Konto
    FAQ zu Microsoft-SwiftKey-Datenschnipseln

    Microsoft SwiftKey Keyboard nutzt künstliche Intelligenz, um Ihren Schreibstil automatisch zu erlernen und zu erkennen, welche Wörter Ihnen wichtig sind und wie Sie normalerweise tippen.

    Wir sind bemüht, unsere Algorithmen ständig zu verbessern und die Autokorrekturen und Vorhersagen an Sie anzupassen. Hierfür brauchen wir Ihre Hilfe.

    Wir möchten Datensegmente von Ihnen abfangen, insbesondere Wörter, Satzteile und den Kontext, in denen sie benutzt werden, sowie die Art und Weise, wie Sie Texte eingeben – ob Sie Wörter tippen oder durch Gleiten (Flow) eingeben.

    Um Ihre Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen, stellen wir sicher, dass wir alle bei diesem Vorgang abgefangenen Daten anonymisieren.

    Sie können dies jederzeit in Ihren Microsoft-SwiftKey-Einstellungen abschalten.

    Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie Ihre Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Über Microsoft SwiftKey“
    3. Deaktivieren Sie die Option „Helfen Sie uns, Microsoft SwiftKey zu verbessern, indem Sie Schnipsel davon teilen, was und wie Sie tippen“

     

    Weiterlesen
    Was ist das Microsoft-SwiftKey-Konto?
    1. Vorteile des Microsoft-SwiftKey-Kontos
    2. Wie kann ich ein Microsoft-SwiftKey-Konto erstellen oder mich bei einem anmelden?
    3. Wo finde ich meine Kontonummer von Microsoft-SwiftKey?
    4. Wie funktioniert das Microsoft-SwiftKey-Konto mit einem neuen Mobilgerät?
    5. Wie kann ich das Konto ändern, das mit meinem Microsoft-SwiftKey-Konto verbunden ist?
    6. Wie kann ich mein Microsoft-SwiftKey-Konto löschen?
    7. Sind meine Daten in meinem Microsoft-SwiftKey-Konto geschützt?


      Ihr SwiftKey-Konto ist ein Gratis-Service, der Microsoft SwiftKey Keyboard noch weiter verbessert und dazu die Leistungsfähigkeit der Cloud nutzt.

      1 - Vorteile des Microsoft-SwiftKey-Kontos

      Mit einem Microsoft-SwiftKey-Konto genießen Sie folgende Vorteile:

      Personalisierung: Erhalten Sie bessere Vorhersagen, indem Sie Microsoft SwiftKey ermöglichen, von Ihrer Eingabeweise auf verschiedenen sozialen Netzwerken zu lernen. Wenn die App die Wörter und Sätze lernt, die Sie verwenden, verbessert sich die Präzision von Microsoft SwiftKey Keyboard.



      Sicherung & Synchr.: In Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto werden die erlernten Sprachdaten auf sichere Weise gespeichert und auf allen Ihren Geräten synchronisiert. Falls Sie Ihr Gerät verlieren oder sich ein neues Handy anschaffen, müssen Sie Ihrer Tastatur nicht alles von vorn beibringen. Sie brauchen sich nur bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto anmelden und schon sind alle personalisierten Daten wiederhergestellt.

      Themes: With the Microsoft SwiftKey Account, you have access to free themes to change the appearance of your keyboard. Theme downloads are tied to your Account, meaning they stay secure and you can use them across all of your devices.

      SwiftKey-Statistik: Hier sehen Sie die einzelnen Themen, über die Sie am häufigsten schreiben, das Emoji, das Sie am häufigsten verwenden, und die Anzahl der Wörter, die Microsoft SwiftKey von Ihnen gelernt hat.

      2 - Microsoft-SwiftKey-Konto erstellen

      To sign up, all you need is a Google email address or Microsoft Account.

      Registrierung während der Installation

      Während des Installationsvorgangs, genauer gesagt nach den ersten drei Schritten, können Sie ein Microsoft-SwiftKey-Konto erstellen. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

      Wenn Sie sich an diesem Punkt noch nicht bei Microsoft SwiftKey registrieren möchten, wählen Sie einfach „Jetzt nicht“ aus. Sie können sich später jederzeit über die Microsoft-SwiftKey-Einstellungen registrieren.

      Registrierung über die Microsoft-SwiftKey-Einstellungen

      1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Follow the onscreen instructions

      3 - Wo finde ich meine Kontonummer von Microsoft SwiftKey?

      Um Ihre SwiftKey-Kontonummer einzusehen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

      1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
      2. Tippen Sie auf das „Konto“-Symbol
      3. Tippen Sie oben auf „Konto“.
      4. Daraufhin wird ein Fenster mit Ihrer Kontonummer eingeblendet. Wenn Sie möchten, können Sie die Nummer über den entsprechenden Button kopieren.
      5. You can then paste this into an email.

      4 - Wie funktioniert ein Microsoft-SwiftKey-Konto mit einem neuen Handy oder Gerät?

      Das Microsoft-SwiftKey-Konto synchronisiert Ihr persönliches Sprachmodell sowie Ihre Themes. Sie müssen sich nur mit den Zugangsdaten Ihres Google-Kontos bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto anmelden.

      5 - Wie kann ich das Konto ändern, das mit meinem Microsoft-SwiftKey-Konto verbunden ist?

      Wenn Sie das Konto ändern möchten, das mit Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies wie folgt tun:

      1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Von Microsoft-SwiftKey-Konto abmelden“
      4. Wählen Sie „Abmelden“ aus.
      5. Sobald Sie abgemeldet sind, gehen Sie wieder zu „Konto“.
      6. Sign in with the new/correct Google Account

      6 - Wie kann ich mein Microsoft-SwiftKey-Konto löschen?

      Wenn Sie Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto nicht mehr verwenden möchten oder das Registrierkonto ändern möchten, das mit Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies folgendermaßen tun:

      1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät
      2. Tippen Sie auf „Konto“.
      3. Tippen Sie auf „Microsoft-SwiftKey-Konto löschen“.
      4. Wählen Sie „Löschen“ aus.

      Beachten Sie hierbei bitte, dass Sie dadurch alle Ihre verbundenen Geräte abmelden und auch Ihre gesicherten Daten von Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto löschen.

      account-highlighted.jpg account-delete-account.jpg account-delete-all.jpg

    7 - Sind meine Daten in meinem Microsoft-SwiftKey-Konto geschützt?

    Wir nehmen die Privatsphäre unserer Nutzer sehr ernst und gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und geschützt aufbewahrt werden.

    Das Microsoft-SwiftKey-Konto ist ein optionales, sicheres und verschlüsseltes Service-Angebot, mit dem Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten haben. Unsere strenge Datenschutzrichtlinie beschreibt und schützt Ihre Rechte und Ihre Privatsphäre. Weitere Informationen zu unseren Datensicherheitsmaßnahmen können Sie in unserer Datensicherheitserklärung nachlesen.

    Weiterlesen
    Wie kann ich mein Microsoft-SwiftKey-Konto löschen?

    Wenn Sie Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto nicht mehr verwenden möchten oder das Registrierkonto ändern möchten, das mit Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto verbunden ist, können Sie dies folgendermaßen tun:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie im unteren Bereich auf „Microsoft-SwiftKey-Konto löschen“.
    4. Tippen Sie im Dialogfenster auf „Löschen“.
    account-highlighted.jpg account-delete-account.jpg account-delete-all.jpg

    Bitte beachten Sie, dass Sie hiermit alle Ihre verbundenen Geräte entfernen und Ihre gesicherten Daten von Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto löschen.

    Weiterlesen
    Wie personalisiere ich meine Texteingaben bei Microsoft SwiftKey Keyboard für Android?
    1. Was ist die Personalisierung?
    2. Microsoft SwiftKey personalisieren
    3. Wie gewährleistet Microsoft SwiftKey den Datenschutz?

    1 - Was ist die Personalisierung?

    Die Microsoft-SwiftKey-Engine wird von Ihren persönlichen Sprachdaten lernen, um Ihren Schreibstil zu erkennen und Ihnen maßgeschneiderte Vorhersagen und Korrekturen anzeigen zu können.

    Es spielt keine Rolle, was Sie tippen – einen Tweet, einen Facebook-Status, eine SMS oder eine E-Mail – Microsoft SwiftKey Keyboard lernt weiterhin Wörter und Phrasen, die Ihnen wichtig sind.

    2 - Microsoft SwiftKey personalisieren

    Sie haben die Möglichkeit, die Personalisierung direkt beim Registriervorgang des Microsoft-SwiftKey-Kontos oder zu einem späteren Zeitpunkt vorzunehmen. Für Letzteres gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“. Wenn Sie sich noch nicht für ein Microsoft-SwiftKey-Benutzerkonto registriert haben, folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sich bei Microsoft oder Google anzumelden und Ihr Benutzerkonto anzulegen.

    account-highlighted.jpg account-signup.jpg

    3 - Wie schützt Microsoft SwiftKey meine Daten in meinen Konten?

    Um Ihnen die Vorteile des Microsoft-SwiftKey-Kontos bieten zu können, werden bestimmte personenbezogene Daten von Microsoft SwiftKey an unsere Server übertragen. Zu diesen Vorteilen zählt z. B. die Synchronisierung Ihres Sprachprofils und Ihrer Themes auf Ihren Geräten. Dieses Service-Angebot ist optional und kann jederzeit wieder abgewählt werden, indem Sie Ihr Konto löschen.

    Sie können mehr erfahren, indem Sie hier unseren Artikel lesen: Datenschutzfragen zu Ihren Daten.

    Weiterlesen
    Sicherung und Synchronisierung verwenden
    1. Was ist die Sicherung und Synchronisierung?
    2. Sicherung und Synchronisierung aktivieren/deaktivieren
    3. Sprachdaten synchronisieren
    4. Sprachdaten löschen

    1 - Was ist die Sicherung und Synchronisierung?


    Wenn Sie bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet sind und die Sicherung & Synchronisierung aktiviert haben, werden Ihre verwendeten Wörter und Sätze sicher und nahtlos auf all Ihren Geräten synchronisiert. Wenn Sie sich ein neues Handy oder Tablet zulegen (oder Ihr altes Gerät aktualisieren), ist Ihr persönliches Profil von Microsoft SwiftKey sicher in der Cloud hinterlegt – d.h. kurz nachdem Sie Microsoft SwiftKey auf Ihrem neuen Gerät installiert haben, können Sie an Ihr personalisiertes Erlebnis von Microsoft SwiftKey Ihres vorherigen Geräts anknüpfen.

    Sicherung:
    Verlieren Sie nie wieder die Wörter und anderen Sprachdaten, die Ihre Tastatur gelernt hat. Selbst wenn Sie Microsoft SwiftKey Keyboard aktualisieren oder neu installieren oder ein Gerät austauschen/aktualisieren, können Sie bei aktivierter Sicherung & Synchronisierung mit einem Microsoft-SwiftKey-Konto hinterher auf all Ihre persönlichen Sprachdaten zugreifen. Wenn Sie Microsoft SwiftKey das nächste Mal nutzen, brauchen Sie sich nur beim gleichen Microsoft-SwiftKey-Konto anmelden und schon können Sie auf dieselbe Weise weitertippen.

    Synchronisierung:
    Wenn Sie in Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet sind, stehen Ihre aktuellen Wörter und Sätze auf all Ihren Geräten zur Verfügung. Sobald Sie ein neues Wort oder einen neuen Satz auf einem Gerät eingeben, werden diese Daten automatisch auf allen Ihren verbundenen Geräten synchronisiert.

    2 - Sicherung und Synchronisierung aktivieren/deaktivieren

    Zum Aktivieren/Deaktivieren der Sicherung und Synchronisierung gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Sicherung & Synchronisierung“.
    4. Schalten Sie Sicherung & Synchronisierung ein oder aus.

    account-highlighted.jpg account-backup-sync-highlighted.jpg account-backup-sync-settings.jpg

    3 - Sprachdaten synchronisieren

    In der Ansicht der Sicherung & Synchronisierung sehen Sie, wann Ihre Daten zuletzt in der Cloud gespeichert wurden.

    Um eine manuelle Synchronisierung durchzuführen, tippen Sie einfach auf das runde Pfeilsymbol.

    Screenshot_20170911-120546.png 

    4 - Sprachdaten löschen

    Bitte beachten Sie, dass mit der Deaktivierung der Sicherung & Synchronisierung Ihre Microsoft-SwiftKey-Kontodaten nicht automatisch entfernt werden.

    Wenn Sie die Daten löschen möchten, die Ihre Tastatur von Ihnen gelernt hat, müssen Sie dies in einem separaten Vorgang erledigen. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Weiterlesen
    Microsoft SwiftKey: Datenschutzfragen zu Ihren Daten
    1. 1 - Microsoft SwiftKey und Ihre Daten
  • Wie kann ich meine Remote-Daten löschen?
  • Wie lösche ich mein Sprachmodell, das auf meinem Gerät gespeichert ist?
  • Vom Microsoft-SwiftKey-Konto abmelden
  • Microsoft-SwiftKey-Konto entfernen
  • Wie kann ich Produkt-E-Mails von Microsoft SwiftKey abbestellen?
  • Wie kann ich Benachrichtigungen von Microsoft SwiftKey deaktivieren?
  • 1 - SwiftKey und Ihre Daten

    Beachten Sie bitte zunächst, dass alle persönlichen Daten und alle erlernten Sprachdaten von Microsoft SwiftKey auf Ihrem Gerät gespeichert und nie übertragen werden. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie kein Microsoft-SwiftKey-Konto auf Ihrem Android-Gerät eingerichtet haben.

    If you sign up for a Microsoft SwiftKey Account, some data may shared with Microsoft SwiftKey in accordance with our Privacy Policy. Data is only shared through the cloud to provide various specific services. For example, if you have personalized your language model through a social account like Facebook, or if you have Backup & Sync enabled, our servers will process this data.

    Wie sieht es mit Kreditkartennummern und Passwörtern aus?

    Microsoft SwiftKey Keyboard lernt nicht aus Feldern, die als Kennwortfelder gekennzeichnet sind, und es merkt sich auch keine langen Zahlen wie zum Beispiel Kreditkartennummern.

    Die Warnmeldung von Google, die besagt, dass Microsoft SwiftKey den gesamten von Ihnen eingegebenen Text speichern könnte, einschließlich persönlicher Daten wie Kennwörter und Kreditkartennummern (Abbildung unten), gehört zum Android-Betriebssystem und erscheint immer, wenn eine Tastatur von einem Drittanbieter aktiviert wird.

    Android_Warning_Message.png

    Microsoft SwiftKey schlägt mir mein Passwort vor. Wie kann ich das in Zukunft verhindern?

    Microsoft SwiftKey wurde so konzipiert, dass die Tastatur niemals Daten aus einem Passwortfeld lernt und Ihnen niemals Ihr Passwort vorhersagt. Es hängt von der Website oder App ab, auf der Sie sich anmelden. Sie muss Eingabefelder als Passwortfelder markieren.

    Es gibt jedoch Situationen außerhalb unserer Kontrolle, in denen Ihr Passwort vom System vorhergesagt wird. Folgende Fehlerquellen sind möglich:

    1. Sie haben eine SMS mit Ihrem Passwort gesendet.
    2. Sie haben Ihr Passwort in einer E-Mail preisgegeben.
    3. Mitunter informieren einige Websites und Apps Microsoft SwiftKey nicht ordnungsgemäß, dass ein spezielles Eingabefeld ein Passwortfeld ist.
    4. Wenn Sie die Option „Passwort anzeigen“ in einer App oder auf einer Website verwenden, wird dieses Eingabefeld nicht mehr als Passwortfeld deklariert.

    Wenn Sie merken, dass SwiftKey Ihnen Ihr Passwort vorhersagt, können Sie es leicht aus dem dynamischen Sprachmodell von Microsoft SwiftKey entfernen. Drücken Sie einfach lange auf das Passwort in der Vorhersageleiste und tippen Sie dann auf „Entfernen“.

    2 - Wie kann ich meine Remote-Daten entfernen?

    Sie können bei einem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet sein, um Ihre Themes abzurufen, aber andere Cloud-Dienste deaktivieren, bei denen Sie befürchten, dass sie persönliche Daten an unsere Server übertragen. Gehen Sie hierfür wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Sicherung & Synchronisierung“.
    4. Entfernen Sie das Häkchen bei „Sicherung & Synchronisierung“, um diese Funktion zu deaktivieren.
    5. Tippen Sie im Kontomenü auf „Personalisierte Wörterbuch-Synchronisierung löschen“ (dies entfernt alle bereits mit Ihrem Konto verknüpften Daten).
    6. Bestätigen Sie den Vorgang mit „Löschen“.

    account-highlighted.jpg account-backup-sync-highlighted.jpg account-backup-sync-settings.jpg

    Ab sofort werden keine persönlichen Daten mehr über die Sicherung & Synchronisierung oder Personalisierungsdienste an Microsoft SwiftKey gesendet.

    3 - Wie lösche ich meine gesicherten persönlichen Wörterbücher?

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Personalisierte Wörterbuch-Synchronisierung löschen“.
    4. Tippen Sie zum Bestätigen auf „Löschen“.
    account-highlighted.jpg account-delete-personalized.jpg account-personalized-prompt.jpg

    4 - Wie kann ich mich von meinem Microsoft-SwiftKey-Konto abmelden?

    Wenn in Zukunft keine Daten mehr gelernt werden sollen, müssen Sie sich von ihrem Microsoft-SwiftKey-Benutzerkonto abmelden. Dies können Sie folgendermaßen tun:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Vom Microsoft-SwiftKey-Konto abmelden“.

    account-highlighted.jpg account-log-out.jpg account-logout-prompt.jpg

    5 - Wie kann ich mein Microsoft-SwiftKey-Konto entfernen?

    Wenn Sie Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto kündigen bzw. komplett schließen möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie im unteren Bereich auf „Microsoft-SwiftKey-Konto löschen“.
    4. Tippen Sie im Dialogfenster auf „Löschen“.
    account-highlighted.jpg account-delete-account.jpg account-delete-all.jpg
    Bitte beachten Sie, dass hierdurch all Ihre personalisierten Vorhersagen/Vorschläge gelöscht werden und Sie keine Möglichkeit mehr haben, Ihre erworbenen Inhalte abzurufen. Wir sind zwar gesetzlich verpflichtet, Protokoll über Ihre Transaktionen und Käufe zu führen, allerdings sind Ihre Käufe nach diesem Vorgang nicht mehr mit Ihrem Konto verbunden.
     
    Wenn Sie Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto und Ihre Kontodaten löschen, wirkt sich dies nicht auf Ihr persönliches Sprachmodell aus, das auf Ihrem Gerät gespeichert ist.

    6 - Wie kann ich Produkt-E-Mails von Microsoft-SwiftKey abbestellen?

    Wenn Sie sich abmelden möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Über Microsoft SwiftKey“.
    3. Deaktivieren Sie „Service-Aktualisierungen“.

    main-about-highlighted.jpg about-service-updates.jpg

    Außerdem können Sie Newsletter abbestellen, indem Sie in der E-Mail, die Sie nach der Registrierung bei Microsoft SwiftKey Keyboard erhalten haben, unten auf „Click here to unsubscribe“ (Hier zum Abmelden klicken) klicken.

    7 - Wie kann ich Benachrichtigungen von Microsoft-SwiftKey deaktivieren?

    Wir senden Ihnen vereinzelte Benachrichtigungen mit Tipps (zur effektiven Nutzung von Microsoft SwiftKey Keyboard) und Erfolgen (wie viele Tastenanschläge Sie mit Microsoft SwiftKey Keyboard gespart haben).

    Diese Benachrichtigungen können Sie folgendermaßen ausschalten:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Über Microsoft SwiftKey“.
    3. Deaktivieren Sie „Benachrichtigungen“.

    main-about-highlighted.jpg about-notifications.jpg

    Weiterlesen
    Erfahren Sie mehr über die DSGVO
    1. Warum muss ich in der EU älter als 16 Jahre sein, um Microsoft-SwiftKey zu verwenden?
    2. Wie verifiziere ich mein Alter?
    3. Was bedeutet es, wenn ich unter 16 Jahre alt bin und Microsoft SwiftKey verwende?
    4. Kann ich die Tastatur von Microsoft SwiftKey trotzdem nutzen, auch wenn ich kein Microsoft SwiftKey-Keyboard-Konto habe?
    5. Kann ich das Personalisierungsfeature trotzdem nutzen, um mein Modell von Microsoft SwiftKey Keyboard zu trainieren?

    1 - Warum muss ich in der EU älter als 16 Jahre sein, um Microsoft-SwiftKey zu verwenden?

    Die neue Datenschutz-Grundverordnung erfordert von Datenverantwortlichen wie Microsoft, dass sie die Zustimmung von Eltern erhalten, um die eines Kindes einzuholen, sofern erforderlich, weil im Zusammenhang mit Microsoft-Produkten und Diensten, einschließlich Microsoft SwiftKey, persönliche Daten verarbeitet werden.

    2. Wie verifiziere ich mein Alter?

    Wenn Sie Microsoft SwiftKey Keyboard öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihr Alter zu verifizieren. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um sich bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto anzumelden und Ihre Angaben zu verifizieren.

    Wenn Sie die Aufforderung ignorieren möchten, werden wir Sie bei mehreren weiteren Gelegenheiten daran erinnern.

    Sie können die Verifizierung alternativ so veranlassen:

    • Öffnen Sie Ihre Microsoft-SwiftKey-App und tippen Sie auf „Konto“.
    • Theme herunterladen

    Was bedeutet es, wenn ich unter 16 Jahre alt bin und Microsoft-SwiftKey verwende?

    EU-Nutzer unter 16 können kein Microsoft-SwiftKey-Konto erstellen.

    3 - Kann ich die Microsoft SwiftKey Keyboard trotzdem nutzen, auch wenn ich kein Microsoft-SwiftKey-Konto habe?

    Ja, Microsoft SwiftKey Keyboard funktioniert normal mit Ihrem Gerät und passt sich an Ihren Tippstil an, auch wenn Sie kein Microsoft-SwiftKey-Konto haben. Das gilt für alle Geräte, auf denen Sie Microsoft SwiftKey Keyboard verwenden. Der einzige Unterschied ist, dass Ihr Tippmodell nicht in der Cloud gesichert und für neue oder andere Geräte bereitgestellt wird, für die Sie Microsoft SwiftKey Keyboard verwenden.

    4 - Kann ich das Personalisierungsfeature trotzdem benutzen, um mein Modell von Microsoft SwiftKey Keyboard zu trainieren?

    Wenn Sie sich nicht für ein Microsoft-SwiftKey-Konto qualifizieren, können Sie keine persönlichen Daten von anderen Konten verwenden (z. B. Facebook), um Ihr Modell zu trainieren. Das bedeutet NICHT, dass Sie SwiftKey nicht verwenden können, es bedeutet nur, dass Sie Ihr Modell nicht mit dem Personalisierungsfeature trainieren können.

    Weiterlesen
    FAQ zum Datenportal von Microsoft-SwiftKey
    1. Ich kann mich nicht beim Datenportal anmelden
    2. Wie lautet meine eindeutige Kontonummer?
    3. Wie kann ich meine Daten exportieren?
    4. Ihre persönlichen Daten verwalten
  • Ihre Wortschatzgröße bei Microsoft SwiftKey
  • Wo finde ich die Datenbestimmungen von Microsoft?
  • Weiterführende Informationen

  • Sie haben jetzt Zugriff auf ein Portal, mit dem Sie Ihre persönlichen Daten und die Präferenzen Ihres Microsoft-SwiftKey-Kontos einstellen können. 

    Öffnen Sie Ihre SwiftKey-App, tippen Sie auf „Konto“ und scrollen Sie danach hinunter zu „View and manage your data“ (Ihre Daten ansehen und verwalten).

    account-highlighted.jpg  account-data.jpg

    The Microsoft SwiftKey data portal is made up of three main sections: 

    • Konto verwalten
    • Daten ansehen
    • Datenbestimmungen

    Wir haben unten Antwortenzusammengestellt, um alle Fragen zu beantworten, die Sie haben könnten:

    1 - Ich kann mich nicht beim Datenportal anmelden

    Bei der Erstellung Ihres Microsoft-SwiftKey-Kontos wurden Sie gebeten, Angaben zu Ihrer Google-E-Mail-Adresse, Ihrem Microsoft-Konto oder Facebook zu machen (nur iOS).  SwiftKey

    Wenn Sie es vergessen haben (oder sich nicht sicher sind), überprüfen Sie es, indem Sie die Microsoft-SwiftKey-App öffnen und auf das „Konto“-Symbol tippen. Hier finden Sie die Kontoinformationen, die Sie zur Erstellung Ihres SwiftKey-Kontos verwendet haben. 

    Tippen Sie im Datenportal auf die Schaltfläche, die Ihrem Kontoanbieter entspricht, und wählen Sie anschließend Ihr Konto. 

    Vergewissern Sie sich, dass Sie sich nicht mit Ihren Daten der SwiftKey-Support-Website anmelden wollen. Das Portal unterscheidet sich von der SwiftKey-Support-Site von Microsoft und daher können Sie nicht die gleichen Anmeldedaten nutzen. 

     

    2 - Wie lautet meine eindeutige Kontonummer?

    Ihre eindeutige Kontonummer ist eine zufällige alphanumerische Zeichenfolge, die bei Ihrer Erstellung eines Microsoft-SwiftKey-Kontos generiert wird. 

    Wenn Sie eine Supportanfrage eingereicht haben, könnten wir Sie darum bitten, uns bei der Fehlerbehebung zu helfen. 

    Auf Android erlauben wir Ihnen die Ansicht, und das können Sie tun, indem Sie die unten aufgeführten Schritte befolgen: 

    1. Open the Microsoft SwiftKey app from your device 
    2. Tap the 'Account' icon 
    3. Tap 'Account' at the top 
    4. Daraufhin wird ein Fenster mit Ihrer Kontonummer eingeblendet, die Sie kopieren können

     

    3 - Wie Sie Ihre Exportdatei exportieren

    Über das Portal können Sie Ihre Daten aufrufen und exportieren. Auf diese Optionen können Sie durch Antippen des Menüpunkts „Datenansicht“ zugreifen. 

    Auf dieser Seite können Sie eine scrollbare Liste von Wörtern aufrufen, die Microsoft SwiftKey Keyboard im Laufe der Zeit gelernt hat. Dies könnte für Sie nützlich sein, wenn Sie sich schnell darüber informieren möchten, was Sie in Ihre Tastatur eingeben haben. 

    Alternativ können Sie alle Ihre Wörter in eine Datei herunterladen, die Sie speichern können. Tippen Sie dazu einfach auf die „Alles exportieren“-Schaltfläche.  

    Beachten Sie: Die Bearbeitung Ihrer Anfrage kann je nach Größe Ihres Sprachmodells ein wenig dauern. 

    Ihre Datei dient als aktuelle Momentaufnahme – später müssen Sie eine neue Datei herunterladen, um alle neuen Wörter zu sehen, die Sie danach hinzufügen. 

     

    4 - Ihre persönlichen Daten verwalten

    Über den Bildschirm „Konto verwalten“ können Sie viele Aktionen durchführen. Dazu gehören:

    Von allen Ihren Geräten abmelden

    Durch ein Antippen der „Abmelden“-Schaltfläche werden Sie auf allen Geräten, mit denen Ihr Konto verbunden ist, von Microsoft SwiftKey abgemeldet.

    Löschen aller Sicherungsdaten

    Ein Antippen der „Sicherung löschen“-Taste löscht dauerhaft alle Daten, die Sie Microsoft SwiftKey Keyboard zuvor gelernt haben. Dies kann nicht rückgängig gemacht oder durch die Nutzung zuvor heruntergeladener Dateien wiederhergestellt werden.

    Das Microsoft-SwiftKey-Konto dauerhaft löschen

    Tippen Sie auf die „Konto löschen“-Schaltfläche, um Ihre gesamte Microsoft-SwiftKey-Präsenz dauerhaft zu löschen. Dies umfasst alle zuvor heruntergeladenen Inhalte und die Wörter, die Sie Microsoft SwiftKey im Laufe der Zeit gelernt haben. Sie werden auch vom Daten-Portal abgemeldet, da Sie kein Microsoft-SwiftKey-Konto mehr besitzen werden. Denken Sie daran: Das Löschen ist endgültig und kann nicht rückgängig gemacht werden. 

    Wörter entfernen

    Es ist kinderleicht, Wörter zu entfernen, die Microsoft SwiftKey gelernt hat, aber über das Portal ist das nicht möglich.

    Drücken Sie auf der Vorhersageleiste lange auf das Wort/die Wörter, die Sie entfernen möchten, oder folgen Sie den Links zu unseren Tutorials auf der Support-Site von Microsoft SwiftKey.
     
    Wie löscht man ein Wort – Microsoft SwiftKey für Android 
    Wie löscht man ein Wort – Microsoft SwiftKey für iOS

    remove-word-android.png  remove-words-ios.jpg

    5 - Ihre Wortschatzgröße bei Microsoft SwiftKey

    Es kann zwar eine Liste aller Ihrer gespeicherten Wörter über das Portal heruntergeladen werden, aber die Microsoft-SwiftKey-App bietet eine Übersichtsansicht Ihrer Wortschatzgröße. Öffnen Sie einfach Ihre Microsoft-SwiftKey-App, tippen Sie auf „Tippen“ und scrollen Sie hinunter bis zu „Tipp-Statistiken“. SwiftKey

    typing-stats.jpg

    Ihr Wortschatz besteht aus Wörtern, die in zwei Gruppen eingeteilt werden, und zwar: statisch (Wörter, die Microsoft SwiftKey bereits kennt) und dynamisch (Wörter, die Sie Microsoft SwiftKey beibringen).  

    Es werden Fälle auftreten, bei denen Microsoft SwiftKey Wörter lernt, von denen Sie vielleicht erwartet hätten, dass es sie bereits kennt. Hierbei handelt es um keine Wissenslücken an sich, sondern es sind vielmehr Fälle, in denen Wörter in einem ungewohnten Kontext benutzt wurden.  

     

    6 - Datenbestimmungen von Microsoft

    Über das Portal können Sie auf die Datenbestimmungen von Microsoft, die Datenschutzerklärung von Microsoft und das Microsoft Trust Center zugreifen. 

    Navigieren Sie einfach zum Bildschirm der Datenbestimmungen oder folgen Sie dem untenstehenden Link und lesen Sie unsere vollständigen Datenbestimmungen: 

    https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement  

    7 - Weiterführende Informationen

    Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Verwaltung Ihres Microsoft-SwiftKey-Kontos finden Sie in der folgenden Quelle:

    https://support.swiftkey.com/hc/de/articles/201454592-SwiftKey-Privacy-Questions-and-your-Data

    Weiterlesen
    Wie kann ich verhindern, dass über die Sicherung und Synchronisierung meine Internetdaten verwendet werden?

    SwiftKey bietet eine Option, dass die Synchronisierung nur durchgeführt wird, wenn Ihr Gerät mit WLAN verbunden ist. Bei Bedarf gehen Sie wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App auf ihrem Gerät
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Sicherung & Synchr.“.
    4. Aktivieren Sie die Option „Nur WLAN“.

    [^19^]

    Weiterlesen
    Wenn ich Microsoft SwiftKey Keyboard deinstalliere, was passiert mit meinen Daten im Microsoft-SwiftKey-Konto?

    Wenn Sie Microsoft SwiftKey nicht länger verwenden wollen und alle Daten aus Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto entfernt werden sollen, müssen Sie zuerst Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto entfernen, bevor Sie Microsoft SwiftKey von Ihrem Gerät deinstallieren.

    Dies können Sie folgendermaßen tun:

    1. Öffnen Sie Microsoft SwiftKey
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Microsoft-SwiftKey-Konto löschen“
    4. Bestätigen Sie, dass Sie Ihr Konto löschen möchten, indem Sie auf „Löschen“ tippen

    Beachten Sie: Dadurch erfolgt ein Abmelden all Ihrer verbundenen Geräte und ein Löschen Ihrer gesicherten Daten.

    account-highlighted.jpg account-delete-account.jpg account-delete-all.jpg

    Weiterlesen
    Die Vorhersagen von Microsoft SwiftKey Keyboard sind verschwunden!

    Wenn Sie erst vor Kurzem auf ein neues Gerät gewechselt sind, sind Ihre „Tipp-Statistiken“ leer. Diese wird nicht zwischen Geräten übertragen. Dies könnte dazu führen, dass Sie fälschlicherweise annehmen, Ihre Vorhersagen wären verschwunden. 

    Es gibt eine Reihe möglicher gültiger Gründe, warum Ihre Vorhersagen nicht zu sehen sein könnten:

    Zunächst:

    Achten Sie darauf, dass Sie Microsoft SwiftKey als Ihre Standardtastatur eingestellt haben. Um dies zu überprüfen:

    1. Gehen Sie in die „Einstellungen“ Ihres Geräts
    2. Sehen Sie unter „Sprache und Eingabe“ nach
    3. Achten Sie darauf, dass „Microsoft SwiftKey Keyboard“ aktiviert ist

    Falls „Microsoft SwiftKey Keyboard“ nicht aufgeführt ist, müssen Sie sie in Ihrer App-Liste suchen, auswählen und den Installationsvorgang abschließen. SwiftKey

    Zweitens:

    1. Gehen Sie in ein beliebiges Texteingabefeld
    2. Drücken Sie auf das Tastatursymbol in Ihrer Benachrichtigungsleiste – wählen Sie dann „Microsoft SwiftKey Keyboard“.

    Microsoft SwiftKey Keyboard macht grundsätzlich keine Vorhersagen in bestimmten Textfeldern: in Kennwortfeldern und im Empfängerfeld von E-Mails. Die App bietet auch keine Vorhersagen in anderen Apps an, deren Code mit den Vorhersagen von Microsoft SwiftKey Keyboard kollidiert.

    Drittens:

    1. Öffnen Sie Microsoft SwiftKey
    2. Tippen Sie auf „Konto“ und dann „Sicherung und Synchronisation“
    3. Stellen Sie sicher, dass „Sicherung und Synchronisation“ aktiviert ist und innerhalb der letzten Stunden improvisiert wurde. Wenn dies nicht der Fall ist, schalten Sie die Taste einmal aus und ein, um die Synchronisation zu erzwingen.

    account-backup-sync-settings.jpg

    Wenn Sie immer noch Probleme haben, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie Microsoft SwiftKey
    2. Tippen Sie auf „Konto“. Wählen Sie ganz unten „abmelden“
    3. Gehen Sie in das Menü „Apps“ Ihres Geräts und wählen Sie „Microsoft SwiftKey Keyboard“
    4. Tippen Sie auf „Speicherung“ und dann auf „Daten löschen“. Starten Sie dann Ihr Telefon neu
    5. Deinstallieren der Microsoft-SwiftKey-App
    6. Laden Sie Microsoft SwiftKey aus dem Google Play Store herunter und schließen Sie den Installationsvorgang ab
    7. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto an, um Ihre Vorhersagen wiederherzustellen

    Fangen Sie an, eine E-Mail-Adresse (oder ähnlichen gespeicherten Text) einzugeben, um zu bestätigen, dass Ihre Vorhersagen wiederhergestellt wurden.

     

    Darüber hinaus werden Sie keine Vorhersagen sehen, wenn der Download Ihres Sprachpakets fehlgeschlagen ist. Bitte achten Sie darauf, dass Sie eine starke WLAN-Verbindung einsetzen und genug Platz auf Ihrem Gerät vorhanden ist, und versuchen Sie dann den Download erneut.

    Wenn die SD-Karte Ihres Geräts mit einem USB-Kabel an den PC angeschlossen ist, sehen Sie ebenfalls keine Vorhersagen, denn die Sprachmodelle werden auf der SD-Karte gespeichert.

    Weiterlesen
    Welche Genehmigungen sind während der Installation von Microsoft SwiftKey Keyboard erforderlich?

    * Bitte beachten Sie, dass der genaue Wortlaut der Berechtigungen von Gerät zu Gerät unterschiedlich sein kann.*

    Konten auf dem Gerät suchen
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um Ihnen die Verknüpfung von Konten wie Google und Facebook mit Ihrem Microsoft SwiftKey Keyboard zu erleichtern und die Cloud-Personalisierung zu ermöglichen. Sie brauchen sich dann nicht manuell bei jedem Dienst anmelden, sondern können den gewünschten Dienst einfach aus der Liste auswählen. Dies erspart Ihnen Zeit bei der Authentifizierung.

    SMS oder MMS lesen: 
    Während der Einrichtung von Microsoft SwiftKey Keyboard beim ersten Start personalisieren wir Ihre Tastatur von Ihren gesendeten SMS, um einen Grundstock für Ihr Sprachmodell anzulegen. Dieses Modell wird auf Ihrem Gerät gespeichert. Erst wenn Sie sich für ein Microsoft-SwiftKey-Konto registrieren, wird es zum Teil mit anderen Daten in der Cloud gesichert und synchronisiert.

    Fotos/Medien/Dateien:
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um Sprachpakete, Konfigurationsdaten und Themes auf der SD-Karte/dem externen Speichermedium Ihres Geräts zu speichern, da diese Daten sonst zu viel internen Speicherplatz auf Ihrem Gerät belegen würden. Dies ist eine gängige und weithin empfohlene Methode.

    SD-Karteninhalte ändern oder löschen: 
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um die Datei mit den erlernten Sprachdaten der SwiftKey-Tastatur auf Ihrer SD-Karte (oder einem anderen externen Speichermedium) zu speichern. Wir verbessern diese Sprachdatei ständig entsprechend Ihres persönlichen Kommunikationsmusters. Wenn Sie neue Wörter zu Ihrem Microsoft SwiftKey Keyboard hinzufügen, wird diese Datei bearbeitet, damit die Tastatur Ihnen Vorhersagen anzeigen kann, die auf Sie abgestimmt sind. Themes werden ebenfalls auf der SD-Karte gespeichert.

    Interne Speicherinhalte verwalten: 
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um einige Daten auf dem internen Speicher Ihres Geräts zu speichern und dadurch die Effizienz der Tastatur zu verbessern.

    Telefonstatus und Identität lesen: 
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um eine eindeutige Identifikationsnummer für Ihr Gerät zu erstellen. Diese Nummer hilft uns, Fehlerberichte und Fehler zu analysieren und Ihnen unsere Hilfe anzubieten. Diese Nummer wird über die IMEI Ihres Geräts generiert, aber wir können Ihre IMEI nicht über unsere Identifikationsnummer herausfinden.

    In den seltenen Fällen eines App-Absturzes werden Fehlerberichte automatisch und unbemerkt im Hintergrund gesendet. Diese Fehlerberichte enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten, sondern nur Analysedaten zum Absturz, um das Problem der Software zu erkennen und letztlich zu beheben. Dies ist bei den meisten beliebten Apps gang und gäbe.

    Voller Netzwerkzugriff:
    Microsoft SwiftKey Keyboard benötigt diese Berechtigung, um Sprachmodule herunterzuladen. Diese Module spielen eine wichtige Rolle für Vorhersagen. Über diese Berechtigung kann Ihre Tastatur die Vorteile optionaler Cloud-Dienste wie Personalisierung sowie Sicherung & Synchronisierung nutzen sowie Fehlerberichte senden und Themes herunterladen. Alle Daten werden über anonymisierte Anfragen gesendet. Dies gestattet auch die Funktion unseres optionalen Services des Ortszugriffs. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen darüber, wie wir Ihre Daten schützen.

    Standortzugriff:
    Damit die Funktion für das Teilen des Standorts bei Microsoft SwiftKey funktioniert, senden wir Ihren GEO-Punkt und Ihre WLAN-Daten an den Standort-Erkennungsdienst von Bing. Wir rufen Ihre Standortergebnisse nur einmal ab (wenn das Standortfeld geöffnet wird) und Microsoft SwiftKey Keyboard speichert diese Standortdaten niemals.

    Android-Kalender lesen:
    Microsoft SwiftKey nutzt den Native Android Calendar, um die Funktionen für das Teilen des Kalenders zu aktivieren. Microsoft SwiftKey Keyboard speichert keine Kalenderdaten, sondern liest den Kalender nur bei Bedarf.

    Vibrationsalarm steuern:
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, damit Sie die Tastendruck-Vibration ein-/ausschalten können.

    Ruhezustand deaktivieren:
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, damit Ihr Gerät nicht in den Ruhezustand gesetzt wird, wenn wir z. B. eine Datensicherung durchführen & den Service über das Microsoft-SwiftKey-Konto synchronisieren.

    Beim Start ausführen:
    Microsoft SwiftKey benötigt diese Berechtigung, um Microsoft SwiftKey Keyboard beim Start des Geräts zu starten.

    Weiterlesen
    Welche Daten werden erfasst/übermittelt, während ich Microsoft SwiftKey Keyboard verwende?

    Während der Nutzung von Microsoft SwiftKey Keyboard werden mitunter zwei Datentypen übertragen.

    Einerseits werden in regelmäßigen Abständen anonyme Nutzungsdaten an uns gesendet (wie die Microsoft-SwiftKey-Statistik, die Sie selbst einsehen können), damit wir besser verstehen können, wie unsere Nutzer Microsoft SwiftKey Keyboard verwenden und wie wir Microsoft SwiftKey verbessern können. Wir gewinnen Einblicke auf Metaebene, z. B. wie viele Zeichen Nutzer insgesamt eingegeben haben und wie viele Tastenanschläge sie dabei gespart haben. Wir können nicht herausfinden, was Sie genau geschrieben haben. Wenn die App abstürzt, werden anonyme Absturzdaten an Google und an uns gesendet.

    Andererseits können bei der Registrierung für ein Microsoft-SwiftKey-Konto diverse zusätzliche Daten an unsere Server übermittelt werden, damit wir diverse Dienste anbieten können. Wenn Sie z. B. die Sicherung & Synchronisierung aktiviert haben, erteilen Sie uns ausdrücklich Ihre Genehmigung, Daten Ihres persönlichen Sprachmodells auf unseren Servern zu speichern und zu verarbeiten, um einheitliche Vorhersagen auf allen Ihren Geräten anzuzeigen.

    Alle diese Daten können Sie jederzeit löschen. Sie müssen hierfür entweder Ihre Microsoft-SwiftKey-Kontodaten löschen oder Ihr Microsoft-SwiftKey-Konto kündigen.

    Weiterlesen