emoji gefunden haben, das Sie suchen, tippen Sie einfach darauf, um es in Ihr Eingabefeld einzufügen – so oft wie Sie wollen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf die Taste „ABC“ unten links, um zur Standardtastatur zurückzukehren.

    2 - Emoji-Vorhersage

    Was ist Emoji-Vorhersage?

    Wie Sie wahrscheinlich wissen, treffen wir bei SwiftKey gerne Vorhersagen (vor allem über Wörter). Aber was Sie vielleicht noch nicht wissen: In SwiftKey können Sie auch Emojis in der Vorhersageleiste anzeigen lassen.

    Wenn die Emoji-Vorhersage aktiviert ist, schlägt SwiftKey in der Vorhersageleiste für verschiedene Worte Emoji vor. Es lernt außerdem von Ihrer Emoji-Verwendung, wenn Sie also nach einem bestimmten Wort immer ein bestimmtes Emoji senden, hat SwiftKey dies immer gleich für Sie bereit, etwa so:

    Ein- und Ausschalten der Emoji-Vorhersage

    Um die Emoji-Vorhersage ein- oder auszuschalten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie die Symbolleiste, indem Sie auf das Pluszeichen tippen.
    2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol.
    3. Schalten Sie „Emoji-Vorhersage“ ein oder aus.

    toolbar-emoji-pred.jpg

    Diese Option finden Sie auch, indem Sie die SwiftKey-App öffnen, zu „Eingabe“ und dann zu „Tippen & Autokorrektur“ gehen.

    Weiterlesen

    Herunterladen und installieren
    6 Artikel
    Foto-Themes für Android
    1. Was sind Foto-Designs?
    2. Foto-Design erstellen
  • Foto-Design löschen
  • FAQ
  •  

    1 - Was sind Foto-Designs?

    Foto-Themes für Android gibt es seit SwiftKey 6.7.1. Mit Foto-Themes möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihren Stil über mehr als nur Wörter auszudrücken.

    Über Foto-Themes können Sie Ihr eigenes Tastaturdesign kreieren. Wählen Sie hierfür einen Hintergrund von Ihren Fotos aus. Passen Sie dann die Größe des Fotos an, wählen Sie die Hintergrundhelligkeit aus und schalten Sie Tastenrahmen und Symbole ein oder aus.

     

    2 - Foto-Design erstellen

    Sie können Ihr eigenes Foto-Theme wie folgt kreieren:

      Screenshot_20171101-153435.png Screenshot_20171101-153001.png  Screenshot_20171101-152812.pngScreenshot_20171101-152812.png

    • Tap the 'Themes' icon on your Toolbar
    • Select 'Create photo theme'

    ODER

    • Öffnen Sie die SwiftKey-App
    • Tippen Sie auf „Themes“.
    • Select the 'Custom' tab

    Then

    1. Tippen Sie auf „Start“, um ein neues Theme zu entwerfen.
    2. Tippen Sie auf „Bild hinzufügen“, um Fotos von Ihren Aufnahmen oder einem anderen Ort hinzuzufügen. Sie können nur Fotos im JPG- oder PNG-Format wählen.

    Als Nächstes zeigen wir Ihnen die zahlreichen Optionen, mit denen Sie Ihr Theme anpassen können. Sobald Sie fertig sind, tippen Sie bitte auf „Fertig“, damit Ihr Entwurf nicht verloren geht.

    Foto verkleinern/vergrößern und verschieben

    Sie haben folgende Möglichkeiten:

    • Ziehen Sie den Fokus auf einen gewünschten Bereich. Vergrößern/verkleinern Sie das Foto über die Pinch-Geste.
    • Ziehen Sie Ihr Foto innerhalb der Box umher, um es an einem gewünschten Ort abzulegen.

    Derzeit können Sie das Foto leider noch nicht drehen.

    Hintergrundhelligkeit ändern

    Sie können die Hintergrundhelligkeit über den Regler anpassen. Die Hintergrundhelligkeit legt fest, wie viel von Ihrem Foto hinter den Tasten zu erkennen ist. Standardmäßig steht der Wert bei 45 %.

    Tastenrahmen ein-/ausschalten

    Entscheiden Sie, ob Rahmen um Tasten angezeigt werden sollen.

     Screenshot_20171101-152949.png  Screenshot_20171101-152853.png

    Symbole auf der Tastatur ein-/ausschalten

    Sie können festlegen, ob Sie in Ihrem Foto-Theme Symbole auf der Tastatur anzeigen möchten.

    3 - Foto-Design löschen

    Bitte beachten Sie, dass Sie ein gelöschtes Foto-Design nicht wiederherstellen können. Sie müssen dann Ihr Design von vorn entwerfen.

    Zum Löschen gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Tippen Sie lange auf das Design, bis der „Löschen“-Button angezeigt wird.
    2. Tippen Sie auf diesen Button, um den Vorgang zu bestätigen.

    Sie können kein Theme löschen, das Sie derzeit für Ihre Tastatur ausgewählt haben.

    4 - FAQ

    Genehmigungen

    Wenn Sie den Foto-Design-Assistenten zum ersten Mal öffnen, wird SwiftKey Sie um Zugriff auf Ihre Fotos bitten. Diesen Zugriff müssen Sie gewähren, um Ihr eigenes Foto-Design zu erstellen.

    Nähere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie hier: https://privacy.microsoft.com/en-gb/privacystatement

     

    Kostenlose Bilder

    Sollten Sie keine eigene Fotosammlung haben, haben wir hier einige Inspirationen von einem weltberühmten Fotografen, der für National Geographic arbeitet:

    https://blog.swiftkey.com/exclusive-nature-photos-swiftkey-adventure-photographer-keith-ladzinski/

    Funktionieren Foto-Designs mit der Sicherung & Synchronisierung?

    Derzeit ist es noch nicht möglich, Foto-Designs über die Sicherung & Synchronisierung in Ihrem SwiftKey-Konto zu speichern. Daher verlieren Sie all Ihre Foto-Designs, wenn Sie SwiftKey von Ihrem Gerät löschen.

    Dies bedeutet auch, dass Ihre Themes/Designs nicht zwischen Android- und iOS-Geräten übertragen werden können.

    Zusätzliche Anpassungsoptionen

    Es gibt Unterschiede zwischen Foto-Themes auf Android und Foto-Designs auf iOS. Das SwiftKey-Team liest alle Feedbackinformationen sehr gründlich und wird Änderungen entsprechend vornehmen.

    Weiterlesen
    Wie löse ich in der SwiftKey-Tastatur für Android einen Promotions-Code ein?

    Alle unsere SwiftKey-Designs sind jetzt kostenlos, aber gelegentlich bringen wir im Rahmen einer Werbeaktion exklusive Designs heraus.

    Promotion-Codes verfallen, behalten Sie also unseren Blog im Auge oder folgen Sie uns auf Twitter, um zu den ersten zu gehören, die von exklusiven Designs erfahren.

    Hier sehen Sie eine Liste aller derzeit aktiven Gutscheincodes:

    BERRY001        Berry 
    ICETHEME        Ice 
    PITCH001        Pitch 
    NEON0001        Neon 
    DUSK0001        Dusk 
    COBALT01        Cobalt 
    HOLO0001        Holo 
    REGAL001        Regal 
    LIGHT001        Light 
    DARK0001        Dark 
    NICKEL01        Nickel 
    FOREST01        Forest 
    PUMPKIN1        Pumpkin 
    FUCHSIA1        Fuchsia 
    SKYTHEME        Sky 

    Um Ihren Code einzulösen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. From the keyboard open Toolbar
    2. Tippen Sie auf die Ansicht der Themes (Pinselsymbol) und tippen Sie auf „Weitere Themes anzeigen“.
    3. Tippen Sie oben rechts auf das Geschenksymbol.
    4. Geben Sie Ihren Gutscheincode ein und laden Sie das Theme herunter.

    swiftkey-toolbar-themes.jpg

    themes-gift-icon.jpg

    themes-redeem.jpg

    Weiterlesen
    Welche Themes sind im SwiftKey Store für Android verfügbar?

    SwiftKey hat viele Themes zur Auswahl, die Sie alle kostenlos herunterladen können. So können Sie Ihre Tastatur ganz nach Belieben anpassen.

    Um die Themes zu sehen, die derzeit auf Ihrem Gerät installiert sind, öffnen Sie die SwiftKey-App und tippen Sie auf „Themes“.

    Tippen Sie auf „Alle“, um alle Themes zu sehen, die derzeit verfügbar sind.

    [^11^]

    Wir fügen ständig neue Themes hinzu. D. h. es lohnt sich, ab und zu vorbeizuschauen.

    You can also view and change themes from Toolbar:

    1. Open Toolbar 
    2. Tippen Sie auf die Ansicht der Themes (Pinselsymbol) und tippen Sie auf „Weitere Themes anzeigen“.
    3. Choose the theme you wish to apply to your keyboard

    swiftkey-toolbar-themes.jpg

    settings-themes.jpg

    Weiterlesen
    Ich habe mir ein neues Handy zugelegt. Wo finde ich meine erworbenen Themes und Inhalte?

    All Ihre erworbenen Themes und Inhalte sind in Ihrem SwiftKey-Konto hinterlegt. So wie Apps, die Sie von Google Play herunterladen, einem Google-Konto zugewiesen sind, ist auch Ihre SwiftKey-Tastatur mit Google verbunden.

    Wenn Sie die SwiftKey-Tastatur auf Ihr Mobilgerät herunterladen, sollten Sie sich im selben SwiftKey-Konto anmelden, mit dem Sie Ihre Inhalte über den SwiftKey Store erworben haben. Ihre erworbenen Themes müssten dann zum Download angezeigt werden.

    Hinweis: Alle SwiftKey-Themes werden jetzt kostenlos angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Weiterlesen
    Werden meine Themes auf all meinen Geräten gesichert?
    Ja, Ihre früheren Käufe (bevor Themes kostenlos bereitgestellt wurden) sind alle in Ihrem SwiftKey-Konto gesichert. Um erworbene Themes und Inhalte auf anderen Geräten abzurufen, melden Sie sich einfach in dem SwiftKey-Konto an, mit dem Sie die Käufe getätigt haben. Nähere Informationen zur Anmeldung in Ihrem Konto finden Sie hier.

    Bitte beachten Sie, dass Themes nicht von Android auf iOS oder vice versa synchronisiert werden können.

    Weiterlesen
    Kann ich ein Theme zurückgeben oder erstattet bekommen, das ich mit der SwiftKey-Tastatur für Android erworben habe?

    Seit Dezember 2016 stehen alle SwiftKey-Themes kostenlos zum Download zur Verfügung.

    Wir haben bis vier Wochen nach der Ankündigung, dass alle Themes kostenlos verfügbar gemacht werden, Erstattungen geleistet. 

    Dieser Artikel existiert lediglich zu Informationszwecken über vergangene Aktivitäten.

     

    Weiterlesen

    FAQ
    10 Artikel
    Problembehebung bei Funktionsproblemen in SwiftKey

    Wenn SwiftKey zu viel Strom verbraucht, Ihre Tastatur verzögert reagiert oder die App häufig abstürzt, befolgen Sie bitte die nachstehenden Schritte.

    1. Wieso läuft die Tastatur manchmal so langsam?
    2. Wieso benötigt SwiftKey so viel Akku?
    3. Wieso stürzt SwiftKey so oft ab?

     

    1 - Wieso läuft die SwiftKey-Tastatur für Android manchmal so langsam?

    Wir bemühen uns bei jeder neuen SwiftKey-Version sehr darum, die Tastatur leistungsfähiger und schneller zu machen. Um die App optimal nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, immer die aktuelle Version über den Google Play Store zu installieren.

    Wenn Ihre SwiftKey-Tastatur langsamer wird, kann dies verschiedene Gründe haben:

    1. Es gibt Apps, die sehr viel Speicher verbrauchen, so dass für die Tastatur nicht genug Speicher zum schnellen Arbeiten zur Verfügung steht. Dies geschieht, wenn Sie mehrere Apps mit hohem Speicherverbrauch gleichzeitig betreiben, wenn also solche Apps geöffnet sind, versuchen Sie, diese zu schließen.
    2. Möglicherweise verwenden Sie Apps zur Performance-Optimierung, die SwiftKey daran hindern, sein volles Potenzial auszuschöpfen.
    3. Möglicherweise ist Ihr Smartphone ein weniger leistungsfähiges Gerät und besitzt nicht genug Speicher zur Unterstützung der Tastatur. Wenn dies eine Hardwarebeschränkung ist, können Sie nur wenig dagegen tun. Durch Schließen der App (indem Sie die Tastatur wechseln oder die App manuell anhalten) wird ein vollständiges Neuladen erzwungen und etwas Speicher freigegeben, aber das Neuladen wird langsam gehen.
    4. Möglicherweise verwenden Sie mehrere Sprachen und haben Flow aktiviert. Versuchen Sie, bei einer Sprache zu bleiben und Flow abzuschalten.
    5. Manchmal empfehlen wir, den App-Cache zu leeren. Dies ist eine Notlösung, die wir normalerweise nicht als Abhilfe bei Verzögerungen empfehlen.

    2 - Wieso verbraucht SwiftKey so viel Akku?

    Wenn Sie Energiespar-Apps oder Überwachungs-Apps mit der SwiftKey-Tastatur für Android nutzen, um den Stromverbrauch zu messen (z. B. Battery Doctor oder Greenify), wird Ihnen womöglich angezeigt, dass die Tastatur viel Strom verbraucht.

    Bitte beachten Sie, dass sich Berichte von derlei Apps nur auf den Anteil des Stromverbrauchs einer verwendeten App bezieht.

    Um genau herauszufinden, wie viel Strom eine App im Vergleich zur tatsächlichen Akkukapazität verbraucht, sollten Sie in den Einstellungen Ihres Android-Geräts unter Einstellungen > Akku nachsehen.

    Beispiel: Wenn Ihr Akku komplett aufgeladen ist und nur zwei Apps ausgeführt werden, dabei jede App die Hälfte an Strom verbraucht und der Akkustand auf 98 % sinkt, dann meldet Battery Doctor, dass beide Apps jeweils 50 % verbraucht haben, wohingegen Android beide Apps mit je 1 % angibt.

    Wenn Sie einen Stromverbrauch von über 1 % in Ihren Android-Einstellungen sehen oder Ihr Akku schneller leer ist als für gewöhnlich, dann stellen Sie bitte eine Supportanfrage und geben Sie dabei folgende Daten an:

    • Ihre SwiftKey-Version: Diese finden Sie im Einstellungsmenü bei „Über“.
    • Ihre aktuelle Android-Betriebssystem-Version
    • Fabrikat und Modell Ihres Geräts
    • Verwenden Sie eine spezielle App, um den Stromverbrauch zu messen?
    • Sind Sie in Ihrem SwiftKey-Konto angemeldet?
    • Wie viele und welche Sprachen haben Sie in SwiftKey aktiviert?
    • Begannen die Probleme, nachdem Sie etwas an Ihrem Gerät geändert haben? Wenn ja, was?

    3 - Wieso stürzt meine SwiftKey-Tastatur ständig ab?

    Wenn sich SwiftKey nicht so verhält, wie erwartet, könnten Sie versuchen, die Daten zu löschen und die App neu zu installieren.

    Achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem SwiftKey-Konto angemeldet sind und die Sicherung & Synchronisierung eingeschaltet haben.

    Tippen Sie auf den Aktualisierungs-Button, um eine Sicherung zu erzwingen.

    Screenshot_20170522-115805.jpg

    Dann:

    1. Öffnen Sie Ihre Geräte-Einstellungen.
    2. Öffnen Sie den „Anwendungsmanager“ oder „Apps“.
    3. Scrollen Sie zu „SwiftKey Tastatur“ herunter und tippen Sie die App an.
    4. Tippen Sie auf „Speicher“ und dann auf „Daten löschen“ und „Cache leeren“.
    5. Deinstallieren Sie SwiftKey.
    6. Laden Sie SwiftKey erneut über den Google Play Store (nicht von einer Sicherungskopie) herunter.

    Screenshot_20170522-122820.jpg Screenshot_20170522-122826.jpg


    Wenn die obigen Schritte nicht geholfen haben, melden Sie dies bitte unserem Support-Team, indem Sie eine Supportanfrage stellen.

    Bitte geben Sie in Ihrer Problembeschreibung unbedingt Folgendes an:

    • Ihre SwiftKey-Version: Diese finden Sie im Einstellungsmenü bei „Über“.
    • Ihre aktuelle Android-Betriebssystem-Version
    • Fabrikat und Modell Ihres Geräts
    • Genaue Angabe der Schritte, die zu diesem Absturz führten
    • Der genaue Fehlertext, den Sie sehen
    Weiterlesen
    Problembehebung bei der Vorhersagequalität in SwiftKey

    Wenn Sie der Meinung sind, dass die Vorhersagen von SwiftKey schlecht sind oder SwiftKey keine neuen Wörter lernt, empfehlen wir folgende Schritte, um den Lernprozess wieder zu starten.

    Doch zunächst:

    Stellen Sie sicher, dass Sie immer die aktuelle Version von SwiftKey installiert haben.

    Sie müssen ein SwiftKey-Konto haben und in diesem Konto angemeldet sein, da im Laufe dieses Vorgangs alle Daten und gespeicherten Sprachen in der App gelöscht werden.

    Überprüfen Sie, ob „Sicherung & Synchr.“ aktiviert ist.

    Erstens:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts.
    2. Gehen Sie zur App-Liste.
    3. Wählen Sie die „SwiftKey Tastatur“ aus.
    4. Tippen Sie auf „Speicher“.
    5. Tippen Sie auf die Buttons „Daten löschen“ und „Cache löschen“.

    Zweitens:

    Mitunter geht die Cloud-Verbindung verloren und muss erneut hergestellt werden. Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie den SwiftKey Hub.
    2. Tippen Sie auf „Mehr“
    3. Tippen Sie auf „Konto“.
    4. Melden Sie sich aus Ihrem Konto ab.
    5. Melden Sie sich wieder in Ihrem SwiftKey-Konto an.

         

    Dadurch müsste eine Synchronisierung erzwungen und all Ihre benutzerdefinierten Vorhersagen zurückgeholt werden.

    Drittens:

    Sollten obige Optionen nicht geholfen haben, installieren Sie SwiftKey neu. Dadurch können zufällige Fehler behoben werden, die sich auf die Leistungsfähigkeit der App auswirken.

    Sie haben immer noch Probleme? Bitte stellen Sie eine Supportanfrage und geben Sie uns dabei Screenshots, die das Problem verdeutlichen.

     

    Weiterlesen
    Download-Probleme bei SwiftKey für Android

    We've compiled some of our most frequently-asked questions around downloading and installing SwiftKey on Android. 

    Mit welchen Versionen von Android ist die SwiftKey-Tastatur kompatibel?

    Currently the SwiftKey Keyboard for Android supports version 5.0 (Lollipop) and above. If your device is running an older version of the Android OS the app will continue to work as expected into the future, but unfortunately new features like Toolbar or Stickers may not be available.

    Wie finde ich heraus, welche Version von SwiftKey ich verwende?

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App.
    2. Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die drei Punkte.
    3. Tippen Sie auf „Über“.
    4. Ihre Versionsnummer wird im oberen Bereich des Über-Bildschirms angezeigt.

    How to find your SwiftKey version number  Check your SwiftKey version number from the About screen

    Wie aktualisiere ich die SwiftKey-Tastatur auf die neueste Version?

    Um auf Updates zu überprüfen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Gerät.
    2. Suchen Sie nach SwiftKey und wählen Sie die App aus
    3. Tippen Sie auf „Update“

    Wenn Sie automatische Updates für SwiftKey einrichten wollen:

    1. Wenn Sie SwiftKey im Google Play Store ausgewählt haben, tippen Sie oben rechts auf die Menütaste mit den drei Punkten.
    2. Achten Sie darauf, dass „Auto-Update“ eingeschaltet ist

    Screenshot_20170823-183235.png

    Ich habe SwiftKey installiert, aber die Tastatur auf meinem Gerät hat sich nicht geändert. Was muss ich tun?

    Bitte überprüfen Sie, ob nach dem Download der App über den Google Play Store der Installationsvorgang richtig fertiggestellt wurde. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Hinweis: Um während der Texteingabe zwischen verschiedenen Tastaturen hin- und herzuschalten, brauchen Sie nur das Tastatursymbol in Ihrer Benachrichtigungsleiste antippen.

    Wieso kann ich SwiftKey nicht im Google Play Store sehen?

    Falls Sie SwiftKey nicht im Google Play Store sehen können, befinden Sie sich womöglich gerade an einem Ort, wo der Google Play Store nicht unterstützt wird.

    Eine Liste der unterstützten Länder können Sie hier einsehen.


    Kann ich SwiftKey auf mehreren Geräten installieren?

    SwiftKey ist eine kostenlose App. Sie können sie auf beliebig vielen Geräten installieren. Wenn Sie in Ihrem SwiftKey-Konto angemeldet sind, können Sie Ihr Sprachmodell und Ihre Themes auf Ihren Geräten synchronisieren.

    Um SwiftKey auf einem neuen oder zweiten Gerät zu installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie den Google Play Store, suchen Sie nach „SwiftKey“ und installieren Sie die App auf Ihrem Gerät.
    2. Once the app is installed on the new device, sign into your SwiftKey Account to sync your language model, themes and content to the new device.

    Kann ich SwiftKey auf meine SD-Karte ziehen?

    Leider können Eingabemethoden wie SwiftKey generell nicht auf die SD-Karte verschoben werden. Diese Einschränkung hat Android festgelegt. SwiftKey hat keinerlei Einfluss darauf. 


    Amazon App Store

    Wenn Sie SwiftKey vor Kurzem über den Amazon App Store heruntergeladen haben, sollten Sie wissen, dass diese Version bereits seit geraumer Zeit eingestellt wurde. Zwar mag sie mitunter noch teilweise funktionieren, doch bieten wir keinen Support für diese Version mehr an. Wir empfehlen Ihnen daher, die aktuelle Version über den Google Play Store herunterzuladen.

      

    Funktioniert die SwiftKey-Tastatur mit einem gängigen ROM/Festwertspeicher?

    SwiftKey unterstützt offiziell keine benutzerdefinierten ROMs. Mit dem anhaltenden Wachstum der Android-ROM-Gemeinschaft wird es für unser Team zunehmend schwieriger, Probleme zu erkennen, zu analysieren und zu beheben. 

    Wenn Sie Glück haben, funktioniert SwiftKey mit Ihrem ROM. Allerdings können wir leider kein Service-Level garantieren und nicht mehr Support als in diesem Supportbereich für Standardversionen von Android anbieten.

    Weiterlesen
    Wieso ist die Enter-Taste in WhatsApp eine Senden-Taste?

    In den Einstellungen von WhatsApp können Sie festlegen, welcher Befehl mit der Enter-Taste ausgeführt werden soll.

    Dies können Sie höchstwahrscheinlich wie folgt lösen:

    1. Gehen Sie zu den Einstellungen von WhatsApp.
    2. Öffnen Sie „Chats“. 
    3. Entfernen Sie das Häkchen aus dem oberen Kästchen, wo „Enter = Senden“ steht.


    Weiterlesen
    Wie kann ich die SwiftKey-Tastatur für Android installieren?

    Glückwunsch! Sie haben SwiftKey über den Google Play Store heruntergeladen.

    Und jetzt?

    Beim ersten Mal werden Sie mit der Einführung zu SwiftKey begrüßt. Dabei werden Sie folgende drei Schritte durchgehen.

    1. SwiftKey aktivieren

    Tippen Sie auf den grünen Button „SwiftKey aktivieren“. 

    Daraufhin erscheint der Bildschirm Ihrer externen Tastatur. Tippen Sie auf den Regler neben „SwiftKey-Tastatur“, um die Tastatur zu aktivieren.

    Hinweis: SwiftKey erfasst keine vertraulichen Daten. Jegliche Daten, die von unserer Seite erfasst werden, unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie.

    Drücken Sie auf Ihrem Gerät auf die Zurück-Taste, um zum Einrichtungsprozess zurückzukehren.

    Screenshot_20170531-123253.jpg  available-virtual-keyboards.jpg

    2. SwiftKey auswählen

    Tippen Sie auf den grünen Button „SwiftKey auswählen“.

    Das Tastatur-Auswahlmenü Ihres Geräts wird angezeigt. Tippen Sie, um die SwiftKey-Tastatur auszuwählen.

     

    3. Vorhersagen verbessern

    Tippen Sie auf den grünen Button „Bessere Vorhersagen anzeigen“.

    In den nächsten vier Ansichten werden wir zeigen, wie die Personalisierung in SwiftKey funktioniert. Wischen Sie, um weiterzublättern. Sie erfahren, wie Sie bessere Vorhersagen erhalten, Ihre Tastatur über Themes anpassen und Ihre Wörter über die Sicherung und Synchronisierung schützen können.

    Um diese Personalisierungsfunktionen nutzen zu können, müssen Sie ein SwiftKey-Konto erstellen. Aber keine Sorge! Das geht kinderleicht. Tippen Sie einfach auf den Button „Mit Google anmelden“.

    Falls Sie an diesem Punkt noch kein Konto erstellen möchten, wählen Sie einfach „Jetzt nicht“ aus. Sie können sich auch später noch auf folgende Weise registrieren:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Befolgen Sie die Schritte des Registriervorgangs.

     Screenshot_20170531-131039.jpg

    4. Tastatur personalisieren

    Wenn Sie fertig sind, werden wir Sie zu Ihrer neuen Tastatur bringen und Ihnen einige Bereiche vorschlagen, wo Sie Ihre SwiftKey-Tastatur weiter anpassen können.


    Screenshot_20170531-131837.jpg        

    Weiterlesen
    Wie deinstalliere ich die SwiftKey-Tastatur für Android?

    Es tut uns leid, wenn Sie gehen, aber wenn Sie SwiftKey unbedingt von Ihrem Android-Gerät deinstallieren müssen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts
    2. Scrollen Sie herunter zum Menü „Apps“
    3. Suchen Sie in der Liste der installierten Apps nach „SwiftKey-Tastatur“
    4. Wählen Sie „Deinstallieren“

    Hinweis: Wenn SwiftKey auf Ihrem Gerät vorinstalliert war, sind die obigen Schritte etwas anders. Sie müssen dann stattdessen „Updates deinstallieren“ auswählen.

    Weiterlesen