FAQ
    Problembehebung bei Funktionsproblemen in Microsoft SwiftKey

    Wenn Microsoft SwiftKey Keyboard zu viel Strom verbraucht, Ihre Tastatur verzögert reagiert oder die App häufig abstürzt, befolgen Sie bitte die nachstehenden Schritte.

    1. Wieso läuft die Tastatur manchmal so langsam?
    2. Wieso benötigt Microsoft SwiftKey so viel Akku?
    3. Wieso stürzt Microsoft SwiftKey so oft ab?

     

    1 - Wieso läuft Microsoft SwiftKey Keyboard für Android manchmal so langsam?

    Wir bemühen uns bei jeder neuen SwiftKey-Version sehr darum, die Tastatur leistungsfähiger und schneller zu machen. Um die App optimal nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, immer die aktuelle Version über den Google Play Store zu installieren.

    Wenn Microsoft SwiftKey Keyboard langsamer wird, kann dies verschiedene Gründe haben:

    1. Es gibt Apps, die sehr viel Speicher verbrauchen, so dass für die Tastatur nicht genug Speicher zum schnellen Arbeiten zur Verfügung steht. Dies geschieht, wenn Sie mehrere Apps mit hohem Speicherverbrauch gleichzeitig betreiben, wenn also solche Apps geöffnet sind, versuchen Sie, diese zu schließen.
    2. Möglicherweise verwenden Sie Apps zur Performance-Optimierung, die Microsoft SwiftKey daran hindern, sein volles Potenzial auszuschöpfen.
    3. Möglicherweise ist Ihr Smartphone ein weniger leistungsfähiges Gerät und besitzt nicht genug Speicher zur Unterstützung der Tastatur. Wenn dies eine Hardwarebeschränkung ist, können Sie nur wenig dagegen tun. Durch Schließen der App (indem Sie die Tastatur wechseln oder die App manuell anhalten) wird ein vollständiges Neuladen erzwungen und etwas Speicher freigegeben, aber das Neuladen wird langsam gehen.
    4. Möglicherweise verwenden Sie mehrere Sprachen und haben Flow aktiviert. Versuchen Sie, bei einer Sprache zu bleiben und Flow abzuschalten.
    5. Manchmal empfehlen wir, den App-Cache zu leeren. Dies ist eine Notlösung, die wir normalerweise nicht als Abhilfe bei Verzögerungen empfehlen.

    2 - Wieso verbraucht Microsoft SwiftKey so viel Akku?

    Wenn Sie Energiespar-Apps oder Überwachungs-Apps nutzen, um den Stromverbrauch zu messen (z. B. Battery Doctor oder Greenify), wird Ihnen womöglich angezeigt, dass Microsoft SwiftKey Keyboard viel Strom verbraucht.

    Bitte beachten Sie, dass sich Berichte von derlei Apps nur auf den Anteil des Stromverbrauchs einer verwendeten App bezieht.

    Um genau herauszufinden, wie viel Strom eine App im Vergleich zur tatsächlichen Akkukapazität verbraucht, sollten Sie in den Einstellungen Ihres Android-Geräts unter Einstellungen > Akku nachsehen.

    Beispiel: Wenn Ihr Akku komplett aufgeladen ist und nur zwei Apps ausgeführt werden, dabei jede App die Hälfte an Strom verbraucht und der Akkustand auf 98 % sinkt, dann meldet Battery Doctor, dass beide Apps jeweils 50 % verbraucht haben, wohingegen Android beide Apps mit je 1 % angibt.

    Wenn Sie einen Stromverbrauch von über 1 % in Ihren Android-Einstellungen sehen oder Ihr Akku schneller leer ist als für gewöhnlich, dann stellen Sie bitte eine Supportanfrage und geben Sie dabei folgende Daten an:

    • Ihre Version von Microsoft SwiftKey Keyboard. Diese finden Sie im Einstellungsmenü unter „Über Microsoft SwiftKey“
    • Ihre aktuelle Android-Betriebssystem-Version
    • Fabrikat und Modell Ihres Geräts
    • Verwenden Sie eine spezielle App, um den Stromverbrauch zu messen?
    • Sind Sie in Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet?
    • Wie viele und welche Sprachen haben Sie in Microsoft SwiftKey aktiviert?
    • Begannen die Probleme, nachdem Sie etwas an Ihrem Gerät geändert haben? Wenn ja, was?

    3 - Wieso stürzt Microsoft SwiftKey Keyboard ständig ab?

    Wenn sich Microsoft SwiftKey Keyboard nicht so verhält, wie es soll, könnten Sie versuchen, die Daten zu löschen und es neu zu installieren.

    Achten Sie darauf, dass Sie bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Benutzerkonto angemeldet sind und Sicherung und Synchronisation eingeschaltet ist.

    Tippen Sie auf die Taste Aktualisieren, um eine Sicherung zu erzwingen.

    backup_sync.jpg

    Dann:

    1. Rufen Sie die Geräteeinstellungen auf
    2. Suchen Sie „Anwendungsmanager“ bzw. „Apps“
    3. Scrollen Sie nach unten bis zu „Microsoft SwiftKey Keyboard“ und wählen Sie dies aus der Liste aus
    4. Wählen Sie „Speicherung“ und tippen Sie darauf, um den Cache und die Daten zu löschen
    5. Microsoft SwiftKey deinstallieren
    6. Laden Sie Microsoft SwiftKey erneut aus dem Google Play Store herunter

    android-clear-cache-data.jpgandroid-storage-settings.jpg 


    Wenn die obigen Schritte nicht geholfen haben, melden Sie dies bitte unserem Support-Team, indem Sie eine Supportanfrage stellen.

    Weiterlesen
    Problembehebung bei der Vorhersagequalität in Microsoft SwiftKey

    Wenn Sie der Meinung sind, dass die Vorhersagen von Microsoft SwiftKey schlecht sind oder SwiftKey keine neuen Wörter lernt, empfehlen wir folgende Schritte, um den Lernprozess wieder zu starten.

    Doch zunächst:

    Stellen Sie sicher, dass Sie immer die aktuelle Version von Microsoft SwiftKey installiert haben.

    Sie müssen ein Microsoft-SwiftKey-Konto haben und bei diesem Konto angemeldet sein, da im Laufe dieses Vorgangs alle Daten und gespeicherten Sprachen in der App gelöscht werden.

    Überprüfen Sie, ob „Sicherung & Synchr.“ aktiviert ist.

    Zunächst:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts
    2. Gehen Sie zur App-Liste.
    3. Wählen Sie „Microsoft SwiftKey Keyboard“
    4. Tippen Sie auf „Speicher“.
    5. Tippen Sie auf die Buttons „Daten löschen“ und „Cache löschen“.

    Second:

    Sometimes the cloud connection gets lost and needs to be re-connected. To fix this:

    1. Öffnen Sie Ihre Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Melden Sie sich aus Ihrem Konto ab.
    4. Melden Sie sich wieder bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto an

     main-menu-account.jpg 

    Dadurch müsste eine Synchronisierung erzwungen und all Ihre benutzerdefinierten Vorhersagen zurückgeholt werden.

    Drittens:

    Sollten obige Optionen nicht geholfen haben, installieren Sie Microsoft SwiftKey neu. Dadurch können zufällige Fehler behoben werden, die sich auf die Leistungsfähigkeit von Microsoft SwiftKey Keyboard auswirken.

    Sie haben immer noch Probleme? Bitte stellen Sie eine Supportanfrage und geben Sie uns dabei Screenshots, die das Problem verdeutlichen.

    Weiterlesen
    Download- und Installationshilfe

    Wir haben einige häufige Fragen zum Herunterladen und Installieren von Microsoft SwiftKey auf Android zusammengestellt.

    Mit welchen Versionen von Android ist Microsoft SwiftKey Keyboard kompatibel?

    Derzeit wird Microsoft SwiftKey Keyboard für Android ab Android 5.0 (Lollipop) unterstützt. Sollten Sie auf Ihrem Gerät eine ältere Android-Version nutzen, wird die App in Zukunft vielleicht wie erwartet funktionieren, aber leider könnten neuen Funktionen wie die Symbolleiste oder Sticker nicht verfügbar sein.

    Wie finde ich heraus, welche Version von Microsoft SwiftKey ich verwende?

    1. Öffnen Sie die SwiftKey-App.
    2. Tippen Sie auf „Über Microsoft SwiftKey“
    3. Ihre Versionsnummer wird im oberen Bereich des Über-Bildschirms angezeigt.

    Wie aktualisiere ich Microsoft SwiftKey auf die neueste Version?

    Um auf Updates zu überprüfen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Gerät.
    2. Suchen Sie nach Microsoft SwiftKey und wählen Sie die App aus
    3. Tippen Sie auf „Update“

    Wenn Sie automatische Updates für Microsoft SwiftKey einrichten wollen:

    1. Wenn Sie Microsoft SwiftKey im Google Play Store ausgewählt haben, tippen Sie oben rechts auf die Menütaste mit den drei Punkten.
    2. Achten Sie darauf, dass „Auto-Update“ eingeschaltet ist

    Ich habe Microsoft SwiftKey installiert, aber die Tastatur auf meinem Gerät hat sich nicht geändert. Was muss ich tun?

    Bitte überprüfen Sie, ob nach dem Download der App über den Google Play Store der Installationsvorgang richtig fertiggestellt wurde. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Hinweis: Um während der Texteingabe zwischen verschiedenen Tastaturen hin- und her zu schalten, brauchen Sie nur das Tastatursymbol in Ihrer Benachrichtigungsleiste anzutippen.

    Wieso kann ich Microsoft SwiftKey nicht im Google Play Store sehen?

    Falls Sie Microsoft SwiftKey nicht im Google Play Store sehen können, befinden Sie sich womöglich gerade an einem Ort, an dem der Google Play Store nicht unterstützt wird.

    Eine Liste der unterstützten Länder können Sie hier einsehen.

    Kann ich Microsoft SwiftKey auf mehreren Geräten installieren?

    Microsoft SwiftKey ist eine kostenlose App. Sie können sie auf beliebig vielen Geräten installieren. Wenn Sie bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet sind, können Sie Ihr Sprachmodell und Ihre Themes auf Ihren Geräten synchronisieren.

    Um Microsoft SwiftKey auf einem neuen oder zweiten Gerät zu installieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie den Google Play Store, suchen Sie nach „Microsoft SwiftKey“ und installieren Sie die App auf Ihrem Gerät.
    2. Sobald die App auf Ihrem Gerät installiert ist, melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto an, um Ihr Sprachmodell, Ihre Themes und Ihre sonstigen Inhalte mit dem neuen Gerät zu synchronisieren.

    Kann ich Microsoft SwiftKey auf meine SD-Karte ziehen?

    Leider können Eingabemethoden wie SwiftKey generell nicht auf die SD-Karte verschoben werden. Diese Einschränkung hat Android festgelegt. SwiftKey hat keinerlei Einfluss darauf. 

    Amazon App Store

    Wenn Sie Microsoft SwiftKey vor Kurzem über den Amazon App Store heruntergeladen haben, sollten Sie wissen, dass diese Version bereits seit geraumer Zeit eingestellt wurde. Zwar mag sie mitunter noch teilweise funktionieren, doch bieten wir keinen Support für diese Version mehr an. Wir empfehlen Ihnen daher, die aktuelle Version über den Google Play Store herunterzuladen.

    Funktioniert Microsoft SwiftKey Keyboard mit einem gängigen ROM/Festwertspeicher?

    Microsoft SwiftKey unterstützt offiziell keine benutzerdefinierten ROMs. Mit dem anhaltenden Wachstum der Android-ROM-Gemeinschaft wird es für unser Team zunehmend schwieriger, Probleme zu erkennen, zu analysieren und zu beheben. 

    Wenn Sie Glück haben, funktioniert Microsoft SwiftKey mit Ihrem ROM. Allerdings können wir leider kein Service-Level garantieren und nicht mehr Support als in diesem Supportbereich für Standardversionen von Android anbieten.

    Weiterlesen
    Wieso ist die Enter-Taste in WhatsApp eine Senden-Taste?

    In den Einstellungen von WhatsApp können Sie festlegen, welcher Befehl mit der Enter-Taste ausgeführt werden soll.

    Dies können Sie höchstwahrscheinlich wie folgt lösen:

    1. Gehen Sie zu den Einstellungen von WhatsApp.
    2. Öffnen Sie „Chats“. 
    3. Entfernen Sie das Häkchen aus dem oberen Kästchen, wo „Enter = Senden“ steht.


    Weiterlesen
    Wie deinstalliere ich Microsoft SwiftKey Keyboard?

    Es tut uns leid, wenn Sie gehen, aber wenn Sie Microsoft SwiftKey unbedingt von Ihrem Android-Gerät deinstallieren müssen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts
    2. Scrollen Sie herunter zum Menü „Apps“
    3. Suchen Sie in der Liste der installierten Apps nach „Microsoft SwiftKey Keyboard“
    4. Wählen Sie „Deinstallieren“

    Hinweis: Wenn Microsoft SwiftKey auf Ihrem Gerät vorinstalliert war, sind die obigen Schritte etwas anders. Sie müssen dann stattdessen „Updates deinstallieren“ auswählen.

    Weiterlesen
    Sonstige Problembehebung für Microsoft SwiftKey Keyboard für Android

    Haben Sie Probleme mit Microsoft SwiftKey Keyboard?

    Stellen Sie sicher, dass Sie die aktuelle Version von Microsoft SwiftKey installiert haben. Überprüfen Sie Ihre Version, indem Sie auf Ihrem Gerät unter Einstellungen in der App-Liste nach Microsoft SwiftKey Keyboard suchen. Tippen Sie die App an und schauen Sie im oberen Bereich unter dem App-Namen von Microsoft SwiftKey Keyboard nach, welche Versionsnummer angezeigt wird. Aktualisieren Sie Ihre App gegebenenfalls über den Google Play Store und suchen Sie dort nach Microsoft SwiftKey Keyboard.

    Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie die aktuelle Microsoft-SwiftKey-Version installiert haben, probieren Sie bitte Folgendes aus:

    Erstens:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Konto“.
    3. Tippen Sie auf „Vom Microsoft-SwiftKey-Konto abmelden“.
    4. Erneut anmelden
    5. Tippen Sie auf „Sicherung & Synchr.“ und drücken Sie den Aktualisierungs-Button, um eine Synchronisierung zu erzwingen

    Zweitens:

    1. Gehen Sie in die „Einstellungen“ Ihres Geräts und dann in den „Anwendungsmanager“ bzw. „Apps“
    2. Scrollen Sie nach unten bis zu „Microsoft SwiftKey Keyboard“ und wählen Sie dies aus der Liste aus
    3. Wählen Sie „Speicherung“ und tippen Sie darauf, um den Cache und die Daten zu löschen
    4. Öffnen Sie Microsoft SwiftKey Keyboard und ändern Sie die Einstellungen wie gewünscht

    Hinweis: Hiermit werden alle Daten und gespeicherten Sprachen Ihrer App gelöscht. Solange Sie allerdings bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto angemeldet sind, verlieren Sie keine gespeicherten Daten.


    Drittens:

    Sollte die obige Möglichkeit nicht funktionieren, deinstallieren Sie Microsoft SwiftKey auf Ihrem Gerät und installieren Sie die App über den Google Play Store neu. Dadurch werden meist Fehler ausgebügelt, die sich auf die Leistung der App auswirken.

    Sollten diese Schritte nicht helfen und sollten Sie weitere Hilfe benötigen, schreiben Sie uns bitte, indem Sie hier eine Supportanfrage stellen.

    Weiterlesen
    Wie schalte ich das automatische Leerzeichen nach einem Satzzeichen ab?

    Derzeit bietet SwiftKey Keyboard für Android keine Möglichkeit, das automatische Leerzeichen nach einem Satzzeichen abzuschalten.

    Weiterlesen
    Kann ich die Vorhersageleiste bei Microsoft SwiftKey Keyboard ausblenden?

    Wir bieten keine Möglichkeit an, um die Vorhersageleiste zu deaktivieren.

    Vorhersagen sind ein zentraler Bestandteil von Microsoft SwiftKey und tragen dazu bei, Texte mühelos auf einem Mobilgerät einzugeben.

    Weiterlesen
    Ich bekomme ständig eine Meldung „Eingabemethode wählen“

    Dies ist ein Leistungsmerkmal des Android-Betriebssystems. Die Benachrichtigung ist immer dann sichtbar, wenn Sie in einem Textfeld sind und mehr als eine Tastatur aktiviert wurde (einschließlich der mitgelieferten Tastatur).

    Durch Tippen auf das Symbol „Eingabeauswahl“ (in Form einer Tastatur) wird diese Benachrichtigung ebenfalls angezeigt.

    Man kann diese Benachrichtigung vollständig verbergen, indem sämtliche anderen auf Ihrem Gerät installierten Tastaturen versteckt werden.

    Um dies zu erreichen:

    1. Gehen Sie zu den Einstellungen für Tastatur und Eingabemethoden Ihres Geräts. Diese sind normalerweise im Menü „Sprachen und Eingabe“ zu finden.
    2. Wählen Sie „Virtuelle Tastatur“
    3. Tippen Sie auf „Tastaturen verwalten“
    4. Toggle all other keyboards to the 'Off' position

    change-keyboard-notification.jpg input-button.jpg manage-keyboards.jpg  available-virtual-keyboards.jpg


    Sie müssen daran denken, diese Schritte wieder rückgängig zu machen, damit alle Ihre Tastaturen wieder erscheinen.

    Fehlerbehebung

    Wenn Sie das Tastatursymbol „Eingabeauswahl“ nicht sehen können, müssen Sie möglicherweise für diese Auswahl die Android-Benachrichtigungsleiste nach unten ziehen.

    Weiterlesen