Emojis & GIFs
    Verwendung von Puppets mit Microsoft SwiftKey Beta für Android
    1. Einführung in Puppets
    2. Wie man ein Puppet erstellt
  • Tipps zur Verwendung von Puppets
  • Wie funktioniert es?
  • Daten und Datenschutz
  • Helfen Sie uns bei der Verbesserung von Puppets
  •  

    1 - Einführung in Puppets

    Wir erträumen gerne unterhaltsame und innovative Möglichkeiten, wie Sie sich über Microsoft SwiftKey Keyboard ausdrücken können.

    Heute laden wir Sie dazu ein, Puppets auszuprobieren – eine interaktive und experimentelle Funktion, mit der Sie Ihren eigenen virtuellen Charakter steuern können. Entscheiden Sie sich zwischen fünf verschiedenen animierten Charakteren: Dinosaurier, Panda, Katze, Eule oder Hund – jedes Puppet ahmt Ihren Gesichtsausdruck und Ihre Kopfbewegungen nach.

    Sie können auch kurze Videos von Ihrem Puppet in Aktion aufnehmen und diese Aufnahmen anschließend mit Freunden und der Familie teilen.

    Puppets-GIF-600px-third-frames.gif

    2 - Wie man ein Puppet erstellt

    Die Puppets leben in Ihrer Symbolleiste. Doch Sie sehen das Symbol nur dann, wenn Ihr Telefon die Mindestsystemanforderungen erfüllt:

    • Ihr Telefon läuft mit Android 9.0 (Pie)
    • Ihr Telefon hat mindestens 8 GB RAM. Beispiele: Samsung Galaxy S10, Google Pixel 4 XL, Huawei P30 Pro und OnePlus 7 Pro.

    Puppets öffnen:

    1. Öffnen Sie die Symbolleiste von Microsoft SwiftKey Beta
    2. Tippen Sie auf das „Panda“-Symbol, um Puppets zu starten.

    Beim ersten Durchlauf wird der Panda standardmäßig ausgewählt – suchen Sie mit der Kamera Ihr Gesicht

    puppets-toolbar.jpg

    Um einen anderen Charakter auszuwählen

    1. Tippen Sie auf das Dinosaurier-, Katzen-, Hunde- oder Eulen-Symbol.
    2. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto anzumelden (falls Sie nicht schon angemeldet sind).
    3. Drücken Sie die „Download“-Schaltfläche. Sie möchten Ihre Datenfreigabe nicht verwenden? Dann vergewissern Sie sich, dass Sie sich zuerst mit einem WLAN-Netzwerk verbinden.

    Sobald Sie ein Zeichen heruntergeladen haben – tippen Sie zum Wechseln einfach auf sein Symbol. Sie müssen die anderen Schritte nicht wiederholen, außer Sie melden sich von Ihrem Microsoft-SwiftKey-Konto ab, installieren Microsoft SwiftKey Keyboard neu oder nutzen Puppets auf einem völlig neuen Gerät.

    Screenshot_20190703_162346.jpg

    Um Ihr Puppet zu teilen

    Mit einem Druck auf das rote „Aufnahme“-Symbol können Sie kurze Video- (und Audio-) Schnipsel aufzeichnen. Jeder Clip ist auf eine Länge von 30 Sekunden begrenzt.

    Sie können diese Video- und Audioaufzeichnungen anschließend über die meisten Apps für das Android-Messaging und die sozialen Medien direkt mit Freunden und der Familie teilen. 

    record-puppet.jpg Screenshot_20190703_163739.jpg

    Wenn Sie Ihr Puppet mit Ton freigeben möchten, tippen Sie einfach zum Aktivieren/Deaktivieren auf das „Lautsprecher“-Symbol.

    share-your-puppet.jpg

    Wenn Sie die Einstellungen erledigt haben, tippen Sie auf „Senden“, um Ihren Charakter zu teilen.

    3 - Tipps für ein unterhaltsames Erlebnis mit den Puppets

    Vor der ersten Verwendung dieser Funktion sehen Sie eine animierte Grafik, die Ihnen den besten Winkel anzeigt, wie Sie Ihr Telefon halten sollten. 

    puppets-tips.jpg

    Für die beste Leistung Ihres virtuellen Puppets empfehlen wir Ihnen, die Funktion in einer hell erleuchteten Umgebung zu nutzen, und die Sicht Ihrer Telefonkamera auf Ihr Gesicht sollte nicht verdeckt sein. 

    Ihr Puppet sollte zwar mit Brille funktionieren, aber bei Haustieren werden Sie wahrscheinlich weniger Glück haben!

    Bei Videoaufnahmen wird auch Ihr Ton aufgenommen – warum lassen Sie Ihr Puppet nicht sprechen?

    4 - Wie funktioniert es?

    Puppets nutzen eine KI, die mithilfe Tausender von Bildern und Videos von Menschen mit verschiedenen Gesichtsausdrücken weiterentwickelt wurde. Diese KI kann Gesichtsbewegungen verfolgen und aufnehmen. Die Funktion erkennt das einzigartige Gesicht eines jeden Menschen und nutzt dazu Gesichtsmerkmale wie die Augenwinkel. Bei der Puppet-Animation werden anschließend die verfolgten menschlichen Gesichtszüge und die Kopfbewegungen in Echtzeit auf das Puppet übertragen.

    5 - Daten und Datenschutz

    Bilder, welche die Kamera sammelt, werden weder gespeichert noch übertragen. Sie existieren zur Erkennung nur einige Millisekunden lang lokal im Gerätespeicher auf dem Gerät, um den Gesichtsausdruck zu erkennen, und werden danach wieder verworfen.

    6 - Helfen Sie uns bei der Verbesserung von Puppets

    Puppets ist eine Funktion in der Beta-Phase und wird ständig überarbeitet. 

    Wenn Sie bemerken, dass Ihr Puppet abstürzt oder Schwierigkeiten damit hat, bestimmte Ausdrücke nachzuahmen, wären wir Ihnen sehr danken, wenn Sie uns dieses Feedback zusenden.

    Bitte senden Sie eine Supportanfrage ein, indem Sie hier klicken. Wenn die Frage „What's your question about?“ (Was haben Sie für eine Frage?) erscheint, wählen Sie die Kategorie „Emojis & GIFs“ und stellen uns freundlicherweise möglichst viele Informationen zur Verfügung.

    Mit Ihrem Feedback könne wir diese Funktion weiter verbessern und die Zukunft der Puppets gestalten.

    Weiterlesen
    Wie verwende ich Sticker mit Microsoft SwiftKey Keyboard
    1. Microsoft-SwiftKey-Sticker aufrufen
  • Sticker zur Unterhaltung hinzufügen
  • Sticker bearbeiten und Text hinzufügen
  • Sticker an Sammlung anheften
  • FAQ zu Stickern
  • Wenn Worte nicht ausreichen, bieten Ihnen die Sticker von Microsoft SwiftKey Keyboard eine zusätzliche Möglichkeit, um sich besser auszudrücken.

    1 - Microsoft-SwiftKey-Sticker aufrufen

    Die schönen Sticker von Microsoft SwiftKey Keyboard lassen sich ganz bequem abrufen:

    Über die Symbolleiste

    Sie können die Symbolleiste öffnen, indem Sie auf das Symbol Icon to expand Toolbar links neben der Vorhersageleiste tippen. 

    Tippen Sie auf das Sticker-Symbol.

    Über die spezielle Emoji-Taste

    Die spezielle Emoji-Taste befindet sich auf Ihrer Tastatur. Tippen Sie diese Taste an und wählen Sie das Sticker-Symbol.

    2 - Sticker zur Unterhaltung hinzufügen

    Bevor Sie Ihre Freunde mit Ihren Stickern begeistern, müssen Sie zunächst Stickerpakete herunterladen oder eigene Sticker entwerfen.

    Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Texts bieten wir eine Auswahl verschiedener Stickerpakete. Außerdem können Sie Ihr eigenes Bild verwenden, um einzigartige Sticker zu entwerfen – d.h. Sie haben immer die Option, neue Sticker zu verwenden.

    Stickerpaket herunterladen

    Scrollen Sie nach links oder rechts, um die verfügbaren Stickerpakete einzusehen.

    Drücken Sie bei einem gewünschten Paket auf „Paket herunterladen“.

    Tippen Sie auf einen Sticker, um ihn von einem Paket auszuwählen.

    Eigene Sticker erstellen

    1. Tippen Sie auf das Stecknadelsymbol, um Ihre Sammlung zu öffnen.
    2. Drücken Sie auf den Button „Sticker erstellen“.
    3. Wählen Sie ein Bild von Ihrem Gerät aus.

    Sie können auch einen Text hinzufügen oder Ihren Sticker an Ihre Sammlung anheften, um ihn später schneller abrufen zu können. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie auf das blaue Senden-Symbol.

    Da Sticker in Microsoft SwiftKey Keyboard implementiert sind, können Sie diese in nahezu allen Apps verwenden.

    3 - Sticker bearbeiten und Text hinzufügen

    Tippen Sie auf das Symbol T+, um Text zu Ihrem Sticker hinzuzufügen.

    Tippen Sie in das angezeigte Textfeld.

    Geben Sie Ihren Bildtext ein. Beenden Sie den Vorgang mit „Fertig“.

    Ziehen Sie den Rahmen, um den Text an einem anderen Ort auf Ihrem Sticker zu platzieren. Sie können die Größe des Texts ändern, indem Sie lange auf das kleine blaue Quadrat tippen.

    Tippen Sie auf X, um die Stickervorschau zu schließen.

    4 - Sticker an Sammlung anheften

    In Ihrer Sammlung befinden sich alle Sticker, die Sie gespeichert und erstellt haben.

    Alle Sticker, die Sie über Ihre eigenen Bilder erstellt haben, werden standardmäßig in Ihrer Sammlung gespeichert.

    Wenn Sie einen Text zu einem Sticker von einem Stickerpaket hinzugefügt haben und diesen Sticker für später speichern möchten, tippen Sie auf das Stecknadelsymbol. Der Sticker wird dann in Ihrer Sammlung gespeichert.

    Wenn der Sticker nicht mehr in Ihrer Sammlung angezeigt werden soll, drücken Sie ihn lange an und wählen Sie dann „Löschen“.

    Collections-icon.png

    5 - FAQ

    • Sie können keinen Text zu einem animierten Sticker hinzufügen.
    • Die Schriftfarbe und Schriftart kann derzeit noch nicht geändert werden.
    • Stickerpakete sind so konzipiert, dass sie schnell heruntergeladen werden können. Wir werden Sie dennoch daran erinnern, WLAN einzuschalten, um weniger mobile Daten zu verbrauchen. Sollte ein Download fehlschlagen, werden wir Sie bitten, den Vorgang zu wiederholen.
    Weiterlesen
    GIFs in Microsoft SwiftKey Keyboard suchen und einfügen
    1. GIFs mit Microsoft SwiftKey nutzen
    2. GIFs zur Unterhaltung hinzufügen
    3. GIFs suchen
    4. Häufige GIF-Probleme


    Wenn Sie GIFs genauso gern nutzen wie wir, wird es Sie sicherlich freuen, dass wir es möglich gemacht haben, Ihre Lieblings-GIFs direkt über Microsoft SwiftKey Keyboard zu suchen, zu entdecken und zu teilen.

    1 - GIFs abrufen

    GIFs finden Sie über das Emoji-Feld.

    Das Emoji-Feld können Sie wie folgt öffnen:

    • Öffnen Sie die Symbolleiste und tippen Sie auf das Symbol Icon to expand Toolbar. Drücken Sie anschließend auf das „GIF“-Symbol.

    ODER

    • Tippen Sie auf die Emoji-Taste auf Ihrer Tastatur. SwiftKey Android

    2 - GIFs zur Unterhaltung hinzufügen

    GIFs lassen sich genau wie Emojis auswählen und hinzufügen.

    GIFs sind in viele verschiedene Kategorien eingeteilt. Blättern Sie nach links oder rechts, um ein geeignetes GIF zu finden.

    Tippen Sie dann auf Ihr gewünschtes GIF, um es in Ihrer Nachricht einzufügen.

    Wenn es Ihnen schwerfällt, das richtige GIF zu finden, können Sie unsere Suchfunktion ausprobieren.

    1. Tippen Sie hierfür auf die Lupe.
    2. Geben Sie ein Suchwort in die Suchleiste ein.
    3. Microsoft SwiftKey zeigt Ihnen dann passende Suchergebnisse an.

    Wir sind uns der folgenden Einschränkungen beim Hinzufügen von GIFs bewusst (Beachten Sie bitte, dass es sich dabei um nicht meldepflichtige Fehler handelt):

    GIFs werden durch URLs ersetzt

    Sie werden auf einigen Geräten bemerken, dass keine Textnachricht angehängt werden kann (was dazu führt, dass Ihr GIF durch eine URL ersetzt wird).

    Dies kann aus zwei Gründen geschehen: weil sie die maximal zulässige Dateigröße überschreiten oder weil bestimmte Netzwerke gewisse Grenzen auferlegen, die wir nicht kontrollieren können. Im ersten Fall schlagen wir den Nutzern vor, für derlei Zwecke eine andere Kommunikations-App herunterzuladen und zu verwenden. Besonders gern wird die App von Google empfohlen: Android Messages App.

    Keine Antwort mit einem GIF möglich

    Manchmal werden Sie bemerken, dass beim Versenden eines GIFs eine völlig neue Konversation oder Nachricht erzeugt wird.

    Datennutzung

    Analog zu anderen Mediendateien sollten Sie eventuell (je nach Tarif) auch bei GIFs auf die Nutzung Ihrer mobilen Daten achten. Sollte Ihr Datenkontingent auf Ihrem Gerät begrenzt sein, empfehlen wir Ihnen, GIFs nur über WLAN zu senden.

    Weiterlesen
    Wie ändere ich den Emoji-Stil in Microsoft SwiftKey Keyboard?

    Derzeit kann der Emoji-Stil nicht direkt in Microsoft SwiftKey geändert werden. Microsoft SwiftKey Keyboard verwendet den standardmäßigen Emoji-Stil von Android oder iOS. Demnach hängt der Emoji-Stil in Microsoft SwiftKey (im Emoji-Feld/bei Emoji-Vorhersagen) von Ihrem Betriebssystem oder der verwendeten App ab.

    In den meisten Messenger-Apps können Sie auswählen, welchen Emoji-Stil Sie sehen, nachdem Sie einen Emoji eingegeben oder eine Nachricht gesendet/erhalten haben.

    Nähere Informationen zur Erklärung, wieso Emojis in verschiedenen Apps unterschiedlich dargestellt werden, finden Sie hier

    Weiterlesen
    Weshalb kann ich das neueste Emoji nicht in Microsoft SwiftKey Keyboard sehen?
    Microsoft SwiftKey relies on the Android system font. This means it only ever renders what's available on the system to ensure a consistent experience across devices.
     
    Aber weshalb kann ich dann das neueste Emoji in Messenger-Apps wie WhatsApp sehen?
     
    Sie können bei der Verwendung von WhatsApp das neueste Emoji sehen, weil es eine eigene Schriftart benutzt.
     
     
     

     

    Weiterlesen
    Wie man Emojis mit Microsoft SwiftKey Keyboard verwendet

    Jeder liebt Emojis, und in diese Anleitung erfahren Sie mehr über das Emoji-Feld und die Emoji-Vorhersage.

    1. Emoji-Feld
  • Emoji-Vorhersage
  • 1 - Emoji-Feld

    Zugriff auf das Emoji-Feld

    Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten, um auf das Emoji-Feld zuzugreifen:

    1. Durch langes Drücken auf die Enter-Taste unten rechts auf der Tastatur.
    2. Mit der speziellen Emoji-Taste unten links.

    enter-emoji-key.jpg emoji-key.jpg

    Sie können Ihre Emoji-Einstellungen folgendermaßen ändern:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Emoji“
    3. Schalten Sie die Einstellung „Eigene Emoji-Taste“ auf die aktivierte Position

    main-emoji-highlighted.jpg emoji-menu.jpg

    Verwendung des Emoji-Felds

    Mit dem Emoji-Feld können Sie ganz einfach Emojis finden und in Nachrichten einfügen. Da das Emoji-Feld in voller Größe eingeblendet wird, sehen Sie eine große Auswahl an Emojis auf einmal.

    emoji-panel.png

    Sobald Sie das Emoji gefunden haben, das Sie suchen, tippen Sie einfach darauf, um es in Ihr Eingabefeld einzufügen – so oft wie Sie wollen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf die Taste „ABC“ unten links, um zur Standardtastatur zurückzukehren.

    2 - Emoji-Vorhersage

    Was ist Emoji-Vorhersage?

    Wie Sie wahrscheinlich wissen, treffen wir bei Microsoft SwiftKey gerne Vorhersagen (vor allem über Wörter). Aber was Sie vielleicht noch nicht wissen: In Microsoft SwiftKey Keyboard können Sie auch Emojis in der Vorhersageleiste anzeigen lassen.

    Wenn die Emoji-Vorhersage aktiviert ist, schlägt Microsoft SwiftKey in der Vorhersageleiste ein Emoji für verschiedene Wörter vor. Es lernt außerdem von Ihrer Emoji-Verwendung. Wenn Sie also nach einem bestimmten Wort immer ein bestimmtes Emoji senden, hat Microsoft SwiftKey dies immer gleich für Sie bereit, etwa so:

    Ein- und Ausschalten der Emoji-Vorhersage

    Um die Emoji-Vorhersage ein- oder auszuschalten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Emoji“
    3. Aktivieren Sie die Einstellung „Emoji-Vorhersagen“

    main-emoji-highlighted.jpg emoji-predictions.jpg

    Weiterlesen
    Ich sehe kein Emoji auf Android. Wie bekomme ich diese?

    Die Emojis bei Microsoft SwiftKey Keyboard für Android verwenden die Standard-Schriftart von Android. Das bedeutet: Je nachdem, welche Version des Android-Betriebssystems auf Ihrem Gerät bzw. Ihren Geräten läuft und je nach den eingesetzten Apps können sich Aussehen und Farbe der Emojis ändern. Unterschiedliche Hersteller können außerdem eine andere Schriftart als die Standardschriftart von-Android verwenden.

    Wenn die Schriftart auf Ihrem Gerät nicht mehr der Android-Systemschriftart entspricht, sind Emojis wahrscheinlich nicht mehr sichtbar. Dieses Problem liegt an der jeweiligen Schriftart und nicht an Microsoft SwiftKey.

    Das Emoji-Menü ist über die Tastatur durch Tippen oder langes Drücken der Emoji/Enter-Taste unten rechts oder über die spezielle Emoji-Taste unten links (je nach Ihren Einstellungen) erreichbar. 

    Sie können dies folgendermaßen ändern:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Emoji“
    3. Schalten Sie die Einstellung „Eigene Emoji-Taste“ auf die aktivierte Position
    • main-emoji-highlighted.jpg emoji-menu.jpg

    Wenn die „Eigene Emoji-Taste“ eingeschaltet ist, tippen Sie einfach auf das Emoji-(Smiley)-Gesicht, um das Emoji-Feld zu öffnen.

    emoji-key.jpg

    Wenn Sie diese Option nicht markieren, können Sie Emojis dennoch öffnen, indem Sie lange auf die Enter-Taste tippen. 



    Wenn das Emoji-Feld geöffnet ist, scrollen Sie durch, wählen das gewünschte Emoji und tippen, um es im Textfeld einzufügen. Sie können zum normalen Tastaturfeld zurückkehren, indem Sie die abc-Taste antippen. 

    Screenshot_20170703-160349.png

    Weiterlesen
    Wie wechsele ich bei Microsoft SwiftKey Keyboard zwischen der Enter-Taste und einer Emoji-Taste?

    Mit Microsoft SwiftKey haben Sie die Möglichkeit, zwischen der standardmäßigen Enter-Taste oder einer Emoji-Taste zu wählen. Um diese Einstellung zu bearbeiten:

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Emoji“
    3. Schalten Sie die Einstellung „Eigene Emoji-Taste“ auf die aktivierte Position

    main-emoji-highlighted.jpg emoji-menu.jpg

    Wenn diese Option ausgeschaltet ist, kann man aus Messaging-Apps trotzdem noch auf Emojis zugreifen. Hierfür müssen Sie die Enter-Taste lange gedrückt halten.

     

    Weiterlesen
    Wie lasse ich ein Android-Emoji in der Vorhersageleiste erscheinen?

    Um Emoji-Vorhersagen für Microsoft SwiftKey für Android einzuschalten, gehen Sie bitte wie folgt vor.

    1. Öffnen Sie die Microsoft-SwiftKey-App
    2. Tippen Sie auf „Emoji“
    3. Aktivieren Sie die Einstellung „Emoji-Vorhersagen“

    main-emoji-highlighted.jpg emoji-predictions.jpg

     

    Weiterlesen
    Werden Emojis in meiner Sprache von Microsoft SwiftKey Keyboard unterstützt?

    Emoji-Vorhersagen werden derzeit für folgende Sprachen unterstützt:


    - Arabisch
    - Assamesisch
    - Bengalisch
    - Bosnisch
    - Bulgarisch
    - Kroatisch
    - Tschechisch
    - Dänisch (Dänemark)
    - Niederländisch (Belgien)
    - Niederländisch (Niederlande)
    - Englisch (Australien)
    - Englisch (Kanada)
    - Englisch (Vereinigtes Königreich)
    - Englisch (Vereinigte Staaten)
    - Estnisch
    - Finnisch
    - Französisch (Kanada)
    - Französisch (Frankreich)
    - Deutsch (Deutschland)
    - Deutsch (Schweiz)
    - Griechisch
    - Gujarati
    - Hebräisch
    - Hindi
    - Ungarisch
    - Indonesisch
    - Italienisch
    - Japanisch
    - Kannada
    - Koreanisch
    - Lettisch
    - Litauisch
    - Mazedonisch
    - Malayalam
    - Marathi
    - Nepali
    - Norwegisch (Bokmål)
    - Oriya
    - Polnisch
    - Portugiesisch (Brasilien)
    - Portugiesisch (Portugal)
    - Punjabi
    - Rumänisch
    - Russisch
    - Serbisch
    - Sinhala
    - Slowakisch
    - Slowenisch
    - Spanisch (Lateinamerika)
    - Spanisch (Spanien)
    - Spanisch (Vereinigte Staaten)
    - Schwedisch
    - Tamilisch
    - Telugu
    - Türkisch
    - Ukrainisch
    - Urdu

    Wir hoffen, dass wir in Zukunft Emoji-Vorhersagen für zusätzliche Sprachen anbieten können.

    Weiterlesen
    Warum sehen Emojis in bestimmten Apps mit Microsoft SwiftKey Keyboard auf Android anders aus?

    Für ein Emoji wird in Microsoft SwiftKey Keyboard die Standard-Android-Schriftart verwendet. Das bedeutet: Je nach der Android-Version, die auf Ihrem Gerät läuft, und je nach der eingesetzten App, kann sich das Aussehen und die Farbe eines Emojis ändern.

    Einige Apps wie zum Beispiel Facebook und WhatsApp haben ihre eigenen Emoji-Varianten eingebaut, die sich von der Android-System-Schriftart unterscheiden.

    Das bedeutet: Wenn Sie beispielsweise ein Microsoft-SwiftKey-Emoji auf Facebook verwenden, dann wird es in der App anders aussehen als bei Microsoft SwiftKey Keyboard. Dies ist kein Fehler, sondern es liegt an der Implementierung anderer Apps. Es kann auch vorkommen, dass bei Nachrichten, die von einem Android-Gerät an ein iOS-Gerät (oder umgekehrt) gesendet werden, ein Emoji anders angezeigt wird.

    Weiterlesen
    Wieso werden Emoji als Fragezeichen verschickt, wenn ich sie über Microsoft SwiftKey Keyboard eingebe?

    Um dieses Problem zu beheben, probieren Sie bitte Folgendes:

    1. Gehen Sie zur SMS/MMS-App auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
    3. Tippen Sie auf den Eingabemodus.
    4. Wählen Sie den Automatikmodus.

    Hinweis: Dies könnte zur Folge haben, dass Ihre SMS als MMS versendet werden, was wiederum zusätzliche Gebühren zur Folge haben könnte (je nach Tarif und Mobilfunkanbieter).

    Weiterlesen